Blaulicht Bericht Erfurt/Sömmerda: Zigarettenautomat aufgebrochen – Zeugenaufruf

Erfurt:

Unbekannte brachen im Erfurter Ortsteil Frienstedt einen Zigarettenautomaten auf. Im Tatzeitraum vom 17.07.2024 bis 18.07.2024 hebelten die Unbekannten mit Gewalt die Abdeckung des Automaten auf. Anschließend stahlen sie Wechselgeld und Zigaretten in unbekannter Höhe und verursachten einen Sachschaden von etwa 2.000 Euro an dem Automaten. Die sucht Zeugen, die im o. a. Tatzeitraum in der Dietendorfer Straße in der Nähe des dortigen Hotels verdächtige Personen oder Fahrzeuge wahrgenommen haben und Hinweise geben können. Diese werden gebeten, sich unter Nennung der Vorgangsnummer 0184912 beim Inspektionsdienst Süd (Tel.: 0361/7443-0) zu melden. (DS)

Kontakt

Newsroom: Landespolizeiinspektion Erfurt
Rückfragen an:

Thüringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5826432

Blaulicht Bericht Erfurt/Sömmerda: Zigarettenautomat aufgebrochen – Zeugenaufruf

Presseportal Blaulicht
×