Blaulicht Bericht Offenburg: Achern – Auto beschädigt, Hinweise erbeten

Achern:

Am Samstagvormittag stellte ein 52-Jähriger seinen Mercedes in der Zeit zwischen 11 Uhr und 11:30 Uhr ordnungsgemäß auf dem Seitenstreifen der Hauptstraße, unmittelbar neben der Bushaltestelle am Adlerplatz, in Fahrtrichtung Sasbach ab. Der Pkw wurde während dieser Parkzeit augenscheinlich durch Kratzer an der Stoßstange hinten links durch ein anderes Fahrzeug beschädigt. Die Schadenshöhe liegt bei etwa 2.000 Euro. Die Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkirch haben die Ermittlungen hinsichtlich einer möglichen Unfallverursacher/in aufgenommen und bitten Zeugen die den Vorfall beobachtet und sachdienliche Hinweise geben können, sich unter der Telefonnummer 07841 7066-0 zu melden. /st

Kontakt

Newsroom: Polizeipräsidium Offenburg
Rückfragen an:


Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5826758

Blaulicht Bericht Offenburg: Achern – Auto beschädigt, Hinweise erbeten

Presseportal Blaulicht
×