Blaulicht Bericht Jena/Weimar: Graffiti-Täter gestellt

Weimar:

Am Samstagabend stellte der Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes am Beethovenplatz einen Graffiti-Sprayer auf frischer Tat fest und informierte die . Diese konnten den 21-jährigen Täter anschließend am Tatort antreffen. Er hatte mittels schwarzer Sprühfarbe begonnen, einen Schriftzug an einer Fassade anzubringen. Es entstand Sachschaden in Höhe von 500 Euro.

Kontakt

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

Thüringer Polizei

Polizeiinspektion Weimar
Telefon: 03643 8820
E-Mail: dgl.pi.weimar@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5827250

Blaulicht Bericht Jena/Weimar: Graffiti-Täter gestellt

Presseportal Blaulicht
×