Blaulicht Bericht Osnabrück: Bippen: 60-jähriger Radfahrer schwer verletzt nach Unfall auf L73

Bippen:

Am späten Samstagnachmittag befuhr ein 60-jähriger Radfahrer gegen 17:40 Uhr die Bippener Straße in Richtung Ankum. Als der Mann aus Bremen von der Fahrbahn auf den linksseitig verlaufenden Radweg wechseln wollte, kollidierte er mit einem nachfolgenden Audi. Der 60-Jährige verletzte sich dabei schwer und wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Der 30-jährige Audifahrer, ein Mann aus Badbergen, blieb unverletzt.

An beiden Fahrzeugen entstanden Sachschäden. Der Audi wurde folglich abgeschleppt.

Im Rahmen der Unfallaufnahme kam es zu örtlichen Verkehrsbeeinträchtigungen.

Kontakt

Newsroom: Polizeiinspektion Osnabrück
Rückfragen an:


Kim Junker-Mogalle
Telefon: 0541/327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os..niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/5827363

Blaulicht Bericht Osnabrück: Bippen: 60-jähriger Radfahrer schwer verletzt nach Unfall auf L73

Presseportal Blaulicht
×