Blaulicht Bericht Offenburg: Lahr – Brand

Lahr:

Ein Gesamtschaden von mehreren Millionen Euro und ein leicht verletzter Mann waren nach einem Brand am frühen Dienstagmorgen auf einem Firmengelände in der Rainer-Haungs-Straße zu beklagen. Gegen 3.30 Uhr rückten Einsatzkräfte der Feuerwehr, des Rettungsdienstes und der aus, nachdem ein Containerbrand gemeldet wurde. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand das Gebäude bereits in Flammen. Ein Mitarbeiter wurde durch den starken Qualm leicht verletzt. Die genaue Brandursache ist noch unklar. Die Feuerwehr war mit rund 100 Einsatzkräften vor Ort. Derzeit finden noch Nachlöscharbeiten statt.

/ya

Kontakt

Newsroom: Polizeipräsidium Offenburg
Rückfragen an:


Telefon: 0781/21-1211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5828594

Blaulicht Bericht Offenburg: Lahr – Brand

Presseportal Blaulicht
×