Blaulicht Bericht Konstanz: (Tuttlingen) Werkzeug aus Handwerkerfahrzeug entwendet – Polizei bittet um Hinweise (20.

Tuttlingen:

Über das vergangene Wochenende hat ein unbekannter Dieb mehrere Werkzeuge aus einem auf der Bahnhofstraße abgestellten Handwerkerfahrzeug entwendet. Im Zeitraum zwischen Samstagnachmittag und Montagmorgen verschaffte sich der unbekannte Täter Zugriff auf den auf Höhe des Anwesens Nummer 82 geparkten Fiat Ducato. Über die Seitenschiebetür gelangte der Unbekannte in den Innenraum des Kleinbusses und erbeutete dort eine Bohrmaschine der Marke “Hikoki”, ein hochwertiges “VDE”- Messgerät und diverses Kleinwerkzeug im Wert von insgesamt rund 3.000 Euro.

Zeugen, die im fraglichen Zeitraum Verdächtiges beobachtet haben, oder sonst Hinweise auf den Dieb, oder den Verbleib des Werkzeugs geben können, werden gebeten, sich unter der Tel. 07461 941-0, beim Polizeirevier Tuttlingen zu melden.

Kontakt

Newsroom: Polizeipräsidium Konstanz
Rückfragen an:

Katrin Rosenthal

Pressestelle
Telefon: 07531 995-1014
E-Mail: konstanz.pressestelle@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5829039

Blaulicht Bericht Konstanz: (Tuttlingen) Werkzeug aus Handwerkerfahrzeug entwendet – Polizei bittet um Hinweise (20.

×