Blaulicht Bericht Suhl: Außenspiegel krachten aneinander

Buttlar:

Ein bislang unbekannter Fahrer eines Lastwagens befuhr Dienstagmittag gegen 12:20 Uhr die Bundesstraße 278 von Buttlar in Richtung Geisa. Ihm kam ein 24-Jähriger mit einem LKW entgegen. Seinen Aussagen nach geriet der Unbekannte zu weit auf die Gegenfahrspur und beim aneinander Vorbeifahren stießen die jeweiligen Außenspiegel der Brummis aneinander. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, fuhr der Unbekannte weiter. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 03695 551-0 bei der Polizeiinspektion Bad Salzungen zu melden.

Kontakt

Newsroom: Landespolizeiinspektion Suhl
Rückfragen an:

Thüringer

Pressestelle
Julia Kohl
Telefon: 03681 32 1503
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5829665

Blaulicht Bericht Suhl: Außenspiegel krachten aneinander

Presseportal Blaulicht
×