Blaulicht Bericht Jena/Weimar: Unbelehrbar und betrunken

Saale-Holzland-Kreis:

Bad Klosterlausnitz: Eine Streifenwagenbesatzung stellte am Dienstagabend einen alkoholisierten Fahrzeugführer fest. Der35-Jährige war mit seinem Pkw Daimler-Benz auf der Köstritzer Straße unterwegs. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,18 Promille. Dies hatte eine Blutentnahme zur Folge. Einen Führerschein beschlagnahmen konnten die Beamten indes nicht. Der Mann hatte nämlich keinen. Die Fahrerlaubnis wurde ihm bereits entzogen. Somit musste er den Heimweg zu Fuß und mit zwei Anzeigen im Gepäck antreten.

Kontakt

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

Thüringer

Telefon: 03641- 81 1503
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5829964

Blaulicht Bericht Jena/Weimar: Unbelehrbar und betrunken

Presseportal Blaulicht
×