Geschenke für alle, die schon alles haben

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Geschenke für alle, die schon alles haben

3 min

Jedes Jahr stellen sich Millionen Menschen die gleiche Frage: Was soll ich schenken? Während Kinder noch Tausende von Wünschen haben, nehmen die Wünsche mit zunehmendem Alter immer mehr ab. Was bekommen aber diejenigen geschenkt, die schon alles haben oder die sich alles kaufen können? Nachfolgend ein paar exklusive und exquisite Geschenke.

Autos, Wasser, Telefone

Wer nicht auf den Euro achten muss und einem Autofan eine große Freude machen möchte, der kann das mit einem Tesla mit Flügeltüren. Beliebt ist auch das neue iPhone-X oder X-Mas, passend zum Weihnachtsfest. Dieses iPhone ist schon ab 1149 Euro zu haben. Bei diesem Modell handelt es sich schließlich um den kleinsten Computer der Welt, der eine 3-D-Gesichterserkennung hat. Wer nie wieder Pellegrino ins Haus schleppen will, der sollte sich einen Wasserhahn von Grohe für die Küche schenken lassen, aus dem sprudelndes Wasser kommt.

Alles für den Modefreund

Auch exklusive Mode steht gerne auf dem Wunschzettel. Wenn das Geld nicht so locker sitzt, dann sind die „Sonderangebote“ aus dem Hause Hermès genau das Richtige. Nie wieder kalte Füße versprechen die Strümpfe aus reinem Kaschmir von Falke und wer die neuen „ABC- Pants“ aus London trägt, der hat die ultimativen Multifunktionshosen. Die drei Buchstaben stehen für Anti-Ball-Crushing, aber diese Hosen können noch mehr. Sie haben zum Beispiel Geheimtaschen für das Smartphone, den Pass und die Schlüssel, die garantiert kein Langfinger findet. Wird der Saum der Hose umgekrempelt, dann zeigen sich die praktischen Leuchtstreifen für alle, die am Abend noch mit dem Rad unterwegs sind. Immer wieder gerne verschenkt werden auch Handschuhe aus weichem Ziegenleder für die Rad- oder Vespafahrer.

Darf es ein bisschen teurer sein?

Für alle, denen wirklich nichts zu teuer ist oder die jemandem eine Riesenfreude machen wollen, gibt es die Reise mit dem Traumschiff einmal rund um den Nordpol. Die Reise auf der „Hanseatic“ kostet komplett rund 95.000 Euro und die Buchung enthält eine Suite mit allem erdenklichen Komfort und eigenem Butler. Leider sind alle Kabinen für die Nordpolreise über Weihnachten und Silvester schon ausgebucht, aber zu Ostern soll es am Pol auch sehr schön sein.

Weihnachten sollte das Fest der Liebe sein und nicht nur das Fest des schnöden Kommerzes. Wer aber Geld hat und es Weihnachten verprassen möchte, der wird zumindest für seine Großzügigkeit geliebt.

Bild: @ depositphotos.com / kjpargeter

Das könnte Sie auch interessieren:

Das Unternehmen nimmt Gestalt an: Nick Heidfeld fährt für … New York (ots) - - Automobili Pininfarina gewährt ersten Einblick in das Außendesign des allerersten Luxus-Elektrofahrzeugs der Marke Pininfarina unter dem Codenamen "PF0" - Nick Heidfeld zum Entwicklungsfahrer und Markenbotschafter des neuen Automobili Pininfarina-Teams beim Formel E-Straßenrennens in New York ernannt - Automobili Pininfarina lädt spezialisierte Händler ein, Partner des neuen Unternehmens zu werden und den künftigen Eignern der Luxus-Elektrofahrzeuge aus der Automobili Pininfarina-Modellpalette einen Service auf Weltklasse-Niveau zu bieten Mit drei neuen, vielversprechenden, ...
Nylas bringt 16,2 Millionen US-Dollar auf – will die Lücke … San Francisco (ots/PRNewswire) - Nylas, der Anbieter der Unified-Communications-API für die Integration von Software-Anwendungen mit E-Mail-, Kalender- und Kontaktdaten, hat sich 16 Millionen US-Dollar an Series-B-Finanzierung gesichert. Ziel ist es, das Unternehmen zu erweitern und seine Marktstärke weiter auszubauen. Die Finanzierungsrunde wurde von Spark Capital mit Beteiligung von Slack Ventures, Industry Ventures und ScaleUp geleitet, die sich den bestehenden Investoren 8VC, Great Oaks Capital, Rubicon Venture Capital und dem persönlichen Fonds von John Chambers anschlossen. Andrew Parker...
Globales Gipfeltreffen für intelligente Ökonomie findet in … Ningbo, China (ots/PRNewswire) - Am 7. September wurden die achte China Smart City Technology and Application Products Expo (Smart City Expo) und der Global Intelligent Economy Summit in Ningbo in der ostchinesischen Provinz Zhejiang eröffnet. Die vom 7. - 9. September abgehaltene Veranstaltung ist auf intelligente Ökonomie und Smart City-Entwicklung konzentriert und umfasst unter anderem ein Gipfeltreffen, eine Ausstellung, eine Preisverleihung und Wettbewerbe. Der Gipfel versammelte über 1.000 Delegierte für sein Hauptforum, darunter mehr als 100 Regierungschefs und Behördenvertreter, Wissen...
TM Forum: Beschleuniger Optimierter Return Journey-Prozess der … New York (ots/PRNewswire) - Beschleuniger-Programm zur Darstellung des verbesserten Kundendienst-Erlebnisses von Orange mithilfe intelligenter Roboter Zur kommenden Digital Transformation World (bisher TM Forum Live!) in Nizza, Frankreich, führt Prodapt ein Beschleuniger-Programm zur Darstellung robotergesteuerter Prozessautomatisierung (RPA) ein und zeigt wie sich diese in Verbindung mit anderen intelligenten Technologien einsetzen lässt, um Teilnehmern ein proaktives und personalisiertes Kundenerlebnis rund um die Uhr zu bieten und die Kundenzufriedenheit deutlich zu verbessern. Der Beschleu...
Autofahren ohne Rückenschmerzen: Auf den richtigen Autositz … Bremervörde (ots) - Mehr als jeder zweite Erwerbstätige pendelt täglich zur Arbeit. Der Großteil davon nutzt nach wie vor das eigene Auto. Laut einer Studie des Versicherers CosmosDirekt verbringt jeder dritte Autofahrer an einem normalen Werktag mehr als eine Stunde im Auto. Problematisch daran ist, dass die meisten Autositze gar nicht für so langes Sitzen ausgelegt sind. Die Folge: Hartnäckige Verspannungen, Rückenschmerzen und andere Beschwerden. Durch die Wahl eines ergonomischen Sitzmodells können Autofahrer solchen Rückenleiden vorbeugen. Immer mehr Hersteller reagieren und bieten ihren ...
MCEC und C2 International präsentieren revolutionäres … Frankfurt, Deutschland (ots/PRNewswire) - Auf der Messe IMEX in Frankfurt wurde heute eine Partnerschaft zwischen Melbourne Convention and Exhibition Centre (MCEC) und dem Kreativ-Powerhouse C2 International verkündet. Die Kollaboration ist eine Weltneuheit und signalisiert einen dramatischen Wandel für die Zukunft der Business-Events. (Photo: https://mma.prnewswire.com/media/691529/C2_International_M CEC_teams_up_with_C2_International_to_redefine.jpg ) Im Rahmen dieser gegenseitig nutzbringenden Allianz erhält MCEC exklusiven Zugang zu C2s erfahrbarer Design-Plattform und einzigartigen "Labs"...
Ulrike Dietz ist verheiratet, Mutter von zwei Kindern und lebt im Hochsauerland. Die Journalistin und Buchautorin schreibt Artikel zu vielen verschiedenen Themen.