Kreativität als Business: Auf Etsy starten Frauen in die …

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Kreativität als Business: Auf Etsy starten Frauen in die …

5 min

Berlin (ots) –

Am 08. März werden im Rahmen des International Women’s Day weltweit Frauen für ihre Leistungen und Erfolge gefeiert. Auch Etsy, der Kreativ-Marktplatz für einzigartige und kreative Waren, hat allen Grund dazu. Rund 87 Prozent der 1,9 Millionen Verkäufer bei Etsy sind weiblich und leben mit Hilfe der Plattform ihren kreativen Traum.

Wie lässt sich mit kreativer Leidenschaft ein Einkommen erzielen? Diese Frage stellen sich viele Frauen, die mit Liebe zum Detail Eigenkreationen, Einzelstücke und Vintage-Artikel entwickeln, herstellen oder aufbereiten. Eine Möglichkeit, flexibel unternehmerisch tätig zu werden, bietet Etsy als internationaler Marktplatz. Dort verkaufen Frauen gemeinsam derzeit rund 35 Millionen Artikel – viel Spielraum, um das eigene Start-up zu realisieren.

77 Prozent aller Unternehmen bei Etsy sind sogenannte Einzelunternehmen. Die Bandbreite der Verkäuferinnen ist groß: Es gibt Frauen, die sich eine wirtschaftliche Vollexistenz schaffen wollen oder bereits geschaffen haben. Andere möchten einen soliden Nebenerwerb entwickeln oder freuen sich über ein gelegentliches Zusatzeinkommen. Im Durchschnitt sind die weiblichen Entrepreneure bei Etsy übrigens 37 Jahre alt.

„Es ist uns als Etsy eine Herzensangelegenheit, unsere Verkäuferinnen dabei zu unterstützen, einen Markt für ihre kreativen Waren zu finden und ihre Produkte in einem professionellen Rahmen verkaufen zu können. Der Erfolg unserer weiblichen Unternehmerinnen macht uns an einem Tag wie dem International Women’s Day besonders stolz und bestärkt uns in dem, was wir tun“, sagt Arne Erichsen, Country Manager DACH von Etsy.

Das System des Kreativ-Marktplatzes ermöglicht ein unkompliziertes Setup sowie eine einfache Verwaltung des Shops. Zudem bietet Etsy ein eigenes Social-Media-Tool, diverse Zahlungsmethoden sowie Shop-Statistiken. Unterstützung erhalten die Verkäufer unter anderem durch eine Vielzahl an Video-Tutorials (https://www.youtube.com/watch?v=PurW7hypXUU) und durch ein Verkäuferhandbuch (https://www.etsy.com/de/seller-handbook?ref=ftr).

Diese Verkäuferinnen sind ein Beispiel für die Vielfalt des Unternehmertums auf Etsy:

Skelini

Gründerin Jelena Güntsch, geboren und aufgewachsen in Kroatien und mittlerweile zu Hause in Nürnberg, fertigt minimalistischen Schmuck aus Keramik und liebt den Bruch: Im Leben, wie in der Glasur ihrer einzigartigen Schmuckstücke.

Hier geht’s zum Shop (https://www.etsy.com/de/shop/Skelini?ref=l2-shopheader-name)

Prunkhund

Prunkhund ist ein Familienunternehmen für stylishes, handgemachtes Zubehör für den besten Freund des Menschen – den Hund. Seit 2006 fertigt die kleine Manufaktur im Herzen von München, unter der Leitung von Andrea und Pia Leinen, Halsbänder und Geschirre. Mit einem Blick fürs Detail und modernem Design haben sich hier Gründerinnen gefunden, die Großes vorhaben.

Hier geht’s zum Shop (https://www.etsy.com/de/shop/PRUNKHUND?ref=l2-shopheader-name)

HerrFuchs

Schon seit 2012 erfüllt Gründerin Anna Kuhnt unter dem Label HerrFuchs sich und ihren Kunden die maritimsten Träume aus Porzellan, Stoff und Strick. Wer spontan von See-Sucht übermannt wird, ist hier genau richtig.

Hier geht’s zum Shop (https://www.etsy.com/de/shop/HerrFuchs?ref=search_shop_redirect)

Mehr Mut zum Unternehmertum und ein bewusstes Gestalten des eigenen Arbeitsumfeldes im Spannungsfeld von Beruf, Familie und persönlichen Interessen sind Gründe, warum Frauen den Schritt in die (Teil-)Selbständigkeit gehen.

Gerne stellen wir den Kontakt zu den vorgestellten Etsy-Verkäuferinnen her. Weiteres Bildmaterial zu den vorgestellten Shops und Produkten finden Sie unter https://we.tl/TnQKhMVd1V.

Über Etsy

Etsy ist der weltweite Marktplatz für einzigartige und kreative Waren. Hier kaufen und verkaufen mehr als 30 Millionen Menschen aus aller Welt Eigenkreationen, Einzelstücke und Vintage-Artikel. 2005 in New York gegründet, bietet Etsy mit 1,9 Millionen aktiven Shops und mehr als 45 Millionen Produkten die weltweit größte internationale Kreativ- Community. Durch eine Vielzahl an Diensten und Tools unterstützt Etsy seine kreativen Unternehmer dabei, ihr Geschäft zu gründen, führen und auszubauen. Ziel von Etsy ist es, den Handel neu zu gestalten und so eine zufriedenstellendere und nachhaltigere Welt zu erschaffen.

Quellenangaben

Bildquelle:obs/Etsy Germany GmbH/Etsy Shop Prunkhund
Textquelle:Etsy Germany GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/117350/3883955
Newsroom:Etsy Germany GmbH
Pressekontakt:Etsy Germany GmbH
Kristin Suchanek
PR & Marketing Managerin Tel: 0171 7493 247
E-Mail: presse.de@etsy.com
Pressebüro Etsy
c/o public link GmbH Nicola Vieritz
Tel: 030 44 31 88 26
E-Mail: etsy@publiclink.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentar zu: Maßnahmen gegen Steuerbetrug beim Online-Handel Stuttgart (ots) - Richtig ist, dass das geplante Gesetz bei den Internetmarktplätzen ansetzt. Sie müssen dafür geradestehen, dass sich alle Lieferanten bei den Behörden anmelden. Diese Verpflichtung hat zur Folge, dass sich Steuerbetrüger nicht länger in der Anonymität verstecken können. Erfreulich ist, dass Bund und Länder vergleichsweise schnell handeln. Das Bundesfinanzministerium hat das Regelwerk bereits während der Koalitionsverhandlungen im Herbst 2017 vorbereitet. Das Ressort orientierte sich an Großbritannien, das mit einem ähnlichen Ansatz erfolgreich ist. Gut, dass Berlin nicht Jahr...
„Daily Good News“: WDR COSMO bringt gute Nachrichten KÖln (ots) - Terrorismus, Naturkatastrophen, Rechtspopulismus: Die Nachrichtenlage ist häufig von negativen Themen geprägt, deswegen schätzen viele Menschen die Weltlage düsterer ein, als sie tatsächlich ist. COSMO, das internationale Radioprogramm von WDR, rbb und Radio Bremen, möchte dem etwas entgegensetzen. Ab Montag, 12. März 2018, sind täglich um 7.20 Uhr die "Daily Good News" zu hören - on air im Radio, online auf cosmoradio.de, in den sozialen Kanälen von COSMO, als Podcast sowie in Kürze als Anwendung für sprachgesteuerte Systeme wie Alexa und Google Home. "Bad News sind gut fürs Gesc...
Das mobile Büro – Arbeiten wann und wo man will und dabei die … Berlin (ots) - Umsätze steigern, Produktivität erhöhen und dabei zufriedene Kunden und Mitarbeiter, die den Sommer außerhalb des Büros genießen? Keine Utopie! Dieses Unterfangen hat sich das Berliner Telekommunikationsunternehmen, MANGO OFFICE, zum Ziel gesetzt. Dabei geht es bei dieser Initiative nicht um das bereits häufig diskutierte, und nicht ganz unumstrittene Thema, Home-Office. Vielmehr gibt MANGO OFFICE seinen Mitarbeitern eine völlige Autonomie, selber zu entscheiden, wie sie ihren Arbeitstag gestalten. Ab Juli startet das Berliner Unternehmen für IP-Telefonie ein Experiment, bei dem...
KÜS-Trend-Tacho 32018 „Fahrzeugkauf: Autohandel vs. Internet“ … Losheim am See (ots) - Der Autohandel bekommt den Wandel durch das Internet immer stärker zu spüren. Ob Gebraucht- oder Neukauf, die Händler werden oftmals nur noch für Probefahrten und Vertragsunterzeichnung besucht. Die Recherche und Auswahl von Modell, Marke und potenziellen Fahrzeugexemplaren wird immer stärker im Netz getätigt. Einen reinen Fahrzeugkauf über das Internet können sich sogar schon 43 % der Interessenten von Neuwagen und 45 % von Gebrauchten vorstellen. Während beim Neuwagenkauf die Händler als erste Recherchequelle die Nase mit 51 % vorne haben, ist bei Gebrauchten das Netz ...
Lidl startet „Eis-Zeit“ mit Tour durch Deutschland Neckarsulm (ots) - - Eissortiment deutlich erweitert, über 85 dauerhaft gelistete Artikel, verbesserte Rezepturen - 360-Grad-Kampagne macht Kunden zu Influencern, mit "La Vita-Gelatelli" auf Tour in deutschen Städten Lidl sorgt für Abkühlung in der heißesten Zeit des Jahres: Eine Eis-Tour und Social-Media-Kampagne läuten gemeinsam mit weiteren Marketingmaßnahmen die Lidl-Eis-Zeit ein. Mit dieser aufmerksamkeitsstarken 360-Grad-Kampagne setzt Lidl Deutschland sein erweitertes Eissortiment in Szene, das der Lebensmittelhändler unter dem Motto "Cooles für die heiße Zeit" noch stärker an Kundenwün...
SKODA AUTO erzielt bestes Februar-Ergebnis der bisherigen … Mladá Boleslav (ots) - - SKODA AUTO liefert im Februar 92.800 Fahrzeuge an Kunden aus (+14,3 %) - Märkte: hohe Zuwachsraten vor allem in China (+30,6 %), Russland (+38,6 %), Deutschland (+17,6 %) und der Türkei (+79,3 %) - SKODA OCTAVIA unverändert weltweiter Bestseller der Marke, SUV-Modelle KODIAQ und KAROQ sind wichtige Wachstumstreiber - Studie SKODA VISION X, überarbeiteter SKODA FABIA und SKODA KODIAQ Laurin & Klement feiern Weltpremiere auf dem Genfer Automobilsalon SKODA AUTO hat im Februar weltweit 92.800 Fahrzeuge an Kunden ausgeliefert. Das entspricht einem Plus von 14,3 Prozent...
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.