Apotheken-Umschau.de: Deutschlands größtes Gesundheitsportal …

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Apotheken-Umschau.de: Deutschlands größtes Gesundheitsportal …

3 min

Baierbrunn (ots) –

Gold für die Apotheken Umschau: Mit 8,80 Mio. (Januar) und 8,88 Mio. (Februar) Unique Usern* erzielt apotheken-umschau.de in den beiden ersten Monaten 2018 ihren bislang höchsten Wert in der Reichweiten-Messung der Arbeitsgemeinschaft Online Forschung (AGOF). Damit steht die Website klar auf Platz 1 der deutschen Gesundheitsportale und auf Platz 31 aller bei AGOF gelisteten Portale.

Ebenso positiv zeigt sich die Entwicklung bei den IVW-Zahlen: Hier zählt apotheken-umschau.de zum Jahresanfang mehr als 17 Millionen Visits** pro Monat und liegt damit 2,3 bzw. 3,3 Millionen Visits über dem Wert der beiden Vorjahresmonate. Weiteres Highlight: Die mobilen Zugriffe vermelden ein Allzeithoch von 11,5 Millionen Visits.

Wie apotheken-umschau.de Platz 1 der deutschen Gesundheitsportale wurde, erklärt CEO Andreas Arntzen: „Wir bieten auf apotheken-umschau.de den Menschen genau die Gesundheitsinformationen, die sie suchen – in der richtigen Dosierung und Darreichungsform.“ apotheken-umschau.de hat ihre Pole-Position im Januar und Februar ausgebaut. Im Februar lag apotheken-umschau.de sogar 5,1 Millionen Visits vor dem zweitplatzierten Gesundheitsportal.

Die Marke Apotheken Umschau steht für seriöse Inhalte und allumfassende Information, deren Grundlage eine gründliche und intensive Recherche ist. Dabei beruft sich die Redaktion auf medizinische Leitlinien und aktuelle Studienergebnisse; aufwendig gestaltete Infografiken helfen, komplexe medizinische Sachverhalte zu verstehen. Oberstes Ziel ist, den größtmöglichen Nutzwert für die Leser zu schaffen.

*AGOF daily digital facts 1/2018 und 2/2018, Digitales Gesamtangebot 10+ ** Januar: 17.532.698 Visits**, Februar: 17.332.644 Visits**, IVW 1/2018 und IVW 2/2018

Über den Wort & Bild Verlag

Der Wort & Bild Verlag ist der führende Anbieter von Gesundheitsmedien in Deutschland. Seine Medien erfüllen in Print und Online den Anspruch, zu allen relevanten Gesundheitsfragen die passende Antwort zu liefern – glaubwürdig, kompetent und mit höchstem Qualitätsanspruch. Der unmittelbare gesundheitliche Nutzwert für die Leser und die kompetente Beratung in der Apotheke stehen immer im Vordergrund. Im Wort & Bild Verlag erscheinen folgende Magazine: Apotheken Umschau (9.152.991 mtl. verkaufte Exemplare*), Baby und Familie (683.842 mtl. verk. Ex.), Diabetes Ratgeber (1.189.392 mtl. verk. Ex.*), Senioren Ratgeber (1.729.650 mtl. verk. Ex.*), Ärztlicher Ratgeber (250.140 3x jährlich verbreitete Ex.*), medizini (1.382.125 mtl. verk. Ex.*) und das HausArzt-PatientenMagazin (413.150 4x jährlich verk. Ex.*). Ebenso verantwortungsvollen und zuverlässigen Gesundheitsjournalismus praktiziert der Verlag in all seinen Online-Angeboten wie beispielsweise dem Gesundheitsportal apotheken-umschau.de, seinem E-Learning-Tool meine gesundheitsakademie.de sowie den Apothekenkunden-Apps. *IVW 4/2017

Quellenangaben

Bildquelle:obs/Wort & Bild Verlag – apotheken-umschau.de/Frank Beer
Textquelle:Wort & Bild Verlag – apotheken-umschau.de, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/52760/3888392
Newsroom:Wort & Bild Verlag - apotheken-umschau.de
Pressekontakt:Gudrun Kreutner
Leitung Unternehmenskommunikation
Sonja Lex
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel. 089-744 33-343
E-Mail: presse@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de
https://www.facebook.com/wortundbildverlag

Das könnte Sie auch interessieren:

Drehstart für neuen Rostocker NDR „Polizeiruf 110“ mit Anneke … Hamburg (ots) - Die dramatische Suche nach einem Serienmörder bestimmt den 20. Einsatz des NDR "Polizeiruf 110"-Teams um die Kommissare Katrin König (Anneke Kim Sarnau) und Alexander Bukow (Charly Hübner). Autor und Regisseur des neuen Falls, der bis zum 5. Juli in Rostock und Hamburg entsteht, ist Damir Lukacevic ("Im Namen meines Sohnes", "Transfer"). Nachdem eine 16-jährige Ausreißerin in Rostock tot aufgefunden wurde, stoßen die Kommissare bei ihren Ermittlungen auf 15 Jahre zurückliegende, ungeklärte Mordfälle mit ähnlichem Muster: Die Getötete wurde entstellt, ihre Schuhe liegen auffälli...
„SommerKino im Ersten“: Auftakt mit der Free-TV-Premiere „Ein … München (ots) - Das diesjährige "SommerKino im Ersten" startet mit der Charakterkomödie "Ein Mann namens Ove". Rolf Lassgård, früherer Wallander-Kommissar, spielt in der schwedischen Romanadaption einen unausstehlichen Miesmacher, der seinen Mitmenschen mit seiner Pedanterie und seinen Launen gewaltig auf die Nerven geht. Als eines Tages neue Nachbarn einziehen, stellen diese sein Leben komplett auf den Kopf: Ove wird wider Willen zum Ersatzopa und Teil der chaotischen Familie - was ihn glücklicher macht, als er es je zugeben würde. Die schwedische Komödie, die 2017 unter anderem für einen Osc...
Laut war gestern – und was ist morgen? Mainz (ots) - In den Diskotheken der 1970er-Jahre hat niemand an den Schutz des Gehörs gedacht, in den 1980er-Jahren begann die Walkman-Ära, und ab dem Jahr 2000 sorgte der MP3-Player für laute Musik auf den Ohren. Der "Tag gegen Lärm" ist Anlass, sich über Lärm im Alltag bewusst zu werden. In den letzten Jahren wurde viel dafür getan, dass unsere Ohren vor Lärm geschützt werden. Kopfhörer mit Lautstärkendrosselung sorgen für tolle Klangerlebnisse, Konzerte lassen sich mit individuell angepasstem Gehörschutz genießen. Auf den Straßen hat sich ebenfalls etwas verändert: Es gibt speziellen Flüst...
BABYLON BERLIN: Free-TV-Premiere im Ersten am 30. September … München (ots) - Es ist das TV-Ereignis des Jahres: BABYLON BERLIN, von der Kritik hochgelobt, vielfach preisgekrönt und international erfolgreich, feiert am Sonntag, 30. September 2018, um 20:15 Uhr Premiere im frei empfangbaren Fernsehen. Nach dem Start mit drei Folgen zeigt Das Erste die weiteren Episoden der 16-teiligen Serie jeweils donnerstags um 20:15 Uhr. Volker Herres, Programmdirektor Erstes Deutsches Fernsehen: "Die Zuschauer des Ersten dürfen sich auf die Free-TV-Premiere dieser einzigartigen deutschen Serie freuen, einer rauschhaften Inszenierung des turbulenten Lebens im Berlin de...
„Blatnys Kopf oder Gott der Linguist lehrt uns atmen“ ist … Berlin (ots) - Das rbb-Hörspiel "Blatnýs Kopf oder Gott der Linguist lehrt uns atmen" über den tschechischen Lyriker Ivan Blatný (1919-1990) wurde durch die Jury der Darstellenden Künste zum "Hörspiel des Monats März" gekürt. Die Jury lobt nicht nur das "feine Gespür für die Musikalität der Gesamtkomposition" der Regisseurin und Autorin Christine Nagel, des Komponisten Peter Ehwalds und den "hervorragenden Sprecher*innen", darunter Lisa Hrdina, Jan Faktor, Miroslav Kovárik, Werner Rehm. Sie hebt auch die gelungene Annäherung an die Gefühls- und Gedankenwelt des Lyrikers hervor. Blatný galt Jah...
Kongress Freier Ärzte: Industrialisierung gefährdet … Berlin (ots) - Die Freie Ärzteschaft (FÄ) zieht ein positives Fazit ihres diesjährigen Bundeskongresses, der am Samstag in Berlin stattgefunden hat. In drei Sessions ist über verschiedene Aspekte der aktuellen Gesundheitspolitik diskutiert worden, etwa über Industrialisierung und Kommerzialisierung in der Medizin sowie Therapiefreiheit und Datenschutz im Zeitalter der Digitalisierung. FÄ-Vorsitzender Wieland Dietrich sagte in seinem Vortrag: "Es geht nicht mehr nur um die Frage der Anstellung vormals selbstständiger Ärzte in Medizinischen Versorgungszentren, die dann Kapitalgesellschaften gehö...
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.