Umfrage: 64 Prozent der Autobörsen-Nutzer fühlen sich …

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Umfrage: 64 Prozent der Autobörsen-Nutzer fühlen sich …

4 min

Laatzen (ots) – Online-Autobörsen erfreuen sich großer Beliebtheit – doch die Nutzer sehen sich gegängelt: Dies ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage des Marktforschungsinstituts INSA-CONSULERE, durchgeführt im Auftrag von auto4.you.de (www.auto4you.de). Auf Ablehnung stoßen dabei alle Maßnahmen von Seiten der Plattformbetreiber, die darauf abzielen, auf die Kaufentscheidung der Interessenten Einfluss zu nehmen.

37 Prozent nutzen Autobörsen bereits für den Fahrzeugkauf – oder sehen dies für sich grundsätzlich als Option. Nutzer und Aufgeschlossene schätzen die große Auswahl (67 Prozent), die Möglichkeit des Vergleichs (66 Prozent) sowie die bequeme Recherche (59 Prozent). 41 Prozent sehen es zudem als wahrscheinlich an, dass sie über eine Autobörse ihr Wunschauto finden.

„Top-Angebote“ und fragwürdige Bewertungen nerven

Doch wo Licht ist, ist auch Schatten: Autobörsen versuchen, die Kaufinteressenten zu beeinflussen -und das kommt nicht gut an! Fast zwei Drittel (64 Prozent) geben an, dass automatisierte Hinweise sie nerven, die Einfluss auf die Kaufentscheidung nehmen sollen. Speziell an „Top-Angeboten“ in den Ergebnislisten, die nicht den Suchkriterien entsprechen, stören sich 62 Prozent der Befragten.

Preisbewertungen finden zudem 42 Prozent nicht hilfreich – denn sie sind überzeugt, „dass in das Bewertungstool nicht alle preisrelevanten Details mit einfließen“. 40 Prozent stehen Bewertungen der Händler durch Autobörsen-Nutzer mit äußerster Skepsis gegenüber – sie halten diese für intransparent und oft auch für ungerecht.

Autosuche wieder als ungetrübtes Vergnügen

Gute Nachricht für Verbraucher: Um wieder mehr Freude in die Recherche und den Autokauf zu bringen, stellt sich die neue Autobörse auto4you.de dem Beeinflussungs-Mainstream bewusst entgegen. Keine „Top-Angebote“ drängen sich hier in den Vordergrund – keine Werbung und keine Pop-ups lenken ab. Die Nutzer bleiben unbehelligt von Versicherungs- und Finanzierungsangeboten – und unbeeinflusst von intransparenten Händler- und Preisbewertungen.

Harald Leichnitz von auto4you.de ist überzeugt, damit offene Türen einzurennen: „Die Nutzer dürfen sich auf eine ungestörte Autosuche freuen! Jedem wird nur das gezeigt, wonach er wirklich sucht – und das günstigste Angebot nach den Suchkriterien steht immer an der ersten Stelle.“

Über die Befragung: INSA-CONSULRE hat vom 28. bis 29. März 2018 eine bevölkerungsrepräsentative Auswahl von 1.074 Personen zum Thema „Online-Autobörsen“ befragt.

Über den Plattformbetreiber

Die Autobörse auto4you.de ist eine Gründung der GGG Gebrauchtwagen-Garantie Gesellschaft mbH mit Sitz in Laatzen. Seit Anfang April 2018 ist sie online. Die GGG-Garantie als Plattformbetreiber ist seit über 45 Jahren einer der führenden deutschen Anbieter von Gebrauchtwagen-Garantien. Garantienehmer dürfen sich im Schadensfall auf eine schnelle, unbürokratische Hilfe verlassen. Die Reparaturkosten werden dabei gemäß den Garantiebedingungen von der GGG-Garantie übernommen. Weitere Infos: www.ggg-garantie.de

Quellenangaben

Textquelle:auto4you.de c/o GGG Gebrauchtwagen-Garantie Gesellschaft mbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/130239/3913522
Newsroom:auto4you.de c/o GGG Gebrauchtwagen-Garantie Gesellschaft mbH
Pressekontakt:auto4you.de
c/o GGG Gebrauchtwagen-Garantie Gesellschaft mbH
Harald Leichnitz
Magdeburger Str. 7
30880 Laatzen
Tel.: (05102) 93 99 – 40
E-Mail: presse@auto4you.de
Internet: www.auto4you.de

Das könnte Sie auch interessieren:

ANNEMARIE BÖRLIND – Natural Beauty erhält den German … Calw (ots) - Die Experten-Jury des German Innovation Award 2018 hat die ENERGYNATURE Vitalisierende Tagescreme von ANNEMARIE BÖRLIND - Natural Beauty zum Winner in der Kategorie "Beauty & Care" erklärt. Nicolas Lindner, geschäftsführender Gesellschafter der Börlind GmbH, nahm die Auszeichnung im Rahmen der Preisverleihung am 6. Juni in Berlin entgegen. Die Bewertung der Einreichungen für den German Innovation Award erfolgt durch eine Jury. Diese setzt sich zusammen aus unabhängigen, interdisziplinären Experten aus Industrie, Wissenschaft, Institutionen und Finanzwirtschaft. Den Vorsitz hat...
Lidl und der Deutsche Handballbund erweitern Kooperation Neckarsulm (ots) - Erst offizieller Lebensmittelpartner, nun auch Premiumpartner: Am 4. April 2018 gaben Lidl und der Deutsche Handballbund offiziell bekannt, ihre Partnerschaft bis Ende 2020 zu verlängern und weiter zu intensivieren. Erhöhte Präsenz als PremiumpartnerAls Premiumpartner ist Lidl im direkten Umfeld des Deutschen Handballbundes stärker sichtbar. Ab sofort spielt die Männer-Nationalmannschaft mit dem Lidl-Logo auf dem Trikot. Außerdem wird das Logo unter anderem auf den Team-Poloshirts, den Trainingsjacken und dem Mannschaftsbus zu sehen sein. Mark Schober, Vorstandsvorsitzend...
REWE: 700.000 Euro für „Bananenfonds“ Köln (ots) - Spende finanziert ökologische und soziale Projekte in Costa Rica und Panama Mit 700.000 Euro unterstützt REWE in diesem Jahr wieder Projekte in den Bananen- und Ananas-Anbaugebieten Mittel- und Südamerikas, um die sozialen und ökologischen Standards dort zu verbessern. Dabei handelt es sich um ein Engagement, das bereits 2007 initiiert wurde und 2014 mit der Gründung eines "REWE Bananenfonds" eine neue Dimension erreicht hat. Mit den erneuten Fördermitteln summieren sich diese auf mehr als 3,5 Millionen Euro, die der Handelskonzern dem Fonds mittlerweile zur Verfügung gestellt hat...
Premia Partners legt weltweit ersten Asia Innovative Technology … Hongkong (ots/PRNewswire) - Premia Partners, die auf ETFs und Smart Beta-Lösungen spezialisierte Hongkonger Investmentfirma, hat die Premiere von zwei thematischen ETFs angekündigt, um Anlegern Zugang zu diversifizierten wachsenden Volkswirtschaften und Wachstumssektoren in Asien zu bieten. Die beiden an der HKEX notierten ETFs haben eine Gesamtkostenquote von 0,50 % und sind physisch repliziert. - Premia Asia Innovative Technology ETF (Tickersymbole: 3181 HK / 9181 HK) bildet den Premia FactSet Asia Innovative Technology Index ab, zu dem die 50 führenden asiatischen Unternehmen in aufstrebend...
Anleger wünschen sich einfachen Zugang zum Kryptomarkt Stuttgart (ots) - Unkompliziert, sicher und schnell verfügbar: So stellen sich Trader den Handel mit digitalen Währungen vor. Zu diesem Ergebnis kommt die aktuelle Umfrage #thefutureofcrypto des FinTechs Sowa Labs. Die Tochtergesellschaft der Boerse Stuttgart Digital Ventures hat dazu über 1.000 Personen online befragt. "Immer mehr Anleger interessieren sich für Kryptowährungen. Allerdings zeigt unsere Umfrage, dass bestehende Krypto-Handelsplätze noch nicht für ein Massenpublikum geeignet sind", sagt Dr. Ulli Spankowski, Geschäftsführer der Sowa Labs. Noch ist es alles andere als einfach, in ...
Widerstandsfähiges, kleines Kraftpaket mit … Windhagen (ots) - Der Netzwerk-Videorekorder (NVR) G-Scope 500+ ist mobil, leicht, kompakt, leistungsstark, hat alles im Blick und verfügt mit bis zu 4 TByte über ein enormes Gedächtnis. Er übernimmt die Visualisierung und Speicherung von Logistik-Prozessen, z.B. in oder an LKWs, Gabelstaplern, Micro-Hubs/Micro-Depots, See-Containern und im Güterbahnverkehr. Die mobile Video-Management-Lösung ist ebenso geeignet zur Überwachung in Geldtransportern, Einsatzfahrzeugen, Zügen oder Bussen. Das Gerät ist offiziell für den mobilen Einsatz in und an Fahrzeugen zertifiziert (EN50155 und EN50121-3-2). ...
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.