Helaba erhält Prime Status von oekom research

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Helaba erhält Prime Status von oekom research

44 sec

Frankfurt am Main (ots) – Im März 2018 wurde die Helaba von der Nachhaltigkeits-Rating-Agentur oekom research neu bewertet. Für das Corporate Rating erhält sie erstmals den Prime Status für herausragende Nachhaltigkeitsleistungen in der Branche. Mit der Benotung „C“ auf einer Skala von „D-“ bis „A+“ landet die Helaba im oberen Viertel der Vergleichsgruppe von 89 Banken weltweit. Damit festigt sie ihren Platz unter den führenden Finanzinstituten im Bereich Nachhaltigkeit.

„Diese Auszeichnung unterstreicht unsere nachhaltige Geschäftsausrichtung und bestätigt den Erfolg unseres Anfang 2017 gestarteten geschäftsfeldübergreifenden Projekts zur konzernweiten Verbesserung unseres Nachhaltigkeitsprofils. Mit der Veröffentlichung des Verhaltenskodexes sowie der Erweiterung unserer Risikostrategien um Nachhaltigkeitskriterien haben wir zentrale Elemente dieses Projekts erfolgreich umgesetzt. Wir freuen uns über das Rating-Ergebnis und werden auch im Jahr 2018 unser Nachhaltigkeitsprofil weiterentwickeln“, erläutert Herbert Hans Grüntker, Vorsitzender des Vorstands der Helaba.

Die aktuellen Nachhaltigkeits-Ratings sowie weitere Informationen zum Thema Nachhaltigkeit sind auf dem Nachhaltigkeitsportal der Helaba veröffentlicht: https://nachhaltigkeit.helaba.de

Quellenangaben

Textquelle:HELABA Landesbank Hessen-Thüringen, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/55060/3915499
Newsroom:HELABA Landesbank Hessen-Thüringen
Pressekontakt:Mike Peter Schweitzer
Presse und Kommunikation

Helaba
Landesbank Hessen-Thüringen
Girozentrale
MAIN TOWER
Neue Mainzer Str. 52-58
60311 Frankfurt
Tel.: 069/9132-2877
Fax: 069/9132-4335
e-mail: mikepeter.schweitzer@helaba.de
Internet: www.helaba.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Knauf reicht Anlegerpräsentation ein Präsentation unterstreicht Wert des Knauf-Angebots und Risiken der USG-Strategie Trotz wiederholter und konzentrierter Bemühungen seitens Knauf weigert sich der USG-Vorstand, sich an ernsthaften Gesprächen zu beteiligen und den angeblichen Mehrwert nachzuweisen Mitaktionäre werden dazu aufgefordert, dem USG-Vorstand klar mitzuteilen, dass sinnvolle Gespräche mit Knauf über das Aktienkaufangebot von 42,00 USD erwünscht sind; Abstimmung GEGEN ALLE vier der nominierten USG-Vorstandskandidaten anlässlich der USG-Jahreshauptversammlung 2018 Iphofen, Deutschland (ots/PRNewswire) - Gebr. Knauf KG ("K...
Öffentlicher Crowdsale für Plattform zur Sicherung einer … Ljubljana, Slowenien (ots/PRNewswire) - MoneyRebel, ein FinTech-Startup, das eine All-in-One-Finanzplattform zur Integration eines digitalen Marktplatzes für Berater über Blockchain einrichtet, hat heute erfolgreich seinen öffentlichen ICO Crowdsale gestartet. Angestrebt ist eine Unterstützung von 28 Mio. USD, wobei 18 Mio. USD erforderlich sind, um die Produktentwicklung, das persönliche Fachwissen und die künstliche Intelligenz zu finanzieren, die gemeinsam die Branche der Finanzberatung verändern werden. (Logo: https://mma.prnewswire.com/media/689272/MoneyRebel_Logo.jpg ) (Pho...
ECHO 2018: Großer Erfolg für UNIVERSAL MUSIC Künstler Berlin (ots) - Heute (12.04.2018) fand in der Messe Berlin die 27. Verleihung der ECHO-Awards statt. Schon nach den Nominierungen, von denen diesmal mehr als ein Drittel auf UNIVERSAL MUSIC Künstler entfiel, zeichnete sich ab, dass das Unternehmen auch in diesem Jahr erfolgreich sein würde. Und so freute sich UNIVERSAL MUSIC am Ende gemeinsam mit seinen Preisträgerinnen und Preisträgern über insgesamt acht von 19 möglichen Künstler-Auszeichnungen. Damit war das Major Label wieder einmal das erfolgreichste Musikunternehmen des Abends. Der prestigeträchtigste Preis des Abends ging zum achten Mal...
Hamburger FinTech als Top-Innovator 2018 ausgezeichnet Hamburg (ots) - Finanzcheck.de im Wettbewerb TOP 100 zu einem der innovativsten Unternehmen gekürt Finanzcheck.de, die Technologieplattform für Konsumfinanzierung, ist im Rahmen des Wettbewerbs TOP 100 von Ranga Yogeshwar als eine der innovativsten Firmen des deutschen Mittelstands geehrt worden. Das Hamburger Unternehmen ist dabei das einzige FinTech deutschlandweit sowie das einzige Unternehmen in ganz Norddeutschland, das es unter die Top 3 in der Größenklasse C der Unternehmen mit mehr als 200 Mitarbeitern geschafft hat. Die Auszeichnung fand am Freitag, dem 29. Juni 2018 auf dem 5. Deutsc...
20 Jahre Science4Life: Teilnahmerekord im Jubiläumsjahr Frankfurt am Main (ots) - Mit der Teilnahme am bundesweiten Businessplan-Wettbewerb legen die Teilnehmer den Grundstein für die Gründung ihres eigenen Unternehmens. Beim Science4Life Venture Cup wurden nun die besten Businesspläne ausgezeichnet und der Spezialpreis Energie vergeben. Die Rekord-Bilanz der Businessplanphase des Science4Life Venture Cup kann sich sehen lassen: In der diesjährigen Jubiläumsrunde wurde mit 82 eingereichten Businessplänen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz ein Allzeithoch in der Geschichte von Deutschlands größtem branchengebundenen Businessplan-Wettbewerb ...
Neues aus der lebenswertesten Stadt der Welt: Erlebnis, Kultur … München (ots) - Einfach spitze: Das britische Magazin "Monocle" hat München zur lebenswertesten Stadt der Welt gekürt. Nach acht Jahren steht die Isarmetropole damit erneut an der Spitze des jährlichen Rankings der 25 "most liveable cites". Neues gibt es immer zu entdecken, seien es Erlebnisse wie eine Stadtour im VW-Bulli mit HEY MINGA auf den Spuren der Münchner Subkultur (www.heyminga-touren.com), Kulturhighlights wie die neue Dauerausstellung "Barocker Luxus" im Bayerischen Nationalmuseum (www.bayerisches-nationalmuseum.de) oder bayerische Kochkunst im umgebauten Traditonswirtshaus Paulane...
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.