valantic und Thomson Reuters intensivieren ihre Zusammenarbeit

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

valantic und Thomson Reuters intensivieren ihre Zusammenarbeit

PR-Gateway.de
5 min

Side-by-Side-Integration von iQbonds und Eikon

Magdeburg, 16. April 2018: Die beiden international agierenden Unternehmen valantic Trading Solutions AG und Thomson Reuters haben angekündigt, ihre erfolgreich bestehende Kooperation noch weiter zu vertiefen. Den Kern der Zusammenarbeit bildete bisher neben dem Know-how-Transfer vor allem die Anbindung der valantic Handelslösungen an die Informations- und Handelsplattformen von Thomson Reuters. Nun steht die Einbindung von Eikon in iQbonds im Fokus. Von dieser Entscheidung werden die Kunden beider Unternehmen, insbesondere Banken und Trader beim Handel mit Finanzprodukten profitieren.

-Side-by-Side-Integration von iQbonds und Eikon

-Effizienzsteigerung für den Handel

-Nahtlose Verbindung mit Tradern und Liquiditätspools

Das deutsche Software- und IT-Dienstleistungsunternehmen mit Hauptsitz in Magdeburg und der Medien- und Finanzinformationsanbieter Thomson Reuters arbeiten bereits seit mehreren Jahren proaktiv und mit großem Erfolg zusammen. Nun wollen die beiden Unternehmen die Kooperation weiter vorantreiben und die jeweiligen Softwarelösungen für den Banken- und Tradingbereich noch enger miteinander verbinden. Den ersten Schritt bildet eine Side-by-Side-Integration von iQbonds und Eikon. Bei iQbonds handelt es sich um eine ganzheitliche Komplettlösung der valantic Trading Solutions AG für den elektronischen Handel mit Anleihen und anderen Zinsprodukten, die Aspekte wie Pricing und Marketmaking sowie die Marktanbindungen vereint. Die leistungsstarke Software besticht dabei nicht nur durch zahlreiche hilfreiche Features, sondern wird auch den gegenwärtigen und zukünftigen Anforderungen und Herausforderungen des Bondhandels problemlos gerecht. Mit Eikon bietet Thomson Reuters Interessenten sowohl auf dem Desktop als auch auf kompatiblen mobilen Geräten nützliche Analysen, Informationen und Nachrichten, die sich dabei durch eine hohe Relevanz und Glaubwürdigkeit auszeichnen. Zudem hilft die Software Tradern dabei, sich mit Kollegen und Liquiditätspools zu verbinden.

Alexandre Hardouin, Head of Fixed Income Desktop, Trading, Financial & Risk bei Thomson Reuters, sieht die Intensivierung der Kooperation positiv: “Die Zusammenarbeit mit valantic ist für uns ein wichtiger Erfolgsfaktor, weil die gelieferten Lösungen den Händlern einen echten Mehrwert schaffen. Zusammen bilden Eikon und iQbonds einen integrierten End-to-End-Workflow für den Fixed-Income-Handel.” Der Vorstandsvorsitzende von valantic Trading Solutions AG, Dietmar Jakal, urteilt ähnlich: “Als einer der wichtigsten Anbieter von Finanzinformationen überhaupt ist Thomson Reuters für uns ein starker und wichtiger Partner. Von der Kooperation im Allgemeinen und der technischen Anbindung unserer Software im Speziellen werden aber nicht nur unsere beiden Unternehmen, sondern vor allem auch die Nutzer und Marktteilnehmer profitieren.” So können Händler durch die Side-by-Side-Integration zu einer gleichermaßen schnellen wie effizienten Preisentscheidung gelangen. Dabei erhalten sie zum jeweils selektierten Bond alle relevanten Informationen – etwa Marktnews und Quotes – angezeigt und können so dank der breiteren Informationsbasis noch bessere Entscheidungen treffen.

Über Thomson Reuters

Thomson Reuters ist einer der weltweit führenden Medien- und Finanzinformationsanbieter. Das global agierende Unternehmen mit Sitz in New York City und New York entstand im April 2008, als die kanadische Thomson Corporation mit Reuters die größte Nachrichtenagentur der Welt übernahm. Der Konzern setzt mir knapp 46.000 Mitarbeitern jährlich mehr als 11 Milliarden US-Dollar um.

Über valantic Trading Solutions AG

Die valantic Trading Solutions AG ist ein innovatives Software- und IT-Dienstleistungsunternehmen mit Hauptsitz in Magdeburg. Wir entwickeln seit über 18 Jahren erfolgreich zukunftsweisende IT-Lösungen für den nationalen und internationalen Banken- und Finanzsektor. Unsere Kunden setzen auf eine enge partnerschaftliche Zusammenarbeit sowie auf das fachliche Know-how unserer rund 150 IT- und Finanzspezialisten an den Standorten Magdeburg, Frankfurt am Main und München.

Wir gehören zu valantic, einem der am schnellsten wachsenden Anbieter für zukunftsweisende IT-Lösungen, Standardsoftware und Consulting im europäischen Raum. Wir bewältigen mit über 600 Mitarbeitern an 15 Standorten die zentralen Herausforderungen der Digitalisierung mit einer einzigartig flexiblen Organisation und operativer Exzellenz.

Die ehemalige icubic AG wurde im Dezember 2014 Teil der DABERO Service Group und firmierte im November 2017 zur valantic Trading Solutions AG.

Kontakt
valantic Trading Solutions AG
René Lemme
Mittelstraße 10
39114 Magdeburg
03915980941
rene.lemme@ts.valantic.com
http://www.valantic.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Lantek vereinbart Kooperation mit belgischem Laserhersteller Balliu Gemeinsam für die digitale Transformation der Blechbearbeitung Darmstadt, 12. März 2018 – Lantek, ein multinationaler Pionier der digitalen Transformation für die Metallindustrie kooperiert mit Balliu, einem belgischen Hersteller von Laserschneidanlagen für Bleche und Rohre, um seinen Kunden Lösungen für die Management- und Prozessdigitalisierung (Industrie 4.0) anzubieten. Ziel ist es, die Kunden bei der digitalen Transformation zu begleiten und sie technologisch in Richtung fortschrittliche Fertigung zu entwickeln. Die Metallbranche befindet sich in einem...
LangeNüßlein: Keine pauschalen Fahrverbote Berlin (ots) - Luftreinhaltung durch Maßnahmenmix verbessern Das Bundesverwaltungsgericht hat am heutigen Dienstag geurteilt, dass ausnahmsweise innerstädtische Fahrverbote für Dieselfahrzeuge rechtlich möglich sind. Hierzu erklären die stellvertretenden Vorsitzenden der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Ulrich Lange und Georg Nüßlein: Ulrich Lange: "Das Urteil bestätigt, dass es keine pauschalen Fahrverbote in deutschen Städten geben wird. Kommunen können demnach selbst entscheiden, ob sie an bestimmten Stellen eingreifen. Eine Regelung des Bundes ist dafür nicht notwendig, also auch keine blaue Pl...
Kauder: Auf Japan ist Verlass Berlin (ots) - Europäer sollten Band der Vernunft knüpfen Der Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Volker Kauder, besucht derzeit zum achten Mal Japan. Neben den Treffen mit der Regierungsspitze und der Opposition widmet sich Kauder dieses Mal den Themen Digitalisierung und künstliche Intelligenz. Zu seinem Besuch erklärt Kauder: "Deutschland und Europa sollten in einer immer instabileren Welt ihre Beziehungen zu Japan noch weiter intensivieren. Gerade in diesen außenpolitisch unsicheren Zeiten ist Japan für uns Europäer ein Partner, auf den Verlass ist. Das war erneut in unseren Begegn...
Paritätischer fordert vollständige Abschaffung der Sanktionen … Berlin (ots) - Eine vollständige Abschaffung der Sanktionen in Hartz IV fordert der Paritätische Wohlfahrtsverband anlässlich der heute von der Bundesagentur für Arbeit vorgestellten Statistik. Notwendig sei eine komplette Neuausrichtung der Grundsicherung. Der Verband kündigt an, innerhalb der kommenden zwei Wochen ein eigenes Konzept zur Reform von Hartz IV vorzulegen. Der Paritätische kritisiert das Instrument der Sanktionen, mit dem Menschen häufig in existenzielle Notlagen gezwungen würden, als verfassungsrechtlich höchst zweifelhaft und in keiner Weise zielführend. "Sanktionen bringen Me...
Korruption stoppt Helfer Frankfurt (ots) - Vielen Nationen haben kein Geld mehr zu verschwenden für ein Land wie Irak, in dem nach Angaben der Parlamentarier seit 2003 das Zigfache der geforderten 90 Milliarden Dollar spurlos in den Netzwerken korrupter Politiker und Bürokraten versickerten. Auch die Städte des schiitischen Südiraks, in die nie ein IS-Dschihadist seinen Fuß setzte, verrotten, während sich die herrschende Funktionärskaste immer mehr bereichert. Das Gleiche ist im sunnitischen Norden zu erwarten, sollten die Dollar-Milliarden für den Wiederaufbau ins Rollen kommen. Insofern wundert es nicht, dass sich d...
Alles mit einem Klick und einer Düse: Der neue Akku-Staubsauger Rowenta Air Force All-in-One 460 Der neue kabellose Akku-Staubsauger von Rowenta ist jederzeit einsatzbereit ohne Umstecken der Zubehörteile durch integrierte Möbelbürsten. Mit dem neuen Akku-Staubsauger Air Force All-in-One 460 von Rowenta wird die Bodenpflege einzigartig zeitsparend und komfortabel. “Jeder weiß, wie mühsam es sein kann, beim Staubsaugen das Gerät mehrmals umzustecken und von Etage zu Etage zu tragen”, so Joshua No, Produkt-Manager bei Rowenta: “Besonders wenn man schnell einige Krümel vom Boden und Tisch saugen möchte, wünscht man sich ein Ger...
Von Münster lernen Kommentar Von Michael Bröcker Düsseldorf (ots) - Die Friedensstadt Münster erlebt Tod und Trauer. Die Bluttat vor dem beliebten Straßencafé, am 1896 erbauten Kiepenkerl-Denkmal, das sogar die Bombenangriffe des Zweiten Weltkriegs überstand, trifft die Westfalenstadt ins Mark. Ein offenbar psychisch labiler 48-Jähriger verletzt Dutzende, tötet zwei Menschen und sich selbst. Als die Nachrichten von einem Kleinlaster, der in eine Menschenmenge rast, im Rest der Republik eintreffen, ist der erste Gedanke: islamistischer Terror. So reflexhaft funktioniert das Gehirn im Jahrzehnt der Terrorbedrohung. Fast zynisch die Erleichteru...
Johann Sebastian Bach bringt junge Menschen zum Tanzen! Baden-Baden (ots) - "Bach bewegt! Tanz!" mit der Gaechinger Cantorey, Leitung: Hans-Christoph Rademann / Karfreitag, 30. März 2018, 9 Uhr / SWR Fernsehen "Bach bewegt! Tanz!" - unter diesem Motto finden Schülerinnen und Schüler zusammen und bringen eine Choreografie auf die Bühne. An der Internationalen Bachakademie in Stuttgart ist 2013 gemeinsam mit der Palucca-Schülerin Friederike Rademann das gleichnamige Bühnenstück entstanden. Die leicht gekürzte, von der Internationalen Bachakademie autorisierte Fassung der Bühnenaufführung aus dem Forum am Schlosspark in Ludwigsburg, ist am Karfreitag,...
Tools4ever Informatik ist ein Great Place to Work Die Auszeichnung steht für besonderes Engagement bei der Gestaltung einer vertrauensvollen und förderlichen Unternehmenskultur der Zusammenarbeit. Bergisch Gladbach, 12.03.2018 – Tools4ever Informatik ist beim Wettbewerb “Beste Arbeitgeber in NRW 2018″ von Great Place to Work® als einer der besten Arbeitgeber ausgezeichnet worden. Die Auszeichnung steht für besonderes Engagement bei der Gestaltung einer vertrauensvollen und förderlichen Unternehmenskultur der Zusammenarbeit. Geschäftsführer Jan Pieter Giele freut sich über die Auszeichn...
Werben Sie sich jetzt stromkostenfrei! Eine Win-Win-Situation für das Haushaltsbudget und für die Umwelt Weitersagen lohnt sich: Für die erfolgreiche Vermittlung jedes Neukunden reduziert der Stromanbieter Smiling Green Energy GmbH mit seinem Tarif “natürlich grün” die monatliche Abschlagszahlung des werbenden Kunden um je einen Euro. Andere zum Wechsel zu überzeugen, dürfte nicht schwer fallen, denn mit natürlich grün bekommt der Kunde 100 % echten Ökostrom geliefert, und das zu fairen Bedingungen und zum günstigen Preis. Kunden von natürlich grün sind z...

Quelle:
https://www.pr-gateway.de/s/341590
PR-Gateway.de
www.pr-gateway.de - Garantierte Veröffentlichungen auf +250 Themenportale + Presseportale für Ihre Pressemitteilungen.