GAF CONTINUES TO PROVIDE OCEAN COLOUR DATA TO ESA OPERATIONALLY

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

GAF CONTINUES TO PROVIDE OCEAN COLOUR DATA TO ESA OPERATIONALLY

PR-Gateway.de
5 min

(Mynewsdesk) GAF AG, the exclusive supplier in Europe of optical Indian Remote Sensing data from several missions, continues the operational provision of ocean colour data from the Ocean Colour Monitor aboard the Indian Oceansat-2 in near real time to ESA to further promote scientific research and applications.

ESA and GAF agreed the continuation of the data acquisition from the Ocean Colour Monitor (OCM) aboard the Oceansat-2 Indian remote sensing (IRS) satellite until 31?Mar?2019. Part of the agreement is also an option to extend the operations up to 31?Mar?2020.

Since the start of the operational acquisitions on 1st January 2016, OCM data from all the satellite passes within the five degree visibility cone of the Neustrelitz ground station have been acquired, processed to create system corrected image products and geo-physical parameter products, and delivered to ESA in near real time (NRT) to subsequently further promote scientific research and applications. Thanks to the wide swath of the OCM, Europe and the surrounding waters are covered every two days.

After registration, the data can be accessed free of charge through ESA’s Third Party Missions dissemination service. See also ESA’s Earth Online.

GAF’s sub-contractor, the German Aerospace Agency (DLR), provides GAF with the satellite data reception service at its ground station in Neustrelitz.

The Oceansat-2 activities in Neustrelitz are funded by and carried out under the Earthnet programme and its Third Party Mission activities of the European Space Agency.

The views expressed herein can in no way be taken to reflect the official opinion of the European Space Agency.

About ESA / ESRIN: www.esa.int/About_Us/ESRIN

ESRIN, the ESA Centre for Earth Observation, is one of the five ESA specialised centres situated in Europe. Located in Frascati, a small town 20 km south of Rome in Italy, ESRIN was established in 1966 and first began acquiring data from environmental satellites in the 1970s. Since 2004, ESRIN has been the headquarters for ESAs Earth observation activities.

In addition to providing users with data from its own Earth observation satellites, ESA has for many years provided users with access to a number of non-ESA EO missions – so called Third Party Missions (TPM). ESA’s TPM scheme has operated for more than 30 years, providing EO data to users in Europe and around the world, and currently includes over 40 instruments on more than 35 missions.

About DLR: www.dlr.de/eoc/

The German Remote Sensing Data Center (DFD) is an institute of the German Aerospace Center (DLR). Together with the centre’s Remote Sensing Technology Institute (IMF), it comprises DLR’s Earth Observation Center (EOC), which coordinates DLR’s activities relating to Earth observation data from satellites and aircraft. DFD focuses on the reception, archiving, distribution and utilisation of data.

In addition to applied research, DFD has expertise in the development and operation of satellite ground systems.

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Aigner Marketing & Communications

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:

http://shortpr.com/debyx3

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:

http://www.themenportal.de/energie/gaf-continues-to-provide-ocean-colour-data-to-esa-operationally-12014

About GAF AG: http://www.gaf.de

GAF AG is an e-GEOS (Telespazio/ASI) company located in Munich and Neustrelitz, Germany. It is a leading geo-information company with an international reputation as a skilled provider of data, products and services in the fields of geo-information, spatial IT and consulting for private and public clients. As a result of a merger with its former subsidiary Euromap GmbH, GAF has become the exclusive supplier in Europe of optical Indian Remote Sensing data from several missions. The companys archives contain systematic coverage of Europe and northern Africa from 1996 and onwards, and include satellite raw data from the high and medium resolution IRS missions IRS?1C, IRS-1D, Resourcesat-1, Resourcesat-2 and Cartosat-1. GAF is also specialised in the production of orthoimage mosaics and digital elevation models from various high and very-high resolution satellite missions.

For more information, please contact:

GAF AG Daniela Miller Arnulfstr. 199

80634 Munich

Tel:+49 89 1215 28-0

info@gaf.de

German Aerospace Center German Remote Sensing Data Center Department: National Ground Segment Tel: +49 3981 480 111

Holger.Maass@dlr.de

Firmenkontakt
Aigner Marketing & Communications
Birgit Aigner
Rumfordstraße 29
80469 München
089 543 44 065
info@aigner-marketing.de
http://www.themenportal.de/energie/gaf-continues-to-provide-ocean-colour-data-to-esa-operationally-12014

Pressekontakt
Aigner Marketing & Communications
Birgit Aigner
Rumfordstraße 29
80469 München
089 543 44 065
info@aigner-marketing.de
http://shortpr.com/debyx3

Das könnte Sie auch interessieren:

Neue Schule in Äthiopien – Bessere Bildung in Dega Hawi Stiftung Menschen für Menschen: Neue Schule in Äthiopien feierlich eingeweiht München, 26. April 2018. Vor Kurzem wurde in der Region Borena im Ort Dega Hawi, 590 km nördlich der Hauptstadt Addis Abeba eine neue Schule der Stiftung Menschen für Menschen – Karlheinz Böhms Äthiopienhilfe, feierlich eingeweiht. Künftig werden dort über 720 Schülerinnen und Schüler pro Unterrichtsschicht die neu gebaute Dega Hawi Higher Primary School besuchen. Finanziert wurde der Schulbau von Ruland Engineering und Consulting GmbH in Neustadt/Weinstra...
NUHR im Rosenhang – Weltbilder Weilburg (ots) - "Mir ist meine bildnerische Arbeit genauso wichtig wie meine Arbeit auf der Bühne. Dass ich mit der einen Form mehr Leute erreicht habe als mit der anderen, sagt weder etwas über die Qualität der Arbeit aus, noch über den Grad der Intensität. Ich schreibe, ich rede, ich reise, ich fotografiere. Fotografieren ist Festhalten. Meine Bilder sind Dokumente eines künstlerischen Konzeptes, die Welt in Reisen zu erfahren, die Verarbeitung des Gesehenen. Das Foto zeigt immer nur ein Standbild. Hier wird gezeigt, was in der Realität niemals zu sehen ist: die unbewegte Welt. Es gibt sie ...
Deutschland zum ersten Mal weltweit zweitgrößter Geber des … Berlin (ots) - Deutschland ist zum zweitgrößten Geber des Flüchtlingskommissariats der Vereinten Nationen (UNHCR) aufgestiegen. Nach am Donnerstag veröffentlichten Angaben hat das Land dem UN-Flüchtlingshilfswerk im vergangenen Jahr 476,9 Millionen Dollar (385 Millionen Euro) zur Verfügung gestellt. Damit hat Deutschland sogar die Europäische Union (436 Millionen Dollar) deutlich überholt. Die Nummer 1 bleiben nach wie vor die USA mit 1,45 Milliarden Dollar. An vierter und fünfter Stelle folgen Japan (152,4 Millionen Dollar) und Großbritannien (136,2 Millionen Dollar). "Deutschland ist interna...
SWR Fernsehen Programmhinweise und -änderungen von 01.03.18 … Baden-Baden (ots) - Donnerstag, 01. März 2018 (Woche 9)/28.02.2018 22.45 Kunscht! Kultur im Südwesten Moderation: Denis ScheckFreiwillige Helfer unter Lebensgefahr - der Oscar-nominierte Dokumentarfilm "Die letzten Männer von Aleppo"! Überlegte Schau statt Sammelsurium - die große Sonderausstellung des Landes in Baden-Baden zur Frage: Wie stellt man richtig aus? Altes China und deutsche Romantik - die Bilder des chinesischen Künstlers Zhu Xianwei in Stuttgart! Bezahlbares Bauen und Wohnen - was man gegen die Preisexplosion am Wohnungsmarkt tun kann! Einblick in unbekannte Welten - die Arb...
Schennas Bergwelt: Wanderführerin Heidi nimmt ihre Gäste auf die schönsten Touren mit Südtirols Natur, seine Berge, Schluchten, Wasserfälle und die bekannten Waalwege durch die Weinberge laden förmlich dazu ein, die Wanderschuhe zu schnüren und den Rucksack mit einer deftigen Brotzeit zu beladen. Mit einer kundigen Führerin an der Seite und netter Gesellschaft macht das Wandern doppelt Spaß. Seit Sommer vergangenen Jahres ist die Gastgeberin des Schenna Resort, Heidi Pföstl, auch ausgebildete Wanderführerin. Ihr Anspruch, den Hotelgästen etwas Besonderes zu bieten, führt sie einmal in der Woche zu spirituellen Kraftplätzen...
„Ihr kriegt den Arsch nicht hoch“ Evi Hartmanns neues Buch über eine Elite ohne Ambition Wo sind die Macher geblieben? Wie will unsere Gesellschaft die Herausforderungen der Zukunft lösen, wenn Leistung zunehmend zum Tabu wird? Evi Hartmanns flammendes Plädoyer für ein neues Leistungsethos ist ein so provokantes wie notwendiges Buch. Chefs, die sich mit den Leistungen anderer schmücken, Nachwuchsmanager, die keine Projektverantwortung übernehmen, Mitarbeiter, die lieber über den Ausgleich ihrer Überstunden als ihre Aufgaben sprechen. Unserer Gesellschaft mangelt es an Menschen, die ihre...
Einladung zur exklusiven Filmpreview: „Das Microsoft-Dilemma – … Berlin (ots) - Liebe Kolleginnen und Kollegen, "Wanna Cry" war ein Weckruf: Die Cyber-Attacke mit dem Erpressungstrojaner traf im Mai 2017 hunderttausende Rechner in über 100 Ländern. Aber wie kann nur ein Schadprogramm gleichzeitig Unternehmen, Krankenhäuser und sogar Geheimdienste in der ganzen Welt lahmlegen? Die Antwort hat einen Namen: Microsoft. Auch staatliche und öffentliche Verwaltungen von Helsinki bis Lissabon operieren mit der Software des US-Konzerns. Das macht angreifbar für Hacker und Spione, verstößt gegen das europäische Vergaberecht, blockiert den technischen Fortschritt und ...
Ocean Sun Festival auf MS EUROPA: Komposition aus Musik und Meer Hamburg (ots) - - Musikkreuzfahrt mit MS EUROPA, vom 29.05. bis 12.06.2018 - Internationale Klassik-Stars wie Ray Chen, Xavier de Maistre, Modigliani Streichquartett - Elfte Ausgabe des Klassikfestivals auf hoher See Wenn die EUROPA im Mai 2018 von Nizza aus Richtung Bilbao in See sticht, wird sie zur Bühne für zahlreiche Stars der klassischen Musik. Bereits zum elften Mal findet dann das Ocean Sun Festival an Bord des Fünf-Sterne-Plus-Schiffes* von Hapag-Lloyd Cruises statt. Internationale Klassik-Größen der Gegenwart, wie Ray Chen, Xavier de Maistre, das Modigliani Streichquartett oder David...
Handelsblatt Media Group setzt auf Kontinuität Düsseldorf (ots) - Ab sofort werden die Geschäftsführer Ingo Rieper (CFO), Gerrit Schumann (CDO) und Frank Dopheide die Handelsblatt Media Group gleichberechtigt führen. Diese Entscheidung ist eine Bestätigung, den eingeschlagenen Weg der Innovation und Transformation kraftvoll weiterzugehen. Frank Dopheide wird gleichzeitig zum Sprecher der Geschäftsführung ernannt. Ingo Rieper (50) ist als Chief Financial Officer für die Bereiche Controlling, Finanzen, Fachmedien sowie sämtliche Beteiligungen verantwortlich und übernimmt nun ebenfalls den Content Marketing-Anbieter planet c und das Research ...
Handschuhe haben immer Saison – unter anderem im Haushalt Hamburg (ots) - Die wärmenden Fäustlinge wandern jetzt im Frühling wieder nach hinten in den Kleiderschrank. Andere Handschuhe haben dagegen immer Saison: beispielsweise im Haushalt. Damit sie die Haut richtig schützen, sollte man allerdings ein paar Punkte beachten, informiert die Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW). Wasser trocknet die Haut ausIm Haushalt kommen die Hände häufig mit Feuchtigkeit in Kontakt - ganz besonders beim ausgiebigen Wohnungsputz, der für viele im Frühjahr ansteht. "Leider trocknet Wasser die Haut aus", so Alexandra Morch-Röder, Hau...

Quelle:
https://www.pr-gateway.de/s/341656
PR-Gateway.de
www.pr-gateway.de - Garantierte Veröffentlichungen auf +250 Themenportale + Presseportale für Ihre Pressemitteilungen.