Evonik und BELANO kooperieren bei mikrobiotischer Kosmetik

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Evonik und BELANO kooperieren bei mikrobiotischer Kosmetik

PR-Gateway.de
5 min

Präsentation auf der “in cosmetics” am 18. April in Amsterdam

Essen / Berlin, 16. April 2018 – Die BELANO medical AG und die Evonik Nutrition & Care GmbH haben einen Vertrag über die Lieferung des mikrobiotischen Wirkstoffs “stimulans” geschlossen. Evonik wird den Wirkstoff unter dem Namen Skinolance® weltweit und exklusiv als Inhaltsstoff für Kosmetik- und Hautpflege-Produkte vermarkten.

Der Wirkstoff, der bislang ausschließlich von BELANO vertrieben wurde, wird in einem patentierten mikrobiotischen Verfahren aus einem speziellen Milchsäurebakterium gewonnen. Er wirkt auf einzigartige Weise, indem er die Bakterien-Vielfalt (Mikrobiom) auf der Haut stimuliert, wodurch natürliche Hautprozesse normalisiert werden können. Die Anwendung zeigt Ergebnisse, die mit herkömmlicher Hautpflege nicht erreicht werden konnten.

“Der Markt für probiotische und mikrobiotische Hautpflege wächst enorm”, erklärt BELANO-Vorstand Dr. Bernd Wegener. “Wir freuen uns deshalb besonders über Evonik als Partner, der seine globale Reichweite mit einem Netzwerk in über 100 Ländern nutzen wird.” Evonik wird den neuen Wirkstoff am 18. April auf der internationalen Kosmetikmesse “in cosmetics global” in Amsterdam vorstellen.

Der Wirkstoff ist weiterhin in der Hautpflege-Serie “ibiotics” von BELANO verfügbar. Diese wurde besonders für die Hautpflege von Problemhaut und empfindlicher Haut entwickelt. Gute Erfolge werden auch von der Anwendung bei krankhaften Hautproblemen berichtet.

Für den Sommer hat BELANO eine für die Dermatologie entwickelte medizinische Hautpflege angekündigt. Diese richtet sich besonders an Patienten mit Hautkrankheiten wie Neurodermitis, Psoriasis, Rosazea und Akne bei Juckreiz, Entzündungen und trockener, schuppiger Haut.

Über Evonik

Evonik ist eines der weltweit führenden Unternehmen der Spezialchemie. Der Fokus auf attraktive Geschäfte der Spezialchemie, kundennahe Innovationskraft und eine vertrauensvolle und ergebnisorientierte Unternehmenskultur stehen im Mittelpunkt der Unternehmensstrategie. Sie sind die Hebel für profitables Wachstum und eine nachhaltige Steigerung des Unternehmenswerts. Evonik ist mit mehr als 36.000 Mitarbeitern in über 100 Ländern der Welt aktiv und profitiert besonders von seiner Kundennähe und seinen führenden Marktpositionen. Im Geschäftsjahr 2017 erwirtschaftete das Unternehmen bei einem Umsatz von 14,4 Mrd. Euro einen Gewinn (bereinigtes EBITDA) von 2,36 Mrd. Euro.

Über Nutrition & Care

Das Segment Nutrition & Care wird von der Evonik Nutrition & Care GmbH geführt und trägt dazu bei, Grundbedürfnisse des Menschen zu erfüllen. Dazu gehören Anwendungen in Konsumgütern des täglichen Bedarfs ebenso wie in der Tierernährung und im Bereich Gesundheit. Das Segment Nutrition & Care, das von der Evonik Nutrition & Care GmbH – einer 100% Tochter der Evonik Industries AG – geführt wird, erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2017 einen Umsatz von rund 4,5 Milliarden EUR. Rund 8.250 Mitarbeiter sind in mehr als 120 Ländern beschäftigt.

Die BELANO medical AG nutzt für Medizin- und Pflegeprodukte Forschungsergebnisse aus der Mikrobiologie, basierend auf positiv wirkenden Mikroorganismen (sogenannten probiotischen Kulturen). Dabei werden neuartige Therapieansätze für Hautpflege, zur Prävention von Krankheiten und zur Unterstützung von Heilungsprozessen entwickelt und vermarktet. Auf diese Weise sollen neue Therapieoptionen für bisher nicht befriedigend behandelbare Indikationen entstehen. BELANO hat es sich zur Aufgabe gesetzt, die patentgeschützten Wirkstoffe und deren Produkte für jeden Menschen verfügbar zu machen. Das Unternehmen setzt dabei auf die nationale und internationale Zusammenarbeit mit größeren Partnern und Distributoren.

Firmenkontakt
BELANO medical AG
Ute Mathieu
Neuendorfstraße 16b
16761 Hennigsdorf bei Berlin
(03302) 86 37 995
info@belanomedical.com
http://www.belanomedical.com

Pressekontakt
BELANO medical AG / Claudius Kroker · Text & Medien
Ute Mathieu
Neuendorfstraße 16b
16761 Hennigsdorf bei Berlin
(03302) 86 37 995
belano@ck-bonn.de
http://www.belanomedical.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Familie, Leben und MS: Aktiv bleiben mit Multipler Sklerose Neu-Isenburg (ots) - Die Diagnose "Multiple Sklerose" ist nicht nur für den betroffenen Menschen ein Schock. Sie bringt nicht selten auch das Leben der Angehörigen ins Wanken. Wie wird es weitergehen mit der Erkrankung? Werden sich Behinderungen einstellen? Inwieweit wird der familiäre Alltag beeinträchtigt? Ist eine Berufstätigkeit noch möglich? Und wie steht es mit dem Kinderwunsch und der Familienplanung? Fragen, die die Betroffenen belasten und die auch für den behandelnden Arzt eine Herausforderung bei der Beratung und Führung der Patienten sein können. Unterstützung in all diesen Fragen ...
Startup-Wettbewerb für Deep-Tech-Scaleups: EIT Digital … Brüssel (ots/PRNewswire) - EIT Digital lädt europäische Deep-Tech-Unternehmen zu seinem Wettbewerb ein; als Prämie winkt Unterstützung beim internationalen Wachstum Welches europäische Technologieunternehmen schreibt die nächste Erfolgsgeschichte? Diese Frage stellt EIT Digital, eine führende europäische Organisation für digitale Innovationen und Bildung. Auf digitale Deep-Tech-Lösungen spezialisierte Unternehmen können sich für die EIT Digital Challenge bewerben. Die zehn siegreichen Unternehmen erhalten ein Preisgeld von insgesamt 750.000 EUR plus umfassende Unterstützung beim internationale...
Einzelhandel: Differenziert investieren im globalen Aufschwung … Hamburg (ots) - Die Einzelhandelsmärkte präsentieren sich zum Jahresanfang weltweit in guter Verfassung. Getragen wird die positive Entwicklung in nahezu allen investmentrelevanten Märkten von einem großen und weiter gestiegenen Optimismus sowohl auf der Nachfrager- als auch auf der Anbieterseite. Belastend wirkt sich neben dem Anstieg der Verbraucherpreise insbesondere in Europa die unterdurchschnittliche Entwicklung der Einzelhandelsumsätze aus. Im Ranking der attraktivsten Einzelhandelsregionen weltweit bildet der nordamerikanische Kontinent mit den USA und Kanada derzeit die Spitze - in be...
Tim Bendzko und Arthur Abraham verzaubert: „Farid – Magic … Unterföhring (ots) - - Unglaubliche Illusionen von Magier Farid vor den Augen der größten deutschen Stars und ahnungslosen Menschen - In den nächsten beiden Episoden mit dabei: Musiker Tim Bendzko und dem ehemaligen Boxweltmeister Arthur Abraham - "Farid - Magic Unplugged" am Montag, 29. Januar in Doppelfolgen exklusiv auf Sky 1, Sky Go, Sky On Demand und Sky Ticket 26. Januar 2018 - Magie trifft auf Musik und Sport. In den nächsten beiden Episoden "Farid - Magic Unplugged" am Montag, 29. Januar trifft Illusionist Farid den Musiker Tim Bendzko bei seinem großen Tour-Finale in Köln und Boxlegen...
Ende des europäischen Frühlings – Kommentar von Michael … Berlin (ots) - Die Parlamentswahl in Italien hat den jüngsten europäischen Frühling jäh beendet. Die beiden Gewinner, die linkspopulistische Fünf-Sterne-Partei und die Rechtsaußen-Gruppierung Lega, sind der EU gegenüber sehr kritisch bis feindlich eingestellt. Für sie ist Europa gleichbedeutend mit brutalen Sparvorgaben und deutschen Machtinteressen. Die ursprünglich verfolgte Absicht, aus der Eurozone auszutreten, haben Fünf-Sterne-Partei und Lega mittlerweile zwar auf Eis gelegt. Doch dürften sie künftig den Druck auf Brüssel erhöhen. Die Gewinner-Parteien haben sich nicht nur mit Blick auf ...
„Rhein-Neckar-Zeitung“ (Heidelberg) zur Islamdebatte Heidelberg (ots) - Die Frage, ob der Islam zu Deutschland gehört, ist eine klassische Phantomdiskussion: Sie ist völlig unkonkret, hilft niemandem, und ihre Beantwortung löst kein einziges Problem. Ob man sie nun mit Ja oder Nein beantwortet - für den Alltag der meisten Menschen ändert sich dadurch überhaupt nichts. Viel sinnvoller wäre es also, über Themen zu diskutieren, die wirklich wichtig sind, etwa den Pflegenotstand oder den Mangel an bezahlbarem Wohnraum. Doch Horst Seehofer geht es um etwas anderes - um den Wahlkampf in Bayern und um den Versuch, das konservative Profil zu stärken. Wo...
Bundesregierung zahlt 18 Millionen Euro für Grenzanlagen in … Osnabrück (ots) - Bundesregierung zahlt 18 Millionen Euro für Grenzanlagen in Tunesien Linken-Abgeordneter Hunko kritisiert "Konjunkturprogramm für die europäische Rüstungs- und Überwachungsindustrie" Osnabrück. Die Bundesregierung baut die deutsche Hilfe zur Sicherung der Grenze zwischen Tunesien und Libyen gegen Terroristen und Schmuggler aus. So stellt Deutschland 18 Millionen Euro bereit, damit ein weiterer Teil eines elektronischen Grenzüberwachungssystems mit mobilen und stationären Anlagen gebaut werden kann. Das geht aus der Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der Linke...
Timothy Garton Ash: Facebook könnte auf politische Werbung … Hamburg (ots) - Keine politische Werbung und keine Wahlwerbung mehr auf Facebook - das fordert der Experte für Meinungsfreiheit, Timothy Garton Ash, in der aktuellen Wochenzeitung DIE ZEIT als Konsequenz des jüngsten Datenskandals. Das Soziale Netzwerk brauche "politische Werbung nicht für seinen Geschäftserfolg und könnte insofern darauf verzichten". Wolle Facebook weiterhin Geschäfte mit Parteien machen, gebe es "gute Gründe, politische Werbung auch auf Facebook zu regulieren", so der britische Intellektuelle. Wie das geschehen könne, sei offen, aber das Ziel klar: Facebook müsse "gerade in ...
Einladung zur Pressekonferenz „Ein faires Spiel?“ am 02.02.2018 … Nürnberg (ots) - Sehr geehrte Damen und Herren, heute findet in Nürnberg die offizielle Eröffnungsfeier der weltweit größten Spielwarenmesse statt. Die Veranstalter*innen versprechen "Produktinnovationen" und "zukunftsweisende Impulse" und verleihen heute Abend den begehrten ToyAward 2018. Wie steht es jedoch um die Unternehmensverantwortung (CSR)? Hinweise auf eine sozial und ökologisch nachhaltige Spielzeug-Produktion sucht man jedenfalls sowohl im Messe-Programm als auch in den Kriterien zur Vergabe des ToyAwards vergeblich! Auf die Hintergründe der Spielwaren-Produktion macht das Nürnberge...
Bouffier: SPD nach wie vor in einer Zerreißprobe Düsseldorf (ots) - Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) sieht die SPD auch nach ihrer Zweidrittelmehrheit für die große Koalition in einer Zerreißprobe. Die SPD-Mitglieder hätten eine rationale Entscheidung getroffen und ein klares Signal und einen klaren Auftrag für die neue Regierung gegeben, sagte Bouffier der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Montagausgabe). Den Ausschlag dafür habe offensichtlich die Erkenntnis gegeben, dass die SPD bei einem Nein zerfallen würde. Aber: "Die SPD befindet sich nach wie vor in einer Zerreißprobe." Nun gelte es, schnell Handlungsfäh...

Quelle:
https://www.pr-gateway.de/s/341638
PR-Gateway.de
www.pr-gateway.de - Garantierte Veröffentlichungen auf +250 Themenportale + Presseportale für Ihre Pressemitteilungen.