Eine Woche Elektromobilität – eine Woche Zukunft mitgestalten …

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Eine Woche Elektromobilität – eine Woche Zukunft mitgestalten …

Presseportal.de
3 min

München (ots) – Studierende können sich ab sofort für die DRIVE-E-Akademie vom 9. bis 14. September in München sowie den DRIVE-E-Studienpreis 2018 bewerben.

Zum neunten Mal haben Studierende die Möglichkeit, sich für das DRIVE-E-Programm zu bewerben. DRIVE-E – das Nachwuchsprogramm zur Elektromobilität – ist eine gemeinsame Initiative des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) und der FraunhoferGesellschaft. Der diesjährige DRIVE-E-Hochschulpartner ist die Hochschule München mit ihrem Institut für Engineering Design of Mechatronic Systems (EDMS).

Die DRIVE-E-Akademie, eine interdisziplinäre Sommerschule, richtet sich an Studierende, die sich für die Herausforderungen der zukünftigen Mobilität begeistern. DRIVE-E bietet vertiefte Einblicke in das Feld des elektrischen und autonomen Fahrens sowie der dazugehörigen Technologien und Mobilitätskonzepte. Workshops, Testfahrten und Exkursionen zu Unternehmen runden die Vorträge von Expertinnen sowie Experten aus Industrie, Wirtschaft und Wissenschaft ab.

Höhepunkt des DRIVE-E-Programms ist die festliche Verleihung des DRIVE-E-Studienpreises. Vergeben wird der DRIVE-E-Studienpreis an herausragende, von einer Jury prämierte Abschlussarbeiten aus dem Bereich der Elektromobilität. Der DRIVE-E-Studienpreis ist mit Preisgeldern von bis zu 6.000 Euro dotiert.

Ab sofort und bis zum 15. Juni 2018 können sich Studierende aus ganz Deutschland für die Teilnahme an der DRIVE-E-Akademie oder für einen der DRIVE-E-Studienpreise bewerben. Weitere Informationen und das Bewerbungsformular gibt es online unter www.drive-e.org.

Über das DRIVE-E-Programm

DRIVE-E ist das gemeinsame Nachwuchsprogramm für Elektromobilität des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) und der FraunhoferGesellschaft. Seit 2010 bietet DRIVE-E mit der jährlich stattfindenden DRIVE-E-Akademie einer ausgewählten Zahl von Studierenden deutscher Hochschulen die Möglichkeit, einen exklusiven Einblick in die Theorie und Praxis der Elektromobilität zu gewinnen. Darüber hinaus zeichnen BMBF und Fraunhofer-Gesellschaft hervorragende studentische Arbeiten zur Elektromobilität mit dem DRIVE-E-Studienpreis aus. Die Hochschule München mit ihrem Institut für Engineering Design of Mechatronic Systems (EDMS) ist DRIVE-E-Hochschulpartner 2018.

Bildmaterial zur redaktionellen Verwendung finden Sie unter www.drive-e.org.

Quellenangaben

Textquelle:DRIVE-E, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/106941/3917810
Newsroom:DRIVE-E
Pressekontakt:Ansprechpartnerin für die Presse:
Julia Knifka
VDI Technologiezentrum GmbH
Im Auftrag des Bundesministeriums für
Bildung und Forschung
Tel.: 0211/62 14-652
Fax: 0211/62 14-484
E-Mail: knifka@vdi.de

Ansprechpartner für Studierende:
Valentin Willaredt
DRIVE-E-Kontaktbüro
LoeschHundLiepold Kommunikation GmbH
Tel.: 030/4000 652-22
Fax: 030/4000 652-20
E-Mail: drive-e@lhlk.de

Das könnte Sie auch interessieren:

US-Bildungsministerium reakkreditiert Hertie School bis 2023 Berlin (ots) - Das US-Bildungsministerium hat die Hertie School of Governance bis einschließlich 2023 reakkreditiert, und damit für eine außergewöhnlich lange Zeitspanne. US-Amerikaner, die den Zulassungsprozess der Hertie School erfolgreich durchlaufen haben, können sich damit auch künftig um finanzielle Förderung ihres Heimatlandes bewerben. Dies gilt für die Studienprogramme Master of Public Policy und Master of International Affairs sowie für das Doktorandenprogramm. Die Hertie School ist damit eine der wenigen deutschen Universitäten, die die strengen Auflagen der US-Behörde hinsichtlich ...
Jetzt bewerben für den Herbert Quandt Medien-Preis 2018 für … -- Jetzt bewerben! http://ots.de/fnNkn7 -- Bad Homburg (ots) -Ein junger Doktorand jagt einen der gefährlichsten Hacker der Welt, ein konservatives Stahlunternehmen kämpft mit der Digitalisierung, zwei Reporter decken ein absurdes Projekt der Entwicklungszusammenarbeit auf und eine crossmediale Jugendsendung stellt die Frage, was uns Musik im Zeitalter von Streaming-Diensten noch Wert ist. Mit diesen Themen haben Journalisten von BR, NDR, Spiegel und Welt am Sonntag das Rennen um den Herbert Quandt Medien-Preis 2017 gemacht. Welche Wirtschafts-Themen haben Sie und Ihre Redaktion im laufende...
Leichte Entspannung beim Tanken im Februar München (ots) - Tanken war im Februar etwas günstiger als im Vormonat - das zeigt die monatliche ADAC Auswertung der Kraftstoffpreise in Deutschland. Danach kostete ein Liter Super E10 im Monatsmittel 1,342 Euro, gegenüber dem Januar ist dies ein Minus von 1,3 Cent. Etwas stärker war der Preisrückgang bei Diesel: Für einen Liter mussten die Autofahrer im Mittel 1,187 Euro bezahlen. Im Januar kostete Diesel noch 2,2 Cent mehr. Teuerster Tag zum Tanken war bei beiden Sorten der 4. Februar. Da lag der durchschnittliche Preis für Diesel bei 1,210 Euro. Super E10 kostete im Tagesmittel 1,365 Euro. ...
Hero MotoCorp wird Titelsponsor des T20 … New Delhi (ots/PRNewswire) - An dem Turnier nehmen drei subkontinentale Cricketgiganten teil: Indien, Bangladesh und Sri Lanka In Einklang mit seiner langjährigen Sportförderung hat Hero MotoCorp Ltd., der weltweit führende Zweiradhersteller, seine Förderung des Cricketsports ausgeweitet und wird der Titelsponsor des T20 Dreiländerturniers Hero Nidahas Trophy. Die Serie findet vom 6. bis 18. März in Sri Lanka statt und wird zur Feier der 70-jährigen Unabhängigkeit des Landes veranstaltet. An dem Turnier nehmen drei starke Teams des Subkontinents teil: Indien, Bangladesh und das Gastgeberland S...
Schon 120.000 Menschen für Diesel-Nachrüstung auf Kosten der … Berlin/Verden (ots) - Bereits 22 Stunden nach der Urteilsverkündung für Diesel-Fahrverbote fordern mehr als 120.000 Menschen die Bundesregierung auf, schmutzige Dieselmotoren auf Kosten der Hersteller nachzurüsten. In einem Online-Appell hatte die Bürgerbewegung Campact gemeinsam mit dem ökologischen Verkehrsclub VCD gestern dazu aufgerufen, sich für saubere Diesel einzusetzen. Fahrverbote alleine werden das Problem der hohen Stickoxidbelastung nicht lösen, die Hardware-Nachrüstung von Dieselfahrzeugen ist für saubere Luft überfällig. Bislang sperren sich die Autohersteller aus Kostengründen ...
Deutsche Universitäten belegen 80 Top-50-Plätze in neuen … London (ots/PRNewswire) - QS World University Rankings by Subject 2018 (https://www.topuniversities.com/subject-rankings/2018) An den deutschen Universitäten gibt es mehr erstklassige Fakultäten als in jedem anderen kontinentaleuropäischem Land. Das 2018 QS World University Rankings by Subject (https://www.topuniversities.com/subject-rankings/2018), welches heute von QS Quacquarelli Symonds veröffentlicht wird, listet international Universitäten nach 48 Studienfächern und ist als umfassende Ressource für Schüler, Eltern, Lehrer, Wissenschaftler und politische Entscheidungsträger konzipiert. ...
„SWR extra: Fahrverbote – Der Tag der Entscheidung“ im SWR … Stuttgart (ots) - Sondersendung über Bundesverwaltungsgerichtsurteil für bessere Luft in deutschen Städten, heute, Dienstag, 27. Februar 2018, 18:15 bis 18:30 Uhr im SWR Fernsehen In der Sondersendung "SWR extra: Fahrverbote - Der Tag der Entscheidung" berichtet das SWR Fernsehen heute über das Urteil des Bundesverwaltungsgerichts zu Fahrverboten und dessen Folgen. Das Gericht hat in letzter Instanz entschieden, dass Fahrverbote für Diesel der Klassen Euro 4 und Euro 5 rechtlich zulässig sind. SWR Moderator Michael Matting spricht mit Entscheidungsträgern, Korrespondenten und Betroffenen. Auto...
Empirisch nachgewiesen: Musikmachen macht schlauer Berlin/Frankfurt a.M. (ots) - Im Vorfeld der Musikmesse / Prolight + Sound stellte der Branchenverband SOMM - Society Of Music Merchants e. V. aktuelle Ergebnisse einer Bildungsstudie der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) vor, die die zentrale Bedeutung musikalischer Bildung für eine gelungene Entwicklung von Kindern und Jugendlichen untermauert. In einer großangelegten Studie zum musikalischen Selbstkonzept wurden Schülerinnen und Schüler mit unterschiedlicher musikalischer Expertise befragt. Das Ergebnis: Die Beschäftigung mit einem Musikinstrument steht in einem signif...
Ausgezeichnete Ausbildung bei Santander Mönchengladbach (ots) - - Bank erhält das Siegel "Deutschlands beste Ausbildungsbetriebe" - Auszeichnung bestätigt hohe Qualität der Ausbildung Santander darf sich bereits zum dritten Mal in Folge zu "Deutschlands besten Ausbildungsbetrieben" zählen. Dies ist das Ergebnis der gleichnamigen Studie von DEUTSCHLAND TEST und dem Wirtschaftsmagazin FOCUS-Money in Zusammenarbeit mit dem Personaldiagnostiker Prof. Dr. Werner Sarges. "Unsere Ausbildungsprogramme liegen uns sehr am Herzen und die Auszeichnung belohnt das Engagement, das Santander und alle Verantwortlichen in unseren Nachwuchs stecken",...
Gemeinsam Gas geben München (ots) - Um den umweltschonenden CNG-Antrieb in Deutschland voran zu bringen, engagiert sich OrangeGas seit April 2018 als Firmenmitglied beim gemeinnützigen CNG-Club e. V. OrangeGas ist mit 75 CNG-Tankstellen in den Niederlanden Marktführer und betreibt in Deutschland inzwischen 14 CNG-Tankstellen. OrangeGas drängt damit in Deutschland bereits wenige Monate nach dem Marktstart in die Spitzengruppe der Betreiber von Tankstellen mit umweltschonenden Kraftstoffen. "Wir wollen die CNG-Mobilität in Deutschland nach vorne bringen. Uns liegt viel dran mit positiver Energie den CNG-Markt weite...
Presseportal.de
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.