POL-PDMT: Fahren mit nicht zugelassenen Motocross-Motorrädern

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-PDMT: Fahren mit nicht zugelassenen Motocross-Motorrädern

Presseportal.de
58 sec

Polizeimeldungen -

Westernohe – Pfadfinderlager (ots) – Am Samstag, 14.04.2018, gegen 17:00 Uhr, wurde Beschwerde gegen Fahrer von Motocross-Motorrädern ohne amtliche Kennzeichen auf öffentlichen Straßen in Westernohe und auf dem Gelände des Pfadfinderlagers geführt. Insbesondere wurde eine schwarz-orangene KTM und eine weiteres schwarzes Motorrad beschrieben. Die Fahrzeughalter und Führer könnten aus dem Bereich Westernohe oder angrenzenden Gemeinden stammen. Die Polizei in Westerburg bitte um Hinweise von Anwohnern und Zeugen zur Ermittlung der Verantwortlichen unter 02663 9805 0.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Westerburg

Telefon: 02663.9805-0
piwesterburg@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DA: Darmstadt: Fünf Keller in einem Mehrfamilienhaus aufgehebelt / Polizei ermittelt / Zeugen gesucht Darmstadt (ots) - Bislang unbekannte Täter brachen in einem Mehrfamilienhaus in der Julius-Reiber-Straße, im Zeitraum zwischen Samstagabend (14.04.2018) und Sonntagmorgen (15.04.2018), insgesamt fünf Kellerabteile auf. Um in die Keller des Hauses zu gelangen, hebelten die Einbrecher die Haustür auf. Nach ersten Feststellungen erbeuteten die Täter nichts, sodass ein geringer Sachschaden zurückblieb. Die Ermittlungen wurden von der Polizei aufgenommen. Zeugen, die Hinweise zu den Tätern geben können, werden gebeten, sich bei der Ermittlungsgruppe City unt...
POL-UL: (GP) Gingen – Fahrer auf der Flucht / Nach einem Unfall mit Verletzten am Mittwoch in Gingen fuhr der Verursacher davon. Ulm (ots) - Gegen 20.45 Uhr war ein Motorrad auf der Brunnenstraße unterwegs. Der 53-jährige Fahrer wollte nach links in die Bahnhofstraße abbiegen. Er fuhr langsam an die Abzweigung heran. Auf der Bahnhofstraße fuhr ein Auto. Das Auto bremste ab. Der Motorradfahrer hatte Vorfahrt und nahm an, dass der Autofahrer ihn abbiegen lässt. Der Pkw beschleunigte jedoch wieder. Um einen Zusammenstoß zu verhindern bremste der Zweiradfahrer abrupt ab. Das Motorrad kippte um. Dabei verletzen sich der Fahrer und seine 52-jährige Mitfahrerin leicht. Der Autofahrer fuhr...
POL-KS: Landkreis Kassel / Baunatal: Einsatz auf Schulgelände: Ruhestörung endet mit zwei verletzten Polizeibeamten Kassel (ots) - Am gestrigen Dienstagabend endete ein Einsatz, der wegen Ruhestörung begann, mit zwei verletzten Polizeibeamten. Sie wurden von einem alkoholisierten und drogenberauschten 19-jährigen angegriffen. Während ein Beamter seine Arbeit fortsetzte, war bei seinem Kollegen nach ambulanter Behandlung im Krankenhaus Dienstschluss. Der aus dem Schwalm-Eder Kreis stammende 19-Jährige war in der Vergangenheit bereits wegen Gewaltdelikten auffällig. Auch leistete er in einem zurückliegenden Fall bereits Widerstand in einem polizeilichen Einsatz. Er musste die Nac...
POL-LB: Staatsanwaltschaft Stuttgart und Polizeipräsidium Ludwigsburg: Ludwigsburg: 33-Jähriger wegen Diebstahlsverdacht in Untersuchungshaft Ludwigsburg (ots) - Nach einer Verfolgungsjagd ging der Polizei in der Nacht zum Mittwoch ein mutmaßlicher Dieb ins Netz. Der 33-jährige Deutsche transportierte in seinem VW zuvor gestohlene Baustellenwerkzeuge im Wert von etwa 2.300 Euro. Er wurde am Mittwoch auf Antrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart einem Haftrichter vorgeführt, der den Haftbefehl erließ und den Verdächtigen in eine Justizvollzugsanstalt einwies. Eine Streifenwagenbesatzung wollte den Mann kurz nach 01:00 Uhr in der Gänsfußallee kontrollieren und forderte ihn mittels Signal zum Anhalte...
POL-NI: Möglicher Unfallbeteiligter meldet sich Obernkirchen/Vehlen (ots) - (ma) Am Mittwoch wurde die Polizeistation Obernkirchen über eine Rechtsanwaltskanzlei informiert, dass die Kanzlei die Mandantschaft für einen Fahrzeugführer übernommen hat, der zum Zeitpunkt des Verkehrsunfalles am 11.04.2018 gg. 20.30 Uhr auf der dortigen Bundesstraße 65 in der Gemarkung Obernkirchen/Vehlen mit einem Fahrzeug unterwegs war. Die Polizei Obernkirchen ermittelt derzeit wegen eines Verkehrsunfalles und dem Verdacht des unerlaubten Entfernens vom Unfallort gegen einen Pkw-Fahrer, der einem anderen Pkw-Fahrer bei einem Übe...
LPI-G: Einbruch in Sportlerklause Schmölln (ots) - Heute Nacht (18.04.2018), gegen 00:10 Uhr wurde die Altenburger Polizei über einen möglichen Einbruch in die Sportlerklause in der Lange Gasse in Kenntnis gesetzt, so dass mehrere Streifenwagen zum Einsatz kamen. Nach bisherigen Erkenntnissen verschafften sich ein oder mehrere unbekannte Täter gewaltsam Zutritt ins Innere der Klause, entfernten sich jedoch bereits vor Eintreffen der Polizeibeamten wieder. Dem ersten Anschein nach wurde nichts entwendet. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht in diesem Zusammenhang Zeugen, welche sachdienlich...
POL-KLE: Geldern- Unfallflucht/ Geparkter BMW X5 beschädigt Geldern (ots) - Am Montag (9. April 2018) zwischen 6.00 Uhr und 16.00 Uhr beschädigte ein unbekannter Autofahrer einen geparkten BMW X5, der am Ende der Sackgasse Marktweg in Höhe einer Firmenzufahrt parkte. Der unbekannte Fahrer beschädigte den BMW am Heck und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Hinweise bitte an die Polizei Geldern unter Telefon 02831 1250. Rückfragen bitte an:Kreispolizeibehörde KlevePressestelle Polizei KleveTelefon: 02821 504 1111E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.dehttp://www.polizei.nrw.de/kleveOriginal-Content von: Kreispolizeibe...
POL-VDKO: Verkehrsunfall mit 5 beteiligten Fahrzeugen – 2 Personen verletzt Koblenz (ots) - Am 17.04.2018, um 05:42 Uhr, kam es auf der BAB A 48, Fahrtrichtung Trier, in Höhe der Gem. Weitersburg zu einem Verkehrsunfall mit insgesamt 5 beteiligten Fahrzeugen. Dabei wurden 2 Personen leicht verletzt. Der Gesamtsachschaden wird auf ca. 35000 EUR geschätzt. Der 68-jährige Führer eines Kleintransporters versuchte einem vorausfahrenden und verkehrsbedingt abbremsenden Pkw nach rechts auszuweichen. Dabei kollidierte er mit dem Heck dieses Fahrzeuges und gleichzeitig mit einem rechts von ihm fahrenden weiteren Kleintransporter. Ein nachfolgender Pkw-Fahre...
POL-WAF: Ahlen. Zeugen nach Verkehrsunfallflucht gesucht Warendorf (ots) - Die Polizei sucht Zeugen, die am Freitag, 13.4.2018, zwischen 17.40 Uhr und 17.50 Uhr, eine Verkehrsunfallflucht auf der Königstraße in Ahlen beobachteten. Ein unbekannter Fahrzeugführer fuhr gegen einen silbernen Opel Astra und beschädigte diesen vorne rechts. Hinweise nimmt die Polizei in Ahlen, Telefon 02382/965-0 oder per E-Mail: Poststelle.warendorf@polizei.nrw.de entgegen. Rückfragen bitte an:Polizei WarendorfPressestelleTelefon: 02581/600-130Fax: 02581/600-129E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.dehttp://warendorf.polizei.nrwAußerh...
POL-W: W-Größerer Einsatz der Polizei in Wuppertal-Elberfeld Wuppertal (ots) - Heute (19.04.2018), gegen 18.30 Uhr, kam es auf der Kasinostraße in Wuppertal-Elberfeld zu einem größeren Einsatz der Polizei. Ein 36-jähriger Mann stand auf einem Dach im Bereich der Kasinostraße Ecke Aue. Er drohte damit herunterzuspringen. Um schlimmeres zu verhindern mussten Höhenretter der Feuerwehr und Spezialkräfte der Polizei hinzugezogen werden. Gegen 20.00 Uhr gelang es, die Person unverletzt in Gewahrsam zu nehmen. Er wurde vom Rettungsdienst in eine Einrichtung für psychisch erkrankte Personen gebracht. Für die Dauer...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117710/3917849
Presseportal.de
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.