POL-KLE: Kalkar – Kohlenmonoxidvergiftung durch verstopftes Kaminrohr / Zwei Personen verletzt

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-KLE: Kalkar – Kohlenmonoxidvergiftung durch verstopftes Kaminrohr / Zwei Personen verletzt

Presseportal.de
7 sec

Polizeimeldungen -

Kalkar-Kehrum (ots) – Am Freitag (13. April 2018) gegen 19.00 Uhr fand ein 24-jähriger Mann seine 18-jährige Schwester bewusstlos in ihrer Wohnung an der Xantener Straße. Durch ein verstopftes Kaminrohr hatte die 18-Jährige eine Kohlenmonoxidvergiftung erlitten. Da nicht bekannt war, wie lange sie dem Kohlenmonoxid ausgesetzt war, wurde sie mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen. Inzwischen ist bekannt, dass für sie keine Lebensgefahr bestand. Sie muss in einer Druckkammer behandelt werden. Der 24-Jährige wurde wegen des Verdachts einer Kohlenmonoxidvergiftung ambulant im Krankenhaus behandelt. Ein Schornsteinfeger stellte das verstopfte Abluftrohr am Kamin fest.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren:

POL-OS: Bissendorf – Unbekannter spricht Kinder an Bissendorf (ots) - Bei der Polizei in Melle gingen in den vergangenen Tagen mehrere Hinweise ein, wonach Kinder im Alter von acht Jahren von einem Unbekannten angesprochen wurden. Zu den Vorfällen kam es nach jetzigem Ermittlungsstand am Montag- und Dienstagnachmittag zwischen 16 und 17.30 Uhr im Ortskern von Bissendorf und in der Straße Zur Rudolfshöhe. Die Kinder reagierten vorbildlich. Sie beachteten den Mann nicht weiter, sondern entfernten sich und berichteten ihren Eltern von dem Erlebten. Der Unbekannte wurde als ca. 1,65 bis 1,80 m groß beschrieben und war etwa 16...
POL-WL: Frau von Ehemann getötet Hanstedt (ots) - Heute (11.04.2018), gegen 14 Uhr, erschien ein 54-jähriger Mann auf der Polizeidienststelle in Buchholz und gab an, seine Frau in der gemeinsamen Wohnung in Hanstedt getötet zu haben. Der Mann wurde daraufhin vorläufig festgenommen, während parallel mehrere Streifenwagen und der Rettungsdienst zur Wohnanschrift entsandt wurden. Beamte öffneten die Wohnungstür und fanden die 49-jährige Ehefrau leblos vor. Ein Arzt stellte noch vor Ort den Tod der Frau fest. Der Zentrale Kriminaldienst hat Ermittlungen wegen eines Tötungsdelikts eingeleite...
POL-UN: Unna – Verdächtiger Gegenstand auf Bundeswehrgelände – Anwohner mussten teilweise ihre Häuser verlassen Unna (ots) - Am Mittwoch, den 11.04.2018 hat die Bundeswehr auf ihrem Gelände an der Kamener Straße einen verdächtigen Gegenstand gefunden und gegen 15.30 Uhr die Polizei benachrichtigt. Nach ersten Beschreibungen handelte es sich um einen rostigen, etwa 40cm langen Rohrgegenstand, an dem sich Drähte befanden. Da nach bloßer Inaugenscheinnahme der Gegenstand nicht eingeschätzt werden konnte, wurde die Umgebung zum Fundort weiträumig, in einem Umkreis von bis zu 75m abgesperrt. Etwa 100 Anwohner der Grillo-, Heinrich- und Hermannstraße mussten ihre H&a...
ZOLL-H: Jahresbilanz 2017 des Zollfahndungsamtes Hannover Ein DokumentJahresbilanz2017ZFAHannover.pdfPDF - 370 kBHannover (ots) - - 896 Ermittlungsverfahren gegen 1099 Beschuldigte eingeleitet - 21 Verfahren im Bereich "Organisierte Kriminalität" geführt - Umgehung von Einfuhrzöllen in Millionenhöhe aufgeklärt Das Zollfahndungsamt Hannover blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2017 zurück. Schwerpunkte der Ermittlungen waren Tabaksteuerstraftaten, Betäubungsmitteldelikte, die Hinterziehung von Antidumpingzoll sowie illegale Waffen- und Sprengstoffimporte. Es wurden insgesamt 896 Ermittlungsverfahren mit 1099 Besch...
POL-GT: Pkw brennt in Harsewinkel komplett aus – Ergänzung Gütersloh (ots) - Harsewinkel (FK) - Wie bereits veröffentlicht, kam es in der Nacht zu Mittwoch (18.04., 03.34 Uhr) in Harsewinkel in der Lübecker Starße / Hamburger Straße zunächst zu dem Brand eines BMWs. Anschließend griffen die Flammen auf ein daneben stehenden VW über. Die Feuerwehr konnte den Brand löschen. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf 4500 Euro. Brandexperten der Polizei Gütersloh haben den Brandort am Mittwochmorgen untersucht. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen ist davon auszugehen, dass das Feuer durch Br...
RLS NORD: Vermisste Bredstedterin aufgefunden Harrislee (ots) - (do) Die seit dem Abend in Bredstedt (Kreis NF) vermisst gewesene, 81-jährige Renate U. wurde im Rahmen des Sucheinsatzes in der Innenstadt von Bredstedt aufgegriffen. Einsatzkräfte der über die Kooperative Leitstelle-Nord ebenfalls alarmierten, freiwilligen Feuerwehr Bredstedt konnten die Gesuchte dort wohlbehalten antreffen. Im Rahmen der Fahndung nach der Vermissten kamen wegen der angrenzenden, ausgedehnten Köge unter anderem Wärmebildkameras der Feuerwehr und Suchhunde von Staffeln aus Südschleswig und Eckernförde zum Einsatz. Die Ö...
POL-LG: ++ Auseinandersetzung zwischen mehreren Männer in Lüneburger Innenstadt ++ Streit von Personen mit Migrationshintergrund ++ Polizei schnell mit einen Vielzahl von Beamten vor Ort ++ Lüneburg (ots) - ++ Auseinandersetzung zwischen mehreren Männer in Lüneburger Innenstadt ++ Streit von Personen mit Migrationshintergrund ++ Polizei schnell mit einen Vielzahl von Beamten vor Ort ++ Körperverletzung als Vorgeschichte für Streitigkeiten!? ++ Lüneburg Zu einer handfesten Auseinandersetzung zwischen mehreren Männern mit Migrationshintergrund kam es in den Nachmittagsstunden des 16.04.18 in der Lüneburger Innenstadt. Mindestens zwei syrisch/irakische Heranwachsende sowie ein türkischer Staatsbürger waren gegen 16:00 Uhr Am Sande an...
POL-GÖ: (185/2018) Planenschlitzer ohne Beute Göttingen (ots) - A 7, Rastanlage Göttingen West, Fahrtrichtung Süden, Gemeinde Rosdorf (Landkreis Göttingen) in der Nacht zu Mittwoch, 11. April 2018, in der Zeit zwischen 22.00 Uhr und 05.00 Uhr ROSDORF (jan) - Während der 59-jährige Fahrer in seinem Brummi schlief, haben Unbekannte in der Nacht zu Mittwoch (11.04.18) auf der Rastanlage "Göttingen West" an der A 7 in der Gemeinde Rosdorf (Landkreis Göttingen) an dem Sattelzug die Plane aufgeschlitzt, um sich so vermutlich einen Ausblick auf die Ladung zu verschaffen. In dem Fall hatten die Täter z...
POL-WI: Motorradfahrer beim Unfall auf der A3, Gemarkung Idstein, schwer verletzt. Wiesbaden (ots) - Ein 38-jähriger rumänischer Ford-Fahrer befuhr am 16.04.18, gegen 17:00 Uhr, die linke Fahrspur der A3, aus Richtung Idstein, in Fahrtrichtung Bad Camberg. Bei Km 125.6 bemerkte er das verkehrsbedingte Abbremsen eines vorausfahrenden Toyota zu spät und fuhr auf diesen auf. Durch den Aufprall geriet der Ford ins Schleudern und prallte zweimal gegen einen auf der mittleren Fahrspur fahrenden 56-jährigen Motorradfahrer und dessen Krad. Der Motorradfahrer verlor dadurch die Kontrolle über sein Fahrzeug und stürzte. Anschließend blieb er verletz...
POL-OH: Mountainbike gestohlen, Glasbausteine beschädigt, Einbruch in Matratzengeschäft Vogelsberg (ots) - Medieninformation vom 16.04.2018 Mountainbike gestohlen Alsfeld - Ein schwarzes Mountainbike stahlen unbekannte Täter aus dem Hausflur eines Mehrfamilienhauses in der Bürgermeister-Haas-Straße in der vergangenen Woche zwischen Montag, 19 Uhr und Mittwoch, 14:45 Uhr. Das Fahrrad der Marke Rocker-Bike hat einen Wert von circa 900 Euro. Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeistation Alsfeld unter der Rufnummer (0 66 31) 97 40 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache. Glasbausteine beschädigt Alsfeld/Leusel - An einem ehemaligen Werksta...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65849/3917843
Presseportal.de
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.