POL-WAF: Ahlen. Streit eskalierte – Beteiligter schwer verletzt

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-WAF: Ahlen. Streit eskalierte – Beteiligter schwer verletzt

Presseportal.de
7 sec

Polizeimeldungen -

Warendorf (ots) – Am Montag, 16.4.2018, eskalierte gegen 11.00 Uhr, ein Streit auf dem Parkplatz eines Baumarktes an der Beckumer Straße in Ahlen. Die zunächst verbale Auseinandersetzung verlagerte sich dann in die Geschäftsräume. Hier stieß der 34-jähriger Ahlener seinem 37-jährigen Kontrahenten derart gegen den Brustkorb, dass er auf den Hinterkopf stürzte. Dabei verletzte sich der Ahlener so schwer, dass ihn Rettungskräfte zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus bringen mussten.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDLU: Frankenthal: Verkehrsunfallfluchten nach Parkrempler Frankenthal (ots) - Am 18.04.2018, zwischen 11:30 Uhr und 12:00 Uhr fährt ein bislang unbekannter Fahrzeugführer auf dem Lidl-Parkplatz in der Wormser Straße gegen einen geparkten VW Touran und flüchtet, ohne sich um den entstandenen Sachschaden in Höhe von ca. 500,-EUR zu kümmern. Ein gleichgelagerter Vorfall ereignet sich zwischen 17:30 Uhr und 17:55 Uhr auf dem Lidl-Parkplatz in der Wormser Straße. Hier wird ein BMW touchiert, so dass Sachschaden in Höhe von ca. 1000,-EUR entsteht. Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fällen geben kann, ...
POL-KA: (Enzkreis) Neuenbürg – Eingeschalteter Backofen löst Küchenbrand aus Neuenbürg (ots) - Am Dienstag kam es gegen 19 Uhr zu einem Küchenbrand in der Gräfenhäuser Straße in Neuenbürd-Arnbach. Als Brandursache kommt der eingeschaltete und möglicherweise vergessene Backofen in Betracht. Glücklicherweise waren die 71-jährige Bewohner und dessen 66-jährige Ehefrau zum Zeitpunkt des Brandausbruches nicht im Anwesen und blieben daher unverletzt. Jedoch konnte der in der Wohnung befindliche Hund nur noch Tod von der Feuerwehr geborgen werden. Die Feuerwehren Neuenbürg und Birkenfeld waren mit 7 Fahrzeugen und 49 Ein...
POL-SE: Negernbötel (B 205) – Gemeinsame Kontrolle von Polizei und Zoll Bad Segeberg (ots) - Gestern Nachmittag haben Beamte des Polizei-Autobahn- und Bezirksreviers Bad Segeberg und des Zolls aus Lübeck den Verkehr auf der Bundestraße 205 am Rastplatz Negernbötel kontrolliert. Im Fokus der Beamten lag der Transitverkehr in Richtung Dänemark. Am Übergang von der Bundesautobahn 21 auf die Bundesstraße ist die Geschwindigkeit auf 70 km/h begrenzt, so dass die Polizisten hier eine Geschwindigkeitsmessstelle einrichteten. Die hier zu schnell fahrenden Fahrzeuge wurden an die Kontrollstelle auf dem Rastplatz gemeldet und dort angehalten....
FW-MG: Starke Rauchentwicklung aus der Tiefgarage eines Hochhauses Mönchengladbach-Odenkirchen, 16.04.2018, 18:05 Uhr, Karlstrasse (ots) - In Einsatz waren der Lösch- und Hilfeleistungszug der Feuer- und Rettungswache II mit Sonderfahrzeugen, der Lösch- und Hilfeleistungszug der Feuer- und Rettungswache III, das Löschfahrzeug der Feuer- und Rettungswache I, die FF-Einheiten Odenkirchen, Giesenkirchen, Wickrath, Wickrathberg, Schelsen, Neuwerk, Rheindahlen, Rheydt, die Informations- und Kommunikationsgruppe, zwei Notarzteinsatzfahrzeuge, sieben Rettungswagen, sowie im Rahmen der Überörtlichen Hilfe drei weitere Rettungswagen und e...
POL-MA: Gem. Reilingen. Auffahrunfall auf der A 6; kurzfristige Vollsperrung Gem. Reilingen (ots) - Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochnachmittag auf der A 6 zwischen dem Dreieck Hockenheim und dem Autobahnkreuz Walldorf wurde eine Person verletzt. Sie wurde mit einem Rettungswagen zur Untersuchung in eine Klinik gebracht. Kurz vor 14 Uhr war es zu einem Auffahrunfall zweier Fahrzeuge gekommen. Die A 6 musste in Richtung Heilbronn kurzfristig voll gesperrt werden. Derzeit sind zwei der drei Fahrstreifen wieder frei. eines der beteiligten Fahrzeuge muss abgeschleppt werden. Derzeit besteht ein Stau von rund zehn Kilometern Länge. Rückfragen bitte an:Polizeip...
PP-ELT: Fahrgastschiff rammte mit Radarmast Brücke Bernkastel/Trier (ots) - Am 17.4.2018 um 19:45 Uhr fuhr ein Fahrgastkabinenschiff beim Durchfahren der Brücke Wehlen mit dem vorderen Radarmast an die Brücke. Nach erfolgter Schleusung drehte das Fahrzeug im Oberwasser Zeltingen, um rückwärts bis zur Ortslage Bernkastel zu fahren. Hierbei konzentrierte sich der Schiffsführer derart auf die "Rückwärtsfahrt", dass er vergaß seinen voll ausgefahrenen Radarmast einzufahren. Der Mast wurde verbogen und die darauf befindliche Antenne erheblich beschädigt. Außer leichten Farbabsplitterungen entstan...
POL-K: 180420-5-K Pedelec-Fahrer nach Sturz lebensgefährlich verletzt Köln (ots) - Am Freitagmorgen (20. April) ist ein Pedelec-Fahrer (74) im Kölner Stadtteil Deutz gestürzt und lebensgefährlich verletzt worden. Das Verkehrsunfallaufnahmeteam der Polizei Köln war im Einsatz. Gegen 9 Uhr war der Senior mit seinem Pedelec auf dem Fahrradweg an der Siegburger Straße in Richtung Poll unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache stürzte der 74-Jährige in Höhe der Haltestelle "Severinsbrücke". Nach notärztlicher Behandlung vor Ort fuhren Rettungskräfte den Verletzten in eine Klinik. (bk) Rückfragen ...
LPI-J: Vermisste Frau – die Polizei bittet um ihre Mithilfe Jena (ots) - Vermisste Frau - die Polizei bittet um ihre Mithilfe Gesucht wird die 78 jährige Uta Böhme. Frau Böhme wird seit etwa 11 Uhr aus dem Universitätsklinikum Jena- Lobeda vermisst. Sie ist ca. 160 cm groß und hat grau melierte kurze Haare. Bekleidet ist die Frau mit einer blauen Bluse und einer blauen Jeans. Sie trägt eine braune Damenhandtasche und eine Brille mit schwarz- grünem Gestell. Sollten sie diese Frau sehen, informieren sie bitte unter der Nummer 03641-81 1125 die Polizei Jena. Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeii...
POL-KLE: Kevelaer – Verkehrsunfall / 59-jähriger Motorradfahrer bei Zusammenstoß mit PKW schwer verletzt Kevelaer-Kervenheim (ots) - Am Mittwoch (18. April 2018) gegen 12.10 Uhr fuhr ein 78-jähriger Mann aus Kevelaer in einem Audi A6 auf der Winnekendonker Straße von Kervenheim in Richtung Winnekendonk. Als er die Kreuzung zur Schloß-Wissener-Straße geradeaus überqueren wollte, stieß er mit einem von rechts kommenden 59-jährigen Motorradfahrer aus Isselburg zusammen. Der 59-Jährige war mit einer Yamaha Virago auf der vorfahrtsberechtigten Schloß-Wissener-Straße in Richtung Uedem unterwegs. Der Motorradfahrer verletzte sich bei dem Unfall sch...
POL-SZ: Pressemitteilung des Polizeikommissariats Wolfenbüttel vom Dienstag, 17. April 2018: Wolfenbüttel (ots) - Wolfenbüttel: versuchter und vollendeter Einbruch in Gewerbebetriebe Sonntag, 15.04.2018, bis Montag, 16.04.2018 In der Nacht von Sonntag auf Montag gelangten unbekannte Täter nach Aufhebeln eines Fensters in die Büroräume eines Gewerbebetriebes in Wolfenbüttel, Holunderweg. Der oder die Täter durchsuchten augenscheinlich sämtliche Räumlichkeiten. Nach ersten Erkenntnissen wurde zumindest ein Tresor entwendet. Im gleichen Tatzeitraum versuchten ebenfalls bislang unbekannte Täter die Tür zu einer Bäckereifiliale an...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/52656/3917939
Presseportal.de
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.