POL-BI: Falschfahrer auf der BAB A 33 im neuen Streckenabschnitt zwischen Bielefeld – Zentrum und Steinhagen

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-BI: Falschfahrer auf der BAB A 33 im neuen Streckenabschnitt zwischen Bielefeld – Zentrum und Steinhagen

Presseportal.de
47 sec

Polizeimeldungen -

Bielefeld (ots) – AR/ Bielefeld/ Steinhagen – Gegen 10:58 Uhr meldeten mehrere Verkehrsteilnehmer über Notruf bei der Polizei in Bielefeld und Gütersloh einen Falschfahrer auf der A 33 Fahrtrichtung Osnabrück. Die Fahrer gaben an, dass ihnen ein Audi auf der Richtungsfahrbahn Osnabrück entgegen gekommen sei. Fahrzeugführer sei ein älterer Mann. Zwischen Bielefeld Zentrum und Steinhagen hielt der Audi Fahrer auf der Fahrbahn vor einem ihm entgegenkommenden Fahrzeug an, wendete dann und setzte seine Fahrt ordnungsgemäß Richtung Osnabrück fort. Der ihm folgende Zeuge verständigte die Polizei und übermittelte die Fahrzeugdaten. Wenig später konnte der 83-jährige Fahrer an seiner Adresse in Steinhagen angetroffen und befragt werden. Er räumte die Falschfahrt ein. Der Führschein des Mannes wurde sichergestellt. Ihn erwartet eine Anzeige wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr.

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Pressestelle
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld

Achim Ridder (AR), Tel. 0521/545-3020
Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3232
Kathryn Landwehrmeyer (KL), Tel. 0521/545-3021
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023

https://bielefeld.polizei.nrw/

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KA: (Enzkreis) Remchingen-Singen – Fahrzeug machte sich selbständig und rollt gegen Baum Remchingen (ots) - Am Dienstagmittag machte sich in der Singener Bergstraße ein VW-Touran über 300 Meter selbständig, rollte an einer Schule vorbei und landete schließlich an einem Baum. Das Fahrzeug war im oberen Bereich der Bergstraße geparkt, offensichtlich nicht ausreichend gegen Wegrollen gesichert worden und machte sich gegen 14.00 Uhr auf der abschüssigen Straße rückwärts selbständig. Nach Zeugenangaben hatte das Auto ordentlich Geschwindigkeit aufgenommen, kam von der Straße ab und landete zwischen zwei Bäumen, die zum Gl...
LPI-J: 16-Jährige Vermisst Weimar (ots) - Mellingen/Großobringen. Seit dem heutigen Morgen wird die 16-jährige Virginia Schneider aus Großobringen vermisst. Sie verließ die Schule in Mellingen 09:00 Uhr mit unbekanntem Ziel. Es besteht aufgrund psychischer Probleme Suizidgefahr. Möglicherweise ist sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs. Virginia ist 1,60m groß, korpulent, hat braune, schulterlange Haare, trägt dunkle Bekleidung und eine Schultasche bei sich. Hinweise nimmt die PI Weimar unter 03643/8820 entgegen. Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespol...
POL-NE: Geschwindigkeitskontrollen der Polizei – für mehr Sicherheit im Straßenverkehr Rhein-Kreis Neuss (ots) - Die Polizei lässt in ihren Bemühungen zur Verhinderung von schweren Unfällen und ihren Folgen nicht nach. Nicht mehr Knöllchen sind das Ziel der Polizei, sondern weniger Tote und Schwerverletzte im Straßenverkehr. Geplante Geschwindigkeitskontrollen in der 16. Kalenderwoche:: Montag, 16.04.2018, Kaarst, Hasselstraße Dienstag, 17.04.2018, Meerbusch-Lank-Latum, Uerdinger Straße Mittwoch, 18.04.2018, Grevenbroich-Elsen, Landstraße 116, Höhe Fürther Berg Donnerstag, 19.04.2018, Rommerskirchen-Butzheim, Bundesstra&s...
POL-WL: Gemeinsame Kontrollen von Polizei und Zoll Hollenstedt/BAB 1 (ots) - Wer am vergangenen Wochenende in den Abend- oder Nachtstunden die Autobahn 1 zwischen Hollenstedt und Rade befuhr, dem sind vermutlich die Lichtmasten des THW Buxtehude aufgefallen, die den Rastplatz Arbachkate in Fahrtrichtung Hamburg taghell ausgeleuchtet haben. Hintergrund war eine großangelegte Kriminalitätskontrolle von Mitarbeitern des Hauptzollamts Hafen-Hamburg und Kräften der Polizeidirektion Lüneburg auf dem Rastplatz. In den drei Nächten von Freitag bis Sonntag überprüften die Beamten insgesamt 26 Busse, 284 Pkw und 40 Kl...
POL-FR: – Laufenburg: Notöffnung – geschwächte Frau in Wohnung – Laufenburg: Geschwindigkeitsüberwachung auf der Autobahn – neun Autofahrer deutlich zu schnell Freiburg (ots) - Laufenburg: Notöffnung - geschwächte Frau in Wohnung Zu einem Einsatz von Feuerwehr und Rettungsdienst kam es am Dienstag gegen 13:00 Uhr in Laufenburg. Eine 81 Jahre alte Frau war nicht mehr in der Lage, ihre Wohnungstüre zu öffnen. Dies war der Rettungsleitstelle mitgeteilt worden, die hieraufhin die Rettungskräfte entsandte. Die Türe wurde von der Feuerwehr geöffnet, die Frau konnte geschwächt, aber ansonsten wohlauf auf dem Boden sitzend vorgefunden werden. Der Rettungsdienst kümmerte sich um sie. Laufenburg: Geschwindigkeits&uu...
FW-MG: Schnelle Alarmierung verhinderte Gebäudebrand Mönchengladbach-Innenstadt, 15.04.2018, 19:57 Uhr, Johann-Peter-Boelling-Platz (ots) - Im Einsatz waren der Lösch- und Hilfeleistungszug der Feuer- und Rettungswache I - von-Groote-Straße, ein Löschfahrzeug der Feuer- und Rettungswache II - Pfingsgraben, die Einheit Stadtmitte der Freiwilligen Feuerwehr, zwei Rettungswagen, ein Notarzteinsatzfahrzeug und der Führungsdienst der Berufsfeuerwehr. Am Abend des 15. April d. J. wurde die Feuerwehr Mönchengladbach zu einem leerstehenden Gebäude am Johann-Peter-Boelling-Platz gerufen. Durch die nicht bestehende Nutz...
POL-SO: Welver-Einecke/ Soest-Hattrop – „Schmierfinken“ unterwegs Welver-Soest (ots) - In der Nacht zu Mittwoch besprühten unbekannte Täter die Außenwände der Güllebehälter Am Hinkamp und auf der Eineckerholser Straße mit Farbe. Gleiche Schriftzüge "Nitrat, ein Bauer in den Himmel", fanden sich am Donnerstagmorgen dann auf einem weiteren Güllebehälter im Stemweg in Hattrop und auf der Fahrbahn. Außerdem rissen die Täter auf dem Stemweg ein Verkehrszeichen aus dem Erdreich. Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise auf die Täter geben können. Telefon: 02921-91000. Wegen Sachbeschädigun...
POL-H: Zeugenaufruf! Garbsen: Pedelecfahrerin bei Verkehrsunfall verletzt – Verursacher flüchtet Hannover (ots) - Montagnachmittag, 16.04.2018, ist eine 55-jährige Fahrradfahrerin an der Burgstraße (Schloß Ricklingen) von einem Pkw erfasst und dadurch leicht verletzt worden. Da der Unfallverursacher flüchtig ist, sucht die Polizei nun Zeugen. Nach bisherigen Erkenntnissen des Verkehrsunfalldienstes fuhr die Frau gegen 13:30 Uhr mit ihrem Pedelec auf einem Radweg entlang der Burgstraße in Richtung der Karl-Prendel-Straße. Etwa 100 Meter vor der Einmündung Große Rehre musste die 55-jährige Garbsenerin mit ihrem Rad aufgrund einer Baustelle u...
POL-RBK: Wermelskirchen – Professionelle Ladendiebe auf Tour – Zeugen gesucht Wermelskirchen (ots) - Am Diensttagabend ist es zu Ladendiebstählen mit erheblichem Schaden gekommen. Ein Täter wurde durch einen aufmerksamen Kunden gestoppt. Gegen 17.30 Uhr betrat gestern (17.04.) ein auffallend stämmiger Mann Ende 30 mit schwarzen Haaren und Vollbart einen Handyladen an der Telegrafenstraße. Erst erkundigte er sich über Smartphones, schließlich kaufte er ein altes Tastentelefon und verließ den Laden. Als der Verkäufer zu Ladenschluss gegen 18.00 Uhr die Werbetafel von der Straße ins Ladenlokal tragen wollte, sprach ihn der s...
POL-OL: Flaschenwurf auf Edewechter Bürgerbus aufgeklärt Oldenburg (ots) - Wie die Polizei bereits berichtete, wurde am 09.03.18 in Edewecht/ Jeddeloh, Hafenstraße aus einer Gruppe von zwei männlichen und einer weiblichen Person heraus eine Flasche gegen die Frontscheibe eines vorbeifahrenden Bürgerbusses geworfen. Fahrer und Fahrgäster kamen mit einem Schrecken davon. Am Fahrzeug enstand ein Sachschaden von ca. 1.000 Euro. Nach intensiven Ermittlungen konnte die Tat nun von der Polizei Edewecht aufgeklärt werden. Als Täter wurde ein 18-jähriger ehemaliger Edewechter ermittelt. Er gab die Tat gegenüber dem ve...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12522/3917938
Presseportal.de
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.