POL-BS: Zusammenstoß zweier Radfahrer –  zwei Leichtverletzte

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-BS: Zusammenstoß zweier Radfahrer – zwei Leichtverletzte

Presseportal.de
53 sec

Polizeimeldungen -

Braunschweig (ots) – 15.04.2018, 14:09 Uhr Braunschweig, Waisenhausdamm

Am Sonntag Mittag kam es in der Innenstadt zu einem Zusammenstoß
zweier Radfahrerinnen. Eine 20-jähriger Radfahrerin überquerte hinter
einer Litfaßsäule die Fahrbahn des Waisenhausdamms. Hierbei und
übersah sie die im fließenden Verkehr fahrende 51-jährige andere
Radfahrerin. Beim Zusammenstoß wurden Beide leicht verletzt und
ambulant im Krankenhaus behandelt. An den Fahrrädern entstand
geringer Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3032
Fax: 0531/476-3035
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren:

POL-OG: Bühlertal – Tragischer Unglücksfall Bühlertal (ots) - Ein tragisches Ende nahm der Sturz eines 75-jährigen Mannes am Mittwochnachmittag in der Laubenstraße. Der Mann war kurz vor 13:30 Uhr alleinbeteiligt von seinem Balkon im zweiten Stock des Mehrfamilienhauses auf die darunter befindliche Rasenfläche gefallen. Obwohl ihm Nachbarn schnell zu Hilfe kamen und den Rettungsdienst alarmierten, verstarb der Mann in Folge seiner schweren Verletzungen in der Klinik. /rs Rückfragen bitte an:Polizeipräsidium OffenburgTelefon: 0781 - 211211E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.dehttp://www.polizei-bw.de/O...
POL-HAM: Betrügerische Anrufe Hamm (ots) - Am Dienstag, 10. April 2018, zwischen 17.30 Uhr und 18.15 Uhr, erhielten zwei Seniorinnen Anrufe von einer Betrügerin. Sie erklärte am Telefon, dass bei den Hammerinnen eine Pfändung anstehen würde. Diese könne außergerichtlich geklärt werden, wenn sie die Taste 1 auf der Tastatur ihres Telefons drücken würden. Die Rentnerinnen reagierten richtig und beendeten das Gespräch. Wer von einer unbekannten Person angerufen wird, sollte keine sensiblen Daten preisgeben. Auch Fragen zum Vermögen oder zu den Wohnverhältnissen soll...
POL-EL: Haselünne – Einbruch bei Sportverein Haselünne (ots) - Bislang unbekannte Täter sind in der Nacht zu Dienstag in die Räumlichkeiten eines Sportvereins an der Lingener Straße eingedrungen. Sie brachen ein Fenster auf und öffneten gewaltsam einen Münz-Kaffeeautomaten. Sie erbeuteten daraus eine geringe Menge Bargeld, richteten aber Sachschäden in Höhe von etwa 3500 Euro an. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer (05961)955820 bei der Polizei Haselünne zu melden. Rückfragen bitte an:Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft BentheimDennis DickebohmTelefon: 0591 87 104E-Mail: pre...
POL-KA: (KA) Karlsruhe – Zeugen gesucht nach Verkehrsunfall mit leicht verletzter Fußgängerin Karlsruhe (ots) - Am Dienstagabend gegen 20.30 Uhr kam es an der Kreuzung Rüppurrer Straße/ Baumeisterstraße zu einem Verkehrsunfall zwischen einer 61-jährigen Autofahrerin und einer 48-jährigen Fußgängerin. Nach derzeitigem Kenntnisstand bog die Pkw-Fahrerin mit ihrem VW Caddy von der Rüppurrer Straße nach rechts in die Baumeisterstraße ab und erkannte die Fußgängerin, die gerade den Fußgängerfurt überquerte, zu spät. Die Frau wurde vom linken Vorderrad des Wagens am Fuß gestreift und hierdurch leicht...
POL-MK: Feuer im Wald / Fahrrad gestohlen Iserlohn (ots) - Am Frauenstuhlweg waren gestern, gegen 18.30 Uhr, Polizei und Feuerwehr im Einsatz. Im dortigen Waldgebiet hatten unbekannte ein Lagerfeuer entzündet und damit eine erhebliche Brandgefahr herbeigeführt. Die Feuerwehr löschte das etwa 1x1 Meter große Feuer. Zeugen sahen in Tatortnähe drei junge Mädchen, die möglicherweise im Zusammenhang mit dem Vorfall stehen könnten. Gestern, zwischen 18.45 und 21.45 Uhr, entwendeten unbekannte Täter an der Seeuferstraße ein Fahrrad. Das braun/orangefarbene Trekkingrad der Marke "Cube" stand...
LPI-J: STOP-STICK Einsatz bei einer Nacheile Jena (ots) - Am Mittwochabend gegen 22:55 Uhr befuhr ein Pkw Renault Clio aus dem Burgenlandkreis verbotswidrig den Radweg am Camburger Freibad. Das Fahrzeug sollte durch die Beamten der PI Saale-Holzland gestoppt und kontrolliert werden. Der Fahrzeugführer reagierte nicht auf die gegebenen Haltesignale und das eingeschaltene Blaulicht, sondern erhöhte teilweise erheblich seine Geschwindigkeit, so dass einige Ortschaften mit ca. 80 km/h durchfahren wurden. Außerorts fuhr der Renault teilweise fast 150 km/h. Nach einer scheinbar ziellosen Fahrt im nördlichen Saale-Holzland...
LPI-GTH: Ladendieb mit Haftbefehl Berka/Werra - Wartburg-Kreis (ots) - Ein 49-Jähriger ist am Mittwochnachmittag beim Ladendiebstahl erwischt worden. Der Mann und ein noch Unbekannter packten Lebensmittel und andere Waren im Wert von knapp 72 Euro in Beutel und gingen an der Kasse vorbei. Zunächst wurden beide Männer festgehalten, dem Unbekannten gelang später die Flucht. Als Polizisten im Markt in der Werrastraße eintrafen, stellte sich bei der Personalienüberprüfung heraus, dass gegen den 49-Jährigen ein Haftbefehl vorlag. Er wurde festgenommen. Nach Zahlung der Ersatzfreiheitsstrafe ...
POL-MG: Drogen, Alkohol, kein Führerschein – aber Auto fahren Mönchengladbach (ots) - Innerhalb weniger Stunden hat die Polizei vergangene Nacht in mehreren Kontrollen insgesamt vier Autofahrer, die unter Alkohol und / oder Drogeneinfluss standen. Gestern hielt eine Streife um 22.30 Uhr einen 32-Jährigen auf der Gartenstraße an. Da der dringende Verdacht entstand, dass der Fahrer Drogen konsumiert hatte, führten sie zunächst einen Drogenvortest mit ihm durch. Nach dem misslungenen Versuch des 32-Jährigen, diesen durch Hinzufügen von Mineralwasser zu verfälschen, wurde ihm auf der Wache eine Blutprobe entnommen. Na...
LPI-SLF: Bei Wildunfall zwei Pkw beschädigt Probstzella. Landkreis Saalfeld-Rudolstadt (ots) - Zwei Pkw wurden heute Morgen kurz vor 06:00 Uhr bei einem Wildunfall beschädigt. Ein 51-Jähriger war mit seinem Pkw Audi auf der B 85 von Probstzella in Richtung Marktgölitz gefahren. Auf Höhe der Ortslage Gabe Gottes rannte Rehwild plötzlich vor den Pkw, wurde vom Auto erfasst und in den Gegenverkehr geschleudert. Dabei kollidierte auch ein Pkw Ford im Gegenverkehr mit dem Reh. An beiden Pkw entstand Sachschaden, der mit insgesamt 8000 EUR beziffert wurde. Die Autofahrer blieben bei dem Unfall glücklicherweise un...
POL-WES: Neukirchen-Vluyn – Tatverdächtiger stellte sich reuemütig Neukirchen-Vluyn (ots) - Am Dienstag gegen 15.20 Uhr betrat ein Jugendlicher eine Lottoannahmestelle an der Hochstraße. Nachdem er sich eine halbe Stunde im Bereich der Zeitschriften aufgehalten hatte und der Angestellten auf Nachfrage erzählte, ein Geburtstagsgeschenk kaufen zu wollen, verließ er das Geschäft unverrichteter Dinge wieder. Um kurz vor vier tauchte der junge Mann wieder auf, allerdings mit einem Brotmesser und forderte die Herausgabe von Bargeld. Als die Angestellte dies ablehnte, entschuldigte er sich und trat den Rückzug an. Die Frau alarmierte die P...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/11554/3917933
Presseportal.de
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.