Stiebel Eltron erwirbt Danfoss Värmepumpar AB (Thermia)

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Stiebel Eltron erwirbt Danfoss Värmepumpar AB (Thermia)

3 min

Holzminden (ots) –

Die Stiebel Eltron-Gruppe hat das Unternehmen Danfoss Värmepumpar AB, bekannt unter dem Markennamen ‚Thermia Wärmepumpen‘, von der dänischen Danfoss A/S übernommen. Über den Transaktionswert haben die Beteiligten Stillschweigen vereinbart.

Danfoss Värmepumpar AB (Thermia) ist der drittgrößte Anbieter im nordischen Wärmepumpenmarkt mit einem Umsatz von jährlich rund 68 Millionen Euro. Thermia mit Sitz in Arvika, Schweden, beschäftigt 210 Mitarbeiter in Schweden, Finnland und Norwegen.

„Die starke Position von Thermia in den nordischen Ländern und das moderne Produktportfolio ergänzen den Fokus von Stiebel Eltron auf Heizen und Kühlen mit erneuerbaren Energien perfekt. Die Stärke des Produktangebots von Thermia wird Stiebel Eltron auch helfen, sein Geschäft in anderen Märkten zu entwickeln, die von Sole-Wasser-Wärmepumpen dominiert werden“, sagt Dr. Nicholas Matten, Geschäftsführer Vertrieb, Marketing und Finanzen Stiebel Eltron.

Dr. Kai Schiefelbein, Geschäftsführer Technik, Einkauf und Personal Stiebel Eltron, ergänzt: „Da sich die Produktpaletten und die Märkte, in denen die Unternehmen stark sind, kaum überschneiden, wird die Kombination von Thermia und Stiebel Eltron dazu beitragen, die Position der Gruppe in einem zunehmend wettbewerbsintensiven europäischen Wärmemarkt zu sichern. An den beiden Standorten Holzminden und Arvika werden wir weiterhin Wärmepumpen für die Gruppe entwickeln und produzieren. Es gibt eine große Chance, durch die Entwicklung gemeinsamer technischer Plattformen und Einkaufsaktivitäten Synergien zu schaffen.“

Thermia bleibt als aktive Marke der Gruppe in der nordischen Region innerhalb der bestehenden Vertriebsstrukturen bestehen. Das Unternehmen wird weiterhin vom derzeitigen Managementteam unter der Leitung von Magnus Glavmo geführt. „Wir freuen uns sehr, der Stiebel Eltron Gruppe beizutreten, da wir der Überzeugung sind, dass Thermia wesentlich zur weiteren positiven Entwicklung der Gruppe beitragen kann“, so Magnus Glavmo.

Bitte beachten Sie: Zu diesem Thema findet am kommenden Mittwoch, 18.04.2018, ab 12 Uhr für Journalisten eine Telefon-Pressekonferenz inkl. Video-Stream statt. Bei Interesse an einer Teilnahme bitte kurze Info an presse@stiebel-eltron.de, wir senden Ihnen dann die organisatorischen Hinweise und Zugangsdaten zu.

Weitere Bilder: http://ots.de/EAITOR

Quellenangaben

Bildquelle:obs/STIEBEL ELTRON/Stiebel Eltron
Textquelle:STIEBEL ELTRON, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/62786/3917975
Newsroom:STIEBEL ELTRON
Pressekontakt:Redakteur: Henning Schulz
Telefon +49 (0) 55 31 / 702 – 95 685
Telefax +49 (0) 55 31 / 702 – 95 584
Mail: henning.schulz@stiebel-eltron.de
Internet: www.stiebel-eltron.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Voll restaurierte umbrische Villa aus dem 17. Jahrhundert wird … London (ots/PRNewswire) - Concierge Auctions verkauft die Villa Campo Verde, eine historische Villa im mittelalterlichen Dorf Eggi nahe der reizenden Hügelstadt Spoleto in Italien. Die Immobilie ist über 1.200 Jahre alt und ist ein Beispiel authentischer umbrischer Architektur. Vor Kurzem wurde die Villa von renommierten Architekten und Handwerkern aus der Region komplett restauriert. Die Villa stand ursprünglich für EUR 1,95 Millionen zum Verkauf und wird nun am 29. Juni ohne Reserve an den Meistbietenden verkauft. Die Ausschreibung beginnt am 26. Juni. Das 800 Quadratmeter große Haus steht a...
AVANA Invest legt Spezial-AIF „Greater Munich Real Estate Fund“ … München (ots) - AVANA Invest GmbH, München legt mit dem Spezial-AIF "Greater Munich Real Estate Fund" einen offenen Immobilienfonds für semi-professionelle und professionelle Anleger auf. Als Asset Manager für den Fonds wurde die sehr renommierte Ehret + Klein Real Estate Management GmbH mit Sitz in Starnberg mandatiert. Als Projektentwickler, Asset und Property Manager liefert ehret+klein die gesamte Wertschöpfungskette, die ein professioneller Investor zur Umsetzung seiner Anlagestrategie benötigt. Der Fokus des Spezial-AIF wird auf einem diversifizierten "Core" Portfolio von vollvermieteten...
Deutsche Firmen klagen über Zahlungsmoral Katars Berlin (ots) - Deutsche Unternehmen, die im Vorfeld der Fußball-Weltmeisterschaft 2022 in Katar Aufträge übernommen haben, klagen über die Zahlungsmoral des Golfstaates. Rechtsanwälte und Unternehmensberater bemühen sich immer wieder, Unternehmer bei der Durchsetzung ihrer Forderungen zu unterstützen. Allerdings bleibt dieses oft ohne Erfolg. Einer der betroffenen deutschen Unternehmer ist Holger Thorsten Schubart, Geschäftsführer der The Principal Unternehmensgruppe. Er schloss einen umfangreichen Dienstleistungsvertrag mit dem Herrscherhaus ab. Für die Vermittlung einer Finanzierung eines mi...
SKODA AUTO beteiligt sich an israelischem Start-up Anagog Mladá Boleslav/Tel Aviv (ots) - - Strategische Beteiligung am Unternehmen ermöglicht SKODA Zugang zu neuen Technologien im Bereich der künstlichen Intelligenz und Big Data - Technologien von Anagog sind bereits in mehr als 100 Smartphone-Apps integriert, um Mobilitätsmuster zu analysieren SKODA AUTO steigt beim israelischen Hightech-Start-up Anagog als Minderheiten-Anteilseigner ein. Das im Jahr 2010 gegründete israelische Unternehmen entwickelt Technologien auf dem Gebiet der künstlichen Intelligenz (KI). Diese kommen bereits bei mehr als hundert verschiedenen Smartphone-Anwendungen zum Einsa...
Baugewerbe zum Wohnungsbau: viel getan, viel zu tun Berlin (ots) - Zu den heute vom Statistischen Bundesamt veröffentlichten Baufertigstellungszahlen erklärte der Hauptgeschäftsführer des Zentralverbands des Deutschen Baugewerbes, Felix Pakleppa: "In 2017 haben wir 284.816 Wohnungen gebaut. Das waren 7.125 mehr als vor einem Jahr (+2,6 %). Das liegt nur knapp unterhalb des von uns erwarteten Niveaus von 300.000 Wohnungen. Um aber deutlich mehr Wohnungen jährlich zu bauen, muss die Bundesregierung ihr angekündigtes Wohnungsbaupaket schnell auf den Weg bringen. Denn Investoren warten mit ihren Entscheidungen auf mögliche steuerliche Anreize. Glei...
Bertelsmann sucht internationale Top-Studenten Gütersloh / Berlin (ots) - - Bewerbungsphase für die elfte Ausgabe von "Talent Meets Bertelsmann" läuft bis 13. Mai 2018 - Veranstaltung unter dem Motto "Data.Driven.Innovation." offen für Studierende aller Fachrichtungen - Alumni-Netzwerk auf über 600 Teilnehmer ausgebaut Bertelsmann lädt erneut Studierende aus der ganzen Welt zum Netzwerken ein: Bis zum 13. Mai 2018 können sich Studierende für die Teilnahme an der elften Ausgabe von "Talent Meets Bertelsmann" bewerben. Die renommierte Karriereveranstaltung findet in diesem Jahr vom 2. bis 4. Juli 2018 in Berlin statt und ist Höhepunkt der me...
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.