Stiebel Eltron erwirbt Danfoss Värmepumpar AB (Thermia)

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Stiebel Eltron erwirbt Danfoss Värmepumpar AB (Thermia)

3 min

Holzminden (ots) –

Die Stiebel Eltron-Gruppe hat das Unternehmen Danfoss Värmepumpar AB, bekannt unter dem Markennamen ‚Thermia Wärmepumpen‘, von der dänischen Danfoss A/S übernommen. Über den Transaktionswert haben die Beteiligten Stillschweigen vereinbart.

Danfoss Värmepumpar AB (Thermia) ist der drittgrößte Anbieter im nordischen Wärmepumpenmarkt mit einem Umsatz von jährlich rund 68 Millionen Euro. Thermia mit Sitz in Arvika, Schweden, beschäftigt 210 Mitarbeiter in Schweden, Finnland und Norwegen.

„Die starke Position von Thermia in den nordischen Ländern und das moderne Produktportfolio ergänzen den Fokus von Stiebel Eltron auf Heizen und Kühlen mit erneuerbaren Energien perfekt. Die Stärke des Produktangebots von Thermia wird Stiebel Eltron auch helfen, sein Geschäft in anderen Märkten zu entwickeln, die von Sole-Wasser-Wärmepumpen dominiert werden“, sagt Dr. Nicholas Matten, Geschäftsführer Vertrieb, Marketing und Finanzen Stiebel Eltron.

Dr. Kai Schiefelbein, Geschäftsführer Technik, Einkauf und Personal Stiebel Eltron, ergänzt: „Da sich die Produktpaletten und die Märkte, in denen die Unternehmen stark sind, kaum überschneiden, wird die Kombination von Thermia und Stiebel Eltron dazu beitragen, die Position der Gruppe in einem zunehmend wettbewerbsintensiven europäischen Wärmemarkt zu sichern. An den beiden Standorten Holzminden und Arvika werden wir weiterhin Wärmepumpen für die Gruppe entwickeln und produzieren. Es gibt eine große Chance, durch die Entwicklung gemeinsamer technischer Plattformen und Einkaufsaktivitäten Synergien zu schaffen.“

Thermia bleibt als aktive Marke der Gruppe in der nordischen Region innerhalb der bestehenden Vertriebsstrukturen bestehen. Das Unternehmen wird weiterhin vom derzeitigen Managementteam unter der Leitung von Magnus Glavmo geführt. „Wir freuen uns sehr, der Stiebel Eltron Gruppe beizutreten, da wir der Überzeugung sind, dass Thermia wesentlich zur weiteren positiven Entwicklung der Gruppe beitragen kann“, so Magnus Glavmo.

Bitte beachten Sie: Zu diesem Thema findet am kommenden Mittwoch, 18.04.2018, ab 12 Uhr für Journalisten eine Telefon-Pressekonferenz inkl. Video-Stream statt. Bei Interesse an einer Teilnahme bitte kurze Info an presse@stiebel-eltron.de, wir senden Ihnen dann die organisatorischen Hinweise und Zugangsdaten zu.

Weitere Bilder: http://ots.de/EAITOR

Quellenangaben

Bildquelle:obs/STIEBEL ELTRON/Stiebel Eltron
Textquelle:STIEBEL ELTRON, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/62786/3917975
Newsroom:STIEBEL ELTRON
Pressekontakt:Redakteur: Henning Schulz
Telefon +49 (0) 55 31 / 702 – 95 685
Telefax +49 (0) 55 31 / 702 – 95 584
Mail: henning.schulz@stiebel-eltron.de
Internet: www.stiebel-eltron.de

Das könnte Sie auch interessieren:

cobra Blitzumfrage zur EU-DSGVO: Ahnungslosigkeit dominiert in … Konstanz (ots) - Nur zehn Prozent der deutschen Unternehmen sind der Meinung, die neuen Vorgaben der EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO), die ab dem 25. Mai 2018 angewendet werden müssen, zu diesem Zeitpunkt einhalten zu können. So die ersten Teilergebnisse einer aktuell noch laufenden Studie des CRM-Spezialisten cobra aus Konstanz, die in Zusammenarbeit mit der Rosbacher Marktforschung Korb und Kollegen durchgeführt wird. Das Softwareunternehmen cobra führt seit Februar 2018 eine Studie durch, in der Unternehmen zu ihrem Kenntnisstand bezüglich der EU-DSGVO befragt werden. Die neue Vero...
SENEC präsentiert Stromspeicher mit zehn Jahren Garantie auf … Leipzig (ots) - Den eigenen Strom rund um die Uhr und das ganze Jahr über selbst verbrauchen. Für diese Freiheit in der Energieversorgung stehen die speicherbasierten Energielösungen von SENEC. Auf der ees Europe 2018 präsentiert das erstmals als 100%-ige Tochter der EnBW Energie Baden-Württemberg AG auftretende Leipziger Unternehmen seine neuen SENEC.Home-Stromspeicher mit Kapazitäts-Management-System. Als erster und einziger Anbieter am Markt gibt SENEC auf die Speichersysteme eine 100%-Kapazitäts-Garantie in den ersten zehn Jahren. Damit setzt das Unternehmen neue Maßstäbe in Sachen Langleb...
Kooperation von Bain und ESCP Europe München (ots) - Die internationale Managementberatung Bain & Company wird strategischer Partner des neu gegründeten Masterstudiengangs "Strategy and Digital Business" der ESCP Europe Business School in Berlin. Das staatlich anerkannte Masterprogramm steht unter der Leitung von Philip Meissner, Inhaber des Lehrstuhls für strategisches Management und Entscheidungsfindung. Bain unterstützt den Studiengang mit seiner Digitalisierungs- und Strategieexpertise. Dadurch werden Lehre und Praxis ideal miteinander verknüpft. Der Studiengang beginnt im September 2018 und richtet sich an Bachelorabsolv...
SKODA AUTO investiert rund 22,5 Millionen Euro in Erweiterung … Mladá Boleslav (ots) - - Gesamtfläche des SKODA Parts Center wächst um 60.000 auf 180.000 Quadratmeter - Mit der Erweiterung gewährleistet SKODA AUTO eine effektivere Originalersatzteilversorgung - Größtes Originalteilelager Tschechiens und eines von drei europäischen Zentrallagern des Volkswagen Konzerns - Kunden profitieren von kürzeren Lieferzeiten für SKODA Originalteile und Zubehör SKODA AUTO hat die Erweiterung seines SKODA Parts Center am Stammsitz Mladá Boleslav erfolgreich abgeschlossen. Mit einer Gesamtfläche von 180.000 Quadratmetern ist es das größte Lager für Originalersatzteile i...
Auf großer Hasenjagd: Schleich Oster-Aktion „Red Rabbit“ in … Schwäbisch Gmünd (ots) - Wichtige Änderung: Bitte beachten Sie, dass Teilnahme an dem Gewinnspiel nur durch ein Foto mit dem roten Hasen in einem teilnehmenden Store möglich ist und nicht wie ursprünglich angegeben auch durch den mobilen roten Hasen. Pünktlich zu Ostern sind bei Schleich die roten Hasen los! Jeder, der den überdimensionalen roten Hasen auf seiner Städtetour durch Berlin und München trifft und ein Bild mit ihm macht, kann sich über eine kleine Überraschung freuen. Zudem versteckt sich deutschlandweit in den Schleich-Regalen vieler Spielwarenläden eine Mini-Version des "Red Rabb...
Identitäts-Plattform Verimi ohne nennenswerte Resonanz: Erst … Berlin (ots) - Vielfliegerprogramm Miles & More wird in Kürze als erstes Lufthansa-Unternehmen angeschlossen Berlin, 19. Juni 2018 - Verimi, das Online-Projekt führender deutscher Konzerne, hat einen Fehlstart hingelegt. Wie das Wirtschaftsmagazin 'Capital' (Ausgabe 7/2018, EVT 21. Juni) berichtet, haben sich bei der Identitäts-Plattform, die einen sicheren Zugang zu Digital-Angeboten gewährleisten und damit auch US-Diensten wie Facebook und Google Paroli bieten will, nach Unternehmensangaben bis Mitte Juni erst 13.000 Nutzer registriert. Verimi wurde Anfang April relativ geräuschlos freig...
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.