POL-WOB: Königslutter: Kioskeinbrecher in Tatortnähe gestellt

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-WOB: Königslutter: Kioskeinbrecher in Tatortnähe gestellt

Presseportal.de
27 sec

Polizeimeldungen -

Wolfsburg (ots) – Königslutter, Helmstedter Straße 15.04.18, 05.45 Uhr

Nach einem versuchten Einbruch in einen Kiosk am frühen Sonntagmorgen in Königslutter stellten Einsatzkräfte in der Nähe des Tatortes einen 18 Jahre alten Tatverdächtigen. Den Ermittlungen nach versuchte der Beschuldigte gegen 05.45 Uhr die Eingangstür des Geschäftes an der Helmstedter Straße zu zerstören, als er sich durch die vorbeifahrenden Fahrzeuge gestört fühlte und davon abließ. Nach einem Hinweis durch einen Zeugen konnte Polizisten den 18-Jährigen schließlich im Rahmen einer sofortigen Fahndung im Bereich der Einmündung Helmstedter Straße Ecke Lutterstraße aufgreifen und vorübergehend festnehmen. Der aus Königslutter stammende Verdächtige ist bereits wegen Eigentums- und Drogendelikte polizeilich bekannt und muss sich nun erneut strafrechtlich verantworten.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Sven-Marco Claus
Telefon: +49 (0)5361 4646 104
E-Mail: pressestelle (at) pi-wob.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KA: (KA) Karlsruhe/BrettenBruchsal – Gewinnübergabe anlässlich des Malwettbewerbes zum Fahrradjubiläum 2017 am 20. April Karlsruhe (ots) - Am Freitag, dem 20. April werden in den Räumlichkeiten der Jugendverkehrsschule Karlsruhe am Engländerplatz in der Willy-Andreas-Allee 9 um 15 Uhr vom Referat Prävention des Polizeipräsidiums Karlsruhe und Vertretern der Verkehrswachten Bruchsal-Bretten sowie des Stadt- und Landkreises Karlsruhe die Preise aus dem Kindermalwettbewerb des letzten Jahres zum Fahrradjubiläum übergeben. Sechs junge Schülerinnen und Schüler aus Bretten und dem Stadt- und Landkreis Karlsruhe können sich über attraktive Preise aus dem landesweiten Ma...
POL-HB: Nr.:0234 –Schwere Verkehrsunfälle im Bremer Stadtgebiet und auf der Autobahn Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Neustadt, Friesenwerder Ecke Große Sortilienstraße Bremen, A 27 Richtung Hannover Höhe Anschlussstelle Ihlpol Zeit: 10.04.18, 18.40 Uhr und 09.04.18, 18.30 Uhr Am gestrigen frühen Abend fuhr ein abbiegender 40-Tonner in der Neustadt eine 31-jährige Radfahrerin an. Sie wurde dabei schwer verletzt. Bereits am Montag erlitt ein Motorradfahrer schwere Verletzungen, als er auf der A 27 versuchte, einen vor ihm fahrenden Audi zu überholen. Der Fahrer des Lasters stand mit seinem MAN-Sattelzug zunächst bei Rot an der Ampelanlage Frie...
POL-CLP: Pressemeldung für den Bereich Vechta Cloppenburg/Vechta (ots) - Damme - Verkehrsunfallflucht Am Dienstag, in der Zeit von 09.15 Uhr bis 10.45 Uhr, beschädigte ein bislang unbekannter Fahrer eines unbekannten Pkw einen ordnungsgemäß an der Großen Straße geparkten Pkw Mazda. Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend von der Unfallstelle, ohne sich um die Unfallfolgen zu kümmern. Es entstand ein Schaden in Höhe von etwa 1200 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Damme (Tel. 05491-9500) entgegen. Steinfeld - Verkehrsunfall mit einem leicht Verletzten Am Dienstag, 17. April ...
POL-LER: ++Versammlung der Gewerkschaft Ver.di im Rahmen der Tarifverhandlungen im öffentlichen Dienst in Emden++ PI Leer/Emden (ots) - Emden - Am heutigen Tag führte die Gewerkschaft Ver.di im Rahmen der Tarifverhandlungen im öffentlichen Dienst in der Zeit von 09:30 Uhr bis 13:30 Uhr eine Versammlung in der Innenstadt von Emden durch. Hieran nahmen etwa 1.100 Menschen teil. Die Teilnehmer begaben sich hierbei vom Bahnhofsplatz fußläufig über die Große Straße, Ringstraße, Nesserlander Straße, Maria-Wilts-Straße, Alte Heringsfischerei, Am Eisenbahndock, Friedrich-Naumann-Straße, Friedrich-Ebert-Straße, Martin-Faber-Straße, An der Bo...
POL-CUX: Unfall mit einem Schulbus – zwei Mädchen leicht verletzt Cuxhaven (ots) - Unfall mit einem Schulbus - zwei Mädchen leicht verletzt Stinstedt/Börde Lamstedt. Am heutigen Mittag, gegen 13.45 Uhr, kam es im Eichhofsberger Weg in Stinstedt zu einem Verkehrsunfall mit einem Schulbus. Dabei wurden zwei Mädchen im Alter von 11 und 12 Jahren leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Der Bus war mit 8 Grundschulkindern und der 45-jährigen Busfahrerin besetzt. Nach bisherigen Erkenntnissen übersah ein Landwirt mit einem Ackerschlepper den Bus, als er vom Acker auf die schmale Straße fahren wollte. Der Bus touchierte den linke...
POL-MA: Heidelberg: Zwei Hunde nach Spaziergang im Wald gestorben; vergifteter Hundeköder ausgelegt? Heidelberg (ots) - Bereits am Morgen des 12. April stellte eine Frau im Stadtteil Schlierbach fest, dass ihre beiden Hunde - zwei ca. zweijährige Dackel, der Rasse Kaninchenteckel in ihrer Box verstorben sind. Nach den derzeitigen Erkenntnissen war sie mit den beiden Tieren am Vortag im Waldgebiet rum um den Klingelhüttenweg spazieren. Ob die Tiere dort etwas aufgenommen haben, ist nicht bekannt. Bereits am Abend zeigte zumindest eines der Tiere eine noch nicht näher definierte Apathie. Bei einer tierärztlichen Untersuchung der Tierkörper am nächsten Tag, wurde ei...
LPI-SLF: Zeugen gesucht! Rücksichtslose Fahrerin mit rotem Suzuki in der Friedrich-Engels-Straße Sonneberg (ots) - Am Dienstagmorgen, 11.04.2018, gegen 07:45 Uhr befuhr eine 33-Jährige mit ihrem schwarzen Pkw Mercedes die Friedrich-Engels-Straße in Sonneberg in Richtung Oberlind. Hinter ihr befand sich ein roter Pkw Suzuki mit einer weiblichen Fahrerin, die immer wieder sehr nah auffuhr und zu riskanten Überholmanövern ansetzte und dann immer wieder hinter dem Mercedes einscherte. Ungefähr auf Höhe der Hausnummer 62 setzte die Suzuki-Fahrerin schließlich zum Überholen trotz Gegenverkehr an, so dass die Fahrerin des Mercedes auf den Gehweg ausweich...
FW-EN: Brandmeldeanlage löst aus Sprockhövel (ots) - Am Mittwoch löste die automatische Brandmeldeanlage in einer Werkstatt in der Harkortstraße in Haßlinghausen aus. Gegen 9.00 Uhr wurde die Feuerwehr Sprockhövel alarmiert. Vor Ort stellt sich für die Einsatzkräfte heraus, dass es sich um eine Fehlalarmierung handelte und ein weiteres Eingreifen nicht erforderlich wurde. Gegen 9.30 Uhr konnten die 13 Einsatzkräfte den Einsatz beenden. Ausgerückt waren 3 Fahrzeuge. Rückfragen bitte an:Feuerwehr SprockhövelPressestelleMatthias KleinebergTelefon: 02339 917 387E-Mail: matt...
POL-PDMT: Mehrere Leichtverletzte im Diezer Hallenbad – Verdacht auf Reizstoffverbreitung Diez (ots) - Die Polizeiinspektion Diez wurde am frühen Abend des 15.04.2018 durch einen Mitarbeiter des Diezer Hallenbades darüber informiert, dass einige der anwesenden Badegäste über Atemwegsreizungen klagen würden. Es wurden unverzüglich Rettungskräfte der örtlichen Feuerwehr, des Rettungsdienstes und der Polizei zum Einsatzort entsandt. Da anfänglich keine genaue Übersicht über die Anzahl der verletzten Personen bestand, wurden weitere Rettungskräfte, darunter mehrere Notärzte, nachgefordert. Durchgeführte Überpr&u...
POL-KLE: Kevelaer- Einbruch in Pizzeria/ Täter hebeln Tür auf Kevelaer (ots) - In der Zeit zwischen Montag, 21.30 Uhr, und Mittwoch (11. April 2018), 8.00 Uhr, hebelten unbekannte Täter die rückwärtige Tür einer Pizzeria an der Bahnstraße auf. Im Thekenbereich entwendeten die Täter zwei Kellnerportmonees mit Wechselgeld und flüchteten in unbekannte Richtung. Ob ein Zusammenhang zum Einbruch in Gaststätte (siehe Pressemeldung vom 11.04.2018 - 14:54 Uhr) besteht, kann derzeit nicht gesagt werden. Hinweise zu Verdächtigen bitte an die Kripo Goch unter Telefon 02823 1080. Rückfragen bitte an:Kreispolizeibeh&...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/56520/3918020
Presseportal.de
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.