POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 16.04.2018 mit einem Bericht aus dem Main-Tauber-Kreis

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 16.04.2018 mit einem Bericht aus dem Main-Tauber-Kreis

Presseportal.de
42 sec

Polizeimeldungen -

Heilbronn (ots) – Bad Mergentheim: Motorradfahrer überschreitet zulässige Höchstgeschwindigkeit um 82 km/h

In den Nachmittagsstunden des Sonntags führte die Verkehrsüberwachungsgruppe des Verkehrskommissariats Tauberbischofsheim im Bereich Bad Mergentheim auf der B 292 auf Höhe des Parkplatzes Seufzerwäldchen eine Geschwindigkeitskontrolle durch. Hierbei wurden acht Fahrzeuglenker wegen zu hoher Geschwindigkeit beanstandet. „Spitzenreiter“ war der Fahrer eines Motorrades der Marke Honda, welcher bei erlaubten 100 Kilometern pro Stunde mit 182 Kilometern pro Stunde gemessen wurde. Ihn erwarten nun ein dreimonatiges Fahrverbot, zwei Punkte im Fahreignungsregister in Flensburg sowie ein Bußgeld in Höhe von 1.200 Euro. Mit 166 Kilometern pro Stunde wurde ein weiterer Motorradfahrer gemessen. Dieser hat mit einem zweimonatigen Fahrverbot, zwei Punkten und 880 Euro Bußgeld zu rechnen. Die restlichen Überschreitungen betrafen Pkw-Lenker/innen, welche zwischen 25 und 34 Kilometer pro Stunde zu schnell unterwegs waren. Darunter war eine 91-jährige Pkw-Lenkerin, die mit 128 Kilometern pro Stunde gemessen wurde. Sie müssen mit einem Bußgeld zwischen 70 bis 120 Euro und einem Punkt rechnen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn
Telefon: 07131 104-10 10
E-Mail: heilbronn.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren:

POL-OS: Osnabrück – Zigarettenautomat aufgebrochen Osnabrück (ots) - Auf dem Parkplatz eines Schnellrestaurants an der Pagenstecherstraße, brachen Unbekannte am Dienstag einen Zigarettenautomaten auf. Die Täter machten sich zwischen 00.30 und 07.45 Uhr an dem Automaten zu schaffen und erbeuteten Bargeld und Zigaretten. Die Polizei bitte Zeugen, die im Bereich Pagenstecherstraße/Römereschstraße verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich zu melden. Hinweise werden unter der Rufnummer 0541/327-3240 oder 327-2215 entgegengenommen. Rückfragen bitte an:Polizeiinspektion OsnabrückMareike EdelerTelefo...
POL-AA: Ostalbkreis: schwerer Motorradunfall, Rettungshubschrauber im Einsatz Aalen (ots) - Unterschneidheim: schwerer Motorradunfall, Rettungshubschrauber im Einsatz Am Freitagnachmittag gegen 16.15 Uhr kam es auf der L 2223 in Fahrtrichtung Unterschneidheim zu einem schweren Motorradunfall. Der 45-jährige BMW-Motorradfahrer befuhr die L 2223 in Fahrtrichtung Unterschneidheim hinter einem Pkw. In einer Rechtskurve scherte er nach links auf die Gegenfahrbahn aus. Dabei kollidierte er seitlich frontal mit der ordnungsgemäß entgegenkommen Pkw DB Fharerin. Der Krad Lenker wurde dadurch nach rechts von der Straße geschleudert, überschlug sich im a...
LPI-SHL: Unfall mit Blechschaden Unterbreizbach (ots) - Donnerstagnachmittag fuhr ein Mann mit seinem BMW aus seinem Grundstück in der Schachtstraße in Unterbreizbach auf die Straße auf und beachtete dabei den in Richtung Kulturhaus fahrenden VW einer 78-Jährigen nicht. Beide Fahrzeuge stießen zusammen. Verletzt wurde niemand, jedoch entstand ein Sachschaden von insgesamt ca. 3.000 Euro. Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion SuhlPressestelleCindy BeyerTelefon: 03681 32-1523E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.dehttp://www.thueringen.de/th3/polizei/index....
LPI-SHL: Fußgänger auf dem Überweg nicht beachtet Breitungen/Werra (ots) - Am Freitag, den 20.04.2018 um 07:00 Uhr kam es in Breitungen in der Rathausstraße zu einem Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten weiblichen Person. Das 12 jährige Mädchen wollte zusammen mit einer Freundin den Fußgängerüberweg auf Höhe der Regelschule Breitungen überqueren. Zur Unfallzeit befanden sich bereits beide Personen direkt auf dem Überweg, als ein 16 jähriger männlicher Mopedfahrer die Rathausstraße in Richtung Regelschule befuhr. Der junge Mann übersah die Mädchen und es kam zum Zus...
POL-MK: Pressemitteilung über die Messergebnisse der polizeilichen Geschwindigkeitsüberwachung 2018 im Kreisgebiet des Märkischen Kreises Märkischer Kreis (ots) - Pressemitteilung über die Messergebnisse der polizeilichen Geschwindigkeitsüberwachung 2018 im nördlichen Kreisgebiet MK 1. Messstelle Ort Iserlohn-Drüpplingsen, Drüpplingser Straße Zeit 19.04.2018, 06:45 Uhr bis 08:30 Uhr Art der Messung: Radar 1 ESO 0 Gemessene Fahrzeuge 591 Verwarngeldbereich 17 Ordnungswidrigkeitenanzeigen 0 Höchster Messwert 72 km/h 50 bei km/h außerhalb geschlossener Ortschaft Bemerkungen 2. Messstelle Ort Menden,Kolpingstraße Zeit 19.04.2018, 09:15 Uhr bis 10:30 U...
POL-TUT: (Trossingen) Staubsaugerautomaten aufgebrochen Trossingen (ots) - In der Zeit zwischen Mittwoch, 22 Uhr, und Donnerstag, 7 Uhr, haben unbekannte Täter auf einem Tankstellengelände in der Ernst-Haller-Straße zwei Staubsaugerautomaten aufgebrochen. Die Ganoven hebelten mit einem Werkzeug die Türen der Automaten auf und entwendeten die Geldbehälter. Mit einer Beute von rund 50 Euro suchten die Täter das Weite. Hinweise nimmt der Polizeiposten Trossingen (Tel.: 07425 33866) entgegen. Rückfragen bitte an:Harri FrankPolizeipräsidium TuttlingenTelefon: 07461 941-113E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl...
POL-HH: 180420-7. Zeugenaufruf nach versuchtem Sexualdelikt in Hamburg-Billstedt Hamburg (ots) - Tatzeit: 20.04.2018, 13:36 Uhr Tatort: Hamburg-Billstedt, Manshardtstraße/Friedhof Öjendorf Nachdem es heute in den frühen Nachmittagsstunden zu einem versuchten Sexualdelikt auf dem Friedhof Öjendorf gekommen ist, bittet die Polizei zu dem unerkannt geflüchteten Täter um Hinweise aus der Bevölkerung. Die Ermittlungen führt die Fachdienststelle für Sexualdelikte (LKA 42). Nach den bisherigen Erkenntnissen saß die 18-jährige Geschädigte auf einer Grünfläche des Friedhofgeländes an einem Baum und las ein...
POL-MK: Senior wohlbehalten gefunden Iserlohn (ots) - Die Suche nach dem 75 jährigen Bruno Funke konnte bereits gestern Nachmittag erfolgreich beendet werden. Ein aufmerksamer Zeuge, der die Öffentlichkeitsfahndung am Radio gehört hatte, fand den unterkühlten Altenheimbewohner auf einem Waldweg im Bereich An der Egge. Die hinzugezogene Rettungswagenbesatzung brachte den Senior ins Krankenhaus und die Suche fand dank der Zeugen ein schnelles erfolgreiches Ende. Den Zeugen sei dank. Rückfragen bitte an:Kreispolizeibehörde Märkischer KreisPressestelle Polizei Märkischer KreisTelefon: +49 (0237...
POL-PDKL: Tag der offenen Tür Schönenberg-Kübelberg (ots) - Im Tatzeitraum von Freitag, den 20.04.2018 gegen 21:15 Uhr bis Freitag, den 21.04.2018 gegen 08:15 Uhr nutze ein bislang unbekannter Täter die Gunst der Stunde und entwendete mehrere Wertgegenstände aus einem nicht verschlossenen PKW. Der PKW (VW-Tiguan) wurde in der Straße "In den Aspen" geparkt. Der Täter erbeutete ein I-Pad pro, eine Packung Zigaretten und circa 60 Euro Bargeld. Der Gesamtschaden beträgt circa 1000 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Kusel unter der Telefonnummer: 06381/919-0 oder die Pol...
POL-OL: ++ Zeugenaufruf nach unerlaubtem Entfernen vom Unfallort ++ Oldenburg (ots) - Zwischen Freitag,13.04.18, 20.30 Uhr und Samstag, 14.04.18, 18.00 Uhr, wurde in 26655 Westerstede, Ortsteil Fikensolt, Westersteder Straße, ein auf einem Parkpaltz einer Gaststätte abgestellter PKW beschädigt. Bei dem PKW handelte es sich um einen blauen Opel mit WST Kennzeichen, der im rückwärtigen Bereich bechädigt wurde. Der Unfallverursacher entfernte sich nach dem Verkehrsunfall von der Unfallstelle ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Hinweise an das PK Westerstede unter 04488/833-0 Rückfragen bitte an:Polizeiinspekt...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110971/3918019
Presseportal.de
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.