BPOL-HH: Sachbeschädigung, Bedrohung, Körperverletzung, Nötigung und Beleidigung – Festnahme am Flughafen Hamburg

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

BPOL-HH: Sachbeschädigung, Bedrohung, Körperverletzung, Nötigung und Beleidigung – Festnahme am Flughafen Hamburg

Presseportal.de
43 sec

Polizeimeldungen -

Hamburg (ots) – Bei der Grenzkontrolle vor einem Flug nach Großbritannien konnten Bundespolizisten einen 24-jährigen Mann am Flughafen Hamburg festnehmen. Das Staatsanwaltschaft Hamburg hatte den Mann per Haftbefehl gesucht.

Der Mann war gestern Mittag auf dem Weg zu seinem Flug nach London. Zuvor musste er die grenzpolizeiliche Ausreisekontrolle passieren. Zur Kontrolle legte der 24-Jährige den Beamten seinen Personalausweis vor. Beim Abgleich seiner Daten mit dem polizeilichen Fahndungssystem, landeten die Bundespolizisten einen Treffer.

Das Amtsgericht Hamburg hatte den deutschen Staatsangehörigen im Herbst 2016 wegen Sachbeschädigung in drei Fällen, in einem Fall versucht, und in Tateinheit mit Bedrohung sowie Körperverletzung und Nötigung in Tateinheit mit Beleidigung zu 150 Tagessätzen à 10,00 Euro verurteilt. Bisher hatte er die Strafe nicht komplett beglichen.

Nachdem die Beamten dem Mann den Haftbefehl eröffnet hatten, war er bereit die Geldstrafe inklusive Verfahrenskosten in Höhe von 1534,00 Euro noch vor Ort zu zahlen. Somit blieb dem 24-Jährigen eine Haftstrafe von 129 Tagen erspart.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Flughafen Hamburg
Maik Lewerenz
Telefon: +49 40 500 27-104
Mobil: +49 172/4275608
E-Mail: maik.lewerenz@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de
Twitter: https://twitter.com/bpol_nord

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Flughafen Hamburg, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren:

POL-WES: Xanten – Zusammenstoß zwischen PKW und Motorrad / Motorradfahrer leicht verletzt Xanten (ots) - Auf der Rheinberger Straße (B57) in Xanten kam es am Sontag, 15.04.2018 um 13:42 Uhr zu einem Verkehrsunfall unter Beteiligung eines Krades. Ein 62jähriger Mann aus Duisburg befuhr mit seinem Krad die Rheinberger Straße aus Kleve kommend in Fahrtrichtung Rheinberg. In Höhe der dortigen Tankstelle überholte er den PKW eines 55jährigen Mannes aus Taunusstein. Der Kradfahrer bemerkte zu spät, dass der Pkw nach links abbog und es kam während des Überholvorgangs zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Der 62jährige Duisburger v...
LPI-J: Gebettelt und eingebrochen Stadtroda (ots) - Glück im Unglück hatte am Samstag eine 79 Jahre alte Frau in Stadtroda: ein Bettler hatte bei ihr geklingelt und eine dieser bekannten Spendenlisten vorgezeigt. Die Frau befand sich im Garten und ging über die Hintertür ins Haus, um 5 Euro zu holen, die sie dem jungen Mann übergab. Als sie zurück ins Haus wollte, war die Tür plötzlich zu und von innen verschlossen. Eine andere Bettlerin war unbemerkt ins Haus gegangen und hatte es durchsucht. Die Frau ging zu ihren Nachbarn um Hilfe zu holen. In dieser Zeit muss die fremde Frau das Haus...
POL-CE: Zeugen nach Sachbeschädigung an PKW gesucht Bergen - Sülze (ots) - Am zurückliegenden Wochenende ereignete sich vom 14. auf den 15 April eine Sachbeschädigung an einem schwarzen PKW BMW in der Buhrnstraße. Der 44-jährige Eigentümer des BMW 540i hatte seinen PKW am Samstagabend gegen 21.30 Uhr entgegen der Fahrtrichtung in der Buhrnstraße in Höhe des Grundstückes Nr. 3 abgestellt. Als er am Sonntagmorgen um 10.00 Uhr zu seinem PKW zurückkehrte, erfasste er sofort, dass der rechte, einklappbare Außenspiegel fehlte. Der entstandene Schaden dürfte nach Angaben des Geschädig...
POL-PDKH: Staubsaugerautomat aufgebrochen Bingen-Büdesheim (ots) - Nacht vom 10.04.2018 auf 11.04.2018 Ein bisher unbekannter Täter brach den Staubsaugerautomat der Total Tankstelle in Bingen-Büdesheim auf und entwendete das darin befindliche Münzgeld. Hinwiese bitte an die Polizei Bingen, Telefon 06721-9050. Rückfragen bitte an:Polizeiinspektion BingenTelefon: 06721-9050www.polizei.rlp.de/pi.bingenPressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell
POL-FR: Winden: Kleine Ursache, große Wirkung Freiburg (ots) - LANDKREIS EMMENDINGEN - (1 Meldung) - Winden: Kleine Ursache, große Wirkung Am Mittwochmittag sicherte ein junger Autofahrer seinen Wagen offensichtlich beim Abstellen nicht ausreichend gegen Wegrollen. Das in der abschüssigen Schwangenstraße abgestellte Auto rollte selbständig los und einen Abhang hinunter. Es kam mit der Front bereits in der Elz stehend zum Stillstand. Am Wagen entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Weiterer Sachschaden entstand nach momentanem Überblick der Polizei nicht. RWK/rb Medienrückfragen bitte an:Jerry ClarkPolizeipr...
POL-PPMZ: Mainz-Oberstadt, Trickbetrug durch angebliche Fernsehtechniker Mainz (ots) - Mittwoch, 11.04.2018, 11:00 Uhr bis 12:00 Uhr: An der Goldgrube kontaktierten zwei unbekannte Täter, die sich als Fernsehtechniker ausgaben, einen 77-jährigen Senior und verwickelten ihn in ein Gespräch. Als sie in seiner Wohnung waren, forderte einer von ihnen den Senior zu verschiedenen Handlungen auf. Währenddessen durchsuchte der zweite die Wohnung und entwendete aus einem Raum mehrere Hundert Euro. Anschließend entfernten sich die beiden Täter in unbekannte Richtung. Der Senior merkte erst später, dass das Geld weg ist, und erstattete Anze...
POL-EL: Nordhorn – Schwarzer Daewoo angefahren und beschädigt Nordhorn (ots) - Am vergangenen Freitag kam es gegen 16:30 Uhr zu einer Unfallflucht in der Grasdorfer Straße. Ein dort abgestellter schwarzer Daewoo wurde gestreift und beschädigt. Möglicherweise könnte der Schaden von einem silbernen Fahrzeug verursacht worden sein. Der unbekannte Fahrer entfernte sich anschließend von der Unfallstelle. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Nordhorn unter der Rufnummer (05921) 3090 zu melden. Rückfragen bitte an:Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft BentheimInes KreimerPressesprecherinTelefon: 0591 87 - 204E-Mail: pres...
LPI-GTH: 21-Jähriger fährt unter Alkohol- und Drogeneinfluss Kreisfreie Stadt Eisenach (ots) - Am späten Montagabend wurde ein 21-Jähriger Opel-Fahrer in der Julius-Lippold-Straße angehalten und kontrolliert. Ein Atemalkoholtest ergab um 23.45 Uhr 0,78 Promille. Hinzu kommt ein positiver Drogentest. Die erforderliche Blutentnahme wurde durchgeführt und die Weiterfahrt untersagt. (kk) Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion GothaPressestelleTelefon: 03621 78 1503E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.dehttp://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspxOriginal-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, ...
POL-NI: Stolzenau-Einbruch durch gekipptes Fenster Nienburg (ots) - (BER)Innerhalb von geschätzten 15 Minuten Abwesenheit der Bewohner, brach ein Täter durch ein auf Kipp stehendes Fenster in Rehburg-Loccum, Mardorfer Straße ein, während vermutlich ein zweiter "Schmiere" stand. Die zurückkehrenden Bewohner störten den Eindringling, beide Tatverdächtige flüchteten. In diesem Zusammenhang bittet die Polizei um Hinweise auf zwei verdächtige Personen, die zur Tatzeit mit zwei Fahrrädern in Rehburg-Loccum unterwegs waren. Wahrscheinlich handelte es sich bei den Rädern um Mountainbikes oder Tre...
POL-MA: Angelbachtal-Eichtersheim: Traktorenanhänger im Kreisverkehr umgestürzt; zweistündige Sperrung Angelbachtal-Eichtersheim (ots) - Weil er offenbar zu schnell in einen Kreisverkehr eingefahren und aus diesem wieder hinausfahren wollte, stürzte der Anhänger eines Traktorfahrer um und blockierte so über fast zweieinhalb Stunden die Einfahrt des Kreisverkehrs aus Richtung Eschelbach. Der Bauer wollte gegen 12.30 Uhr mit seinem Traktor, an dem er einen einachsigen Kartoffelvollernter angehängt hatte, von der Hauptstraße in Eichtersheim über den Kreisverkehr nach Eschelbach weiterfahren. Dabei war er offenbar zu schnell und überfuhr mit dem Anhänger noc...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/70277/3918017
Presseportal.de
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.