POL-PDMT: Verkehrsunfall mit LKW. Diesel ausgetreten und ins Erdreich gelangt.

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-PDMT: Verkehrsunfall mit LKW. Diesel ausgetreten und ins Erdreich gelangt.

Presseportal.de
13 sec

Polizeimeldungen -

Katzenelnbogen (ots) – Der alleine beteiligte Unfallverursacher befuhr mit seinem Sattelzug die B274 von Mittelfischbach kommend in Richtung Katzenelnbogen. In einer Rechtskurve kam er vermutlich in Folge von Unachtsamkeit nach rechts von der Fahrbahn ab, was ein Abrutschen des LKW auf eine etwa zwei Meter tiefer liegende Pferdekoppel zu Folge hatte. Hierbei kippte der LKW auf die Seite und eine unbekannte Menge an Dieselkraftstoff lief aus. Dabei wurde der Fahrer leicht verletzt und kam zur Untersuchung ins Krankenhaus. Die B274 ist seit 10:30 zwischen Berndroth und Katzenelnbogen voll gesperrt. Umliegende Feuerwehren, Gefahrstoffzug aus Lahnstein, Untere Wasserbehörde sowie die Polizei Diez waren vor Ort. Die Sperrung dauert noch an.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Polizeilich verfügter Ausschluss eines Redners von Verwaltungsgericht aufgehoben – Dortmunder Polizei akzeptiert Entscheidung Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0512 Das Verwaltungsgericht Gelsenkirchen hat mit Eilentscheidung vom heutigen Tag (11. April) den von der Polizei Dortmund verfügten Ausschluss eines Redners der Partei "Die Rechte" auf der bevorstehenden Versammlung am 14. April 2018 aufgehoben. In seiner Entscheidung hebt das Gericht besonders hervor, dass die zahlreichen Straftaten wie Volksverhetzungen, Propaganda und Gewaltdelikte bisher kaum im Rahmen von Versammlungen verübt worden sind. Die Polizei Dortmund akzeptiert diese Entscheidung. In jedem Fall wird sie den betreffenden Intensivstraftät...
POL-KS: Landkreis Waldeck-Frankenberg: Verkehrsunfall mit Personenschaden auf der Landstraße 3073 Kassel (ots) - Am Montag, 16.04.2018, gegen 23:25 Uhr, ereignete sich auf der Landstraße 3073 zwischen Römershausen und Friedrichshausen ein Verkehrsunfall, bei dem der allein beteiligte 21-jährige Fahrzeugführer eines Dodges Pick-up aus Gemünden schwer verletzt wurde. Am Ende einer langen Geraden fuhr der Fahrzeugführer in einer Kurve geradeaus, das Fahrzeug überschlug sich mehrfach, der Fahrer schleuderte aus dem Fahrzeug heraus und wurde von diesem zunächst eingeklemmt, indem er unter seinem Fahrzeug lag. Er konnte durch Rettungsdienste geborgen und ...
POL-ST: Emsdetten, Tatverdacht Vergewaltigung, gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Münster und der Kreispolizeibehörde Steinfurt Emsdetten (ots) - Die Polizei hat die Ermittlungen nach einem Sexualdelikt aufgenommen, das in der Nacht zum Dienstag (10.04.2018) in einer städtischen Unterkunft für Asylbewerber verübt worden sein soll. In der Nacht zum Dienstag, gegen 01.00 Uhr, wurden Polizeibeamte zu einer Ruhestörung in dem Gebäude gerufen. Nach mehrfachem Klopfen wurde Beamten die Tür zu der Wohnung geöffnet, aus der unter anderem die Stimme einer Frau zu hören war. In dem Raum befanden zwei 18- und 19-Jährige Männer aus Guinea und eine unbekleidete deutsche 38-jähr...
POL-MA: Reilingen/Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis: Betrunkener Autofahrer leistet Widerstand gegen Polizeibeamte Reilingen/Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Am späten Dienstagabend leistete in Hockenheim ein betrunkener Autofahrer heftigen Widerstand gegen Maßnahmen von einschreitenden Polizeibeamten. Eine Zeugin meldete der Polizei den 45-jährigen Mann, der in der Beethovenstraße offensichtlich betrunken aus einem Smart ausgestiegen sein soll und anschließend stark torkelnd vor dem Fahrzeuge stehe. Beim Eintreffen der Beamten konnte der 45-Jährige in einem nahegelegenen Anwesen angetroffen werden. Dabei bemerkten die Beamten deutlichen Alkoholgeruch im Atem des Manne...
POL-TUT: (Albstadt-Ebingen) Mopeddieb vom Sonntag stürzt bei Verkehrsunfall in Tailfingen Albstadt-Ebingen (ots) - Das am Sonntagabend in der Theodor-Groz-Straße gestohlene Honda- Leichtkraftrad (wir berichteten) ist wieder aufgetaucht. Der noch nicht strafmündige Dieb stürzte am Dienstag bei einem Unfall in der Adlerstraße. Am Dienstagmittag ging beim Polizeiposten Albstadt-Ebingen ein erster Hinweis auf den Täter ein. Demnach wurde in Albstadt ein namentlich bekannter Junge mit einem Motorrad gesehen, das ihm nicht gehört. Keine Stunde später stürzte der 13-Jährige in Albstadt-Tailfingen bei einem Verkehrsunfall. Gegen 14.40 Uhr fuhr...
POL-FR: Winden: Kleine Ursache, große Wirkung Freiburg (ots) - LANDKREIS EMMENDINGEN - (1 Meldung) - Winden: Kleine Ursache, große Wirkung Am Mittwochmittag sicherte ein junger Autofahrer seinen Wagen offensichtlich beim Abstellen nicht ausreichend gegen Wegrollen. Das in der abschüssigen Schwangenstraße abgestellte Auto rollte selbständig los und einen Abhang hinunter. Es kam mit der Front bereits in der Elz stehend zum Stillstand. Am Wagen entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Weiterer Sachschaden entstand nach momentanem Überblick der Polizei nicht. RWK/rb Medienrückfragen bitte an:Jerry ClarkPolizeipr...
LPI-G: Technischer Defekt führt zu Fahrzeugbrand Gera (ots) - Aufgrund eines technischen Defektes kam es am Mittwochnachmittag (18.04.2018), gegen 14:30 Uhr zum Brand eines Pkw Mercedes in der Roschützer Straße. Der 62-jährige Fahrzeugbesitzer informierte eigenständig Polizei und Feuerwehr. Er hatte kurz vor Brandausbruch sein Fahrzeug in der Roschützer Straße ordnungsgemäß abgestellt. Trotz unverzüglich eingeleiteter Löschmaßnahmen seitens der Feuerwehr brannte das Fahrzeug komplett aus. Personen wurden glücklicherweise nicht verletzt. (KR) Rückfragen bitte an:Thüring...
POL-OH: Weiträumige Absperrmaßnahmen in Hünfeld Fulda (ots) - Aufgrund eines Gasleitungsschadens am Niedertor in Hünfeld kommt es derzeit im Bereich der Stadt Hünfeld zu umfangreichen Absperrmaßnahmen und Verkehrsumleitungen. Hubertus Kümpel, PvD Rückfragen bitte an:Polizeipräsidium OsthessenPressestelleTelefon:Fulda (0661-105-1011)Bad Hersfeld: (06621-932-131)Vogelsberg: (06641-971-130)E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.deOriginal-Content von: Polizeipräsidium Osthessen, übermittelt durch news aktuell
POL-E: Mülheim an der Ruhr: Randalierer beschädigt mehrere Autos – 33-jähriger Mülheimer nach längerer Flucht gestellt Essen (ots) - 45468 MH-Stadtgebiet: Nach längerer Flucht stellte die Polizei gestern Nachmittag (11.April) einen Mann, der zuvor mehrerer Autos mutwillig beschädigt hatte. Gegen 15:30 Uhr gingen mehrere Notrufe auf der Leitstelle im Essener Polizeipräsidium ein. Demnach liefe ein Randalierer über den Werdener Weg, der mit einer Stange auf parkende Autos einschlage. Zudem habe er eine Mülltonne auf die Straße gestoßen und ein Krad umgeworfen. Mehrere Streifen der Mülheimer Wache und ein Hundeführer begannen umgehend nach dem Unbekannten zu fahnden....
POL-TUT: (Dormettingen) Unfall im Kreisverkehr – Autofahrer übersieht Radler Dormettingen (ots) - Beim Einfahren in den Dormettinger Kreisverkehr hat ein Autofahrer am Mittwochmittag, gegen 13.30 Uhr, einen Radfaher übersehen. Der Radfahrer befand sich bereits im Kreisel, als der 29-Jährige einbog. Es kam zu einer Kollision, in deren Folge der Radfahrer stürzte. Dabei verletzte er sich leicht und kam ins Krankenhaus. Es entstand Sachschaden in Höhe von zirka 700 Euro. Rückfragen bitte an:Thomas KalmbachPolizeipräsidium TuttlingenTelefon: 07461 941-114E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.dehttp://www.polizei-bw.de/Original-Content von:...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117710/3918064
Presseportal.de
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.