POL-S: Randalierer festgenommen

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-S: Randalierer festgenommen

Presseportal.de
10 sec

Polizeimeldungen -

Stuttgart-Ost (ots) – Polizeibeamte haben am Montagnachmittag (16.04.2018) gegen 14.30 Uhr in einer Tankstelle an der Cannstatter Straße einen 28 Jahre alten Randalierer festgenommen. Der 28 Jahre alte stark alkoholisierte Mann schlug und bedrohte in der Tankstelle seine ehemalige Lebensgefährtin. Zeugen kamen der Frau zu Hilfe und alarmierte Polizeibeamte nahmen den völlig in Rage geratenen Mann fest. Hierbei leistete er erheblichen Widerstand. Bei den Widerstandshandlungen erlitten eine 24 Jahre alte Polizistin und ihr gleichaltriger Kollege leichte Verletzungen. Der 28-Jährige wurde mit richterlicher Anordnung in Gewahrsam genommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Nach Schlägerei auf Party Polizei mit Großaufgebot in Altenbeken Altenbeken (ots) - (uk) Nach einer Schlägerei unter Besuchern einer Party in Altenbeken, ist die Polizei am frühen Sonntagmorgen mit einem Großaufgebot angerückt. Gegen 03.26 Uhr war die Polizei zu der an der Straße Feldmark gelegenen ehemaligen Diskothek gerufen worden, nachdem es dort unter zahlreichen Gästen einer Feier zu körperlichen Auseinandersetzungen gekommen war. Anlass der Party war eine öffentliche und angemeldete Geburtstagsfeier zu die der Veranstalter (29) über soziale Netzwerke aufgerufen hatte und die in der Spitze von etwa 800 zu...
POL-H: Bundesstraße (B) 217: 51-Jährige bei Verkehrsunfall schwer verletzt Hannover (ots) - Am Donnerstagabend, 19.04.2018, kurz nach 22:00 Uhr, ist eine 51-Jährige mit ihrem Opel Corsa auf der B 217 in der Gemarkung Springe auf einen Ackerschlepper mitsamt Anhängerspritze aufgefahren und hat sich dabei schwer verletzt. Bisherigen Erkenntnissen zufolge war die Hachmühlenerin mit ihrem Opel auf dem rechten Fahrstreifen der B 217, aus Springe kommend, in Richtung Hameln unterwegs. Zwischen der Einmündung der Landesstraße 421 (Domäne Dahle) und Altenhagen I bemerkte die 51-Jährige einen vorausfahrenden Ackerschlepper (Fendt Farmer 306...
POL-E: Essen: Verkehrssicherheitstag „Nostalgie trifft Zukunft!“ – Sternfahrt von Essen nach Bochum Essen (ots) - 45117 E.-Stadtgebiet: Am Sonntag, 22. April, startet um 11 Uhr im Essener Norden auf der Zeche Zollverein eine Sternfahrt der Verkehrswacht - begleitet von der Polizei Essen. Treffpunkt und Abfahrt ist die große Rolltreppe vor dem Ruhrmuseum. Die familienfreundliche Radsternfahrt Richtung Bergbaumuseum Bochum führt die Radler über alte Zechentrassen und umfasst eine Strecke von etwa 18 Kilometern. Diese wird von Rad-/ und Pedelec-Polizistinnen und -Polizisten der Polizei Essen mit fachkundigen Hinweisen zur Verkehrsunfallprävention begleitet. In Bochum erwart...
POL-OH: Medienmitteilung Nr. 4 des Polizeipräsidiums Osthessen für den Landkreis Hersfeld-Rotenburg Bad Hersfeld (ots) - Gelber Pkw beschädigt BEBRA. Auf einem Parkstreifen Am Mühlrain wurde am Mittwoch (11.04.) ein gelber Opel, Meriva, von unbekannten Tätern beschädigt. Das Spiegelglas des linken Außenspiegels wurde herausgebrochen, in die Radkästen wurden spitze Stöcke gesteckt und der Tankdeckel wurde versucht aufzubrechen. Der angerichtete Schaden beträgt ca. 500 Euro. Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung. Hinweise bitte an die Polizei in Rotenburg, Tel.: 06623/9370 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de - Onlinewache Einbruch i...
LPI-SLF: Alkoholisierter Autofahrer Königsee-Rottenbach (ots) - Einen offenbar kräftig alkoholisierten Autofahrer ertappte die Polizei nach Zeugenhinweisen am Sonntagnachmittag bei Rottenbach. Der 55-Jährige soll mit seinem Renault merklich berauscht von Königsee in Richtung Rottenbach gefahren sein. Wenig später trafen die Beamten den Mann bei Rottenbach an und veranlassten einen Atemtest, der 2,6 Promille ergab. Aus diesem Grund stellten die Polizisten umgehend den Führerschein des Verdächtigen sicher, begleiteten ihn zur Blutentnahme ins Krankenhaus und fertigten eine Anzeige wegen des Verda...
POL-OG: Offenburg – Mutmaßliche Diebestour endet hinter verschlossenen Türen Offenburg (ots) - Mithilfe von Videoaufzeichnungen sind Beamte des Polizeireviers Offenburg am Montag einem mutmaßlichen Dieb auf die Schliche gekommen. Der 26-Jährige soll sich nach bisherigen Ermittlungen innerhalb von etwa drei Stunden drei Mal an der Warenauslage eines Drogeriemarkts in der Hauptstraße vergriffen haben, ohne auch nur einen Cent dafür zu bezahlen. Erstmals soll sich der junge Mann kurz nach 10 Uhr mit diversen Elektroartikeln eingedeckt haben. Um 10.27 Uhr und 13.17 Uhr folgten weitere "Geschäftsbesuche" des Mittzwanzigers. Kurz nach 16 Uhr endete...
POL-FR: Wutöschingen: Jugendliche bei Verkehrsunfall schwer verletzt Freiburg (ots) - Eine Jugendliche wurde bei einem Verkehrsunfall in Wutöschingen am Samstag gegen 17:45 Uhr schwer verletzt, da sie unachtsam die Straße betrat und von einem Auto erfasst wurde. Die 14 jährige wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Sie war zusammen mit einer Freundin auf dem Gehweg in Richtung der Bushaltestelle in der Degernauer Straße unterwegs, als der Bus angefahren kam, den sie nehmen wollten. Die Jugendliche rannte los und betrat die Fahrbahn. In diesem Moment kam eine 28 Jahre alte Frau mit ihrem Wagen von hinten angefahren. Trotz...
POL-KA: (KA) Karlsruhe- Zwei weitere Tatverdächtige massiver Sachbeschädigungen ermittelt Karlsruhe (ots) - Die Ermittlungsgruppe "Tunnel", die zur Aufarbeitung der massiven Sachbeschädigungen in der Karlsruher Innenstadt Ende Februar, beim Polizeirevier Karlsruhe-Südweststadt eingerichtet wurde, hat einen erneuten Erfolg zu verzeichnen. Neben den bereits ermittelten 13, 15 und 16 Jahre alten Tatverdächtigen, von denen sich der 16-Jährige nach wie vor in Haft befindet, kamen die Beamten auch einem 19-Jährigen und einem 22-Jährigen auf die Spur. Die Beiden räumten nach der Durchsuchung ihrer Wohnungen ein, an einem Einbruch in das KSC-Jugendheim u...
POL-PDLU: Maxdorf: Einbruch in Gymnasium Maxdorf (ots) - Im Zeitraum vom 14.04.2018 bis zum 18.04.2018 hebeln Unbekannte den Fahrradschuppen des Gymnasiums auf und entwenden zehn Schulfahrräder der Marke Ghost in auffällig apfelgrün/blauer Farbe. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 6300EUR. Vermutlich im selben Zeitraum versuchen Unbekannte auch noch den schuleigenen Überseecontainer aufzubrechen und zerschneiden hierfür die am Container angebrachten Vorhängeschlösser, wobei es nicht zum Diebstahl kommt. Hier beläuft sich der Sachschaden auf ca. 50EUR. Wer sachdienliche Hinweise zu dem...
POL-AC: Handgranate im Westpark gefunden Aachen (ots) - Im Uferbereich eines trocken gelegten Gewässers im Aachener Westpark wurde heute Nachmittag eine scharfe Handgranate aufgefunden. Durch die Polizei wurde der Bereich in Absprache mit dem Kampfmittelräumdienst weiträumig abgesperrt. Umliegende Straßen oder Häuser lagen jedoch außerhalb des Gefahrenbereiches und waren somit nicht betroffen. Die Granate selbst, deren Herkunft noch geklärt werden muss, wurde durch den Kampfmittelräumdienst gesichert und entfernt. Die ca. 1 stündige Sperrung wurde um 17.15 h aufgehoben. Nach Informatione...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110977/3918102
Presseportal.de
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.