POL-SI: Unfallflucht – Polizei sucht Zeugen

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-SI: Unfallflucht – Polizei sucht Zeugen

Presseportal.de
9 sec

Polizeimeldungen -

Siegen (ots) – In Siegen-Niedersetzen, In der Dreisbachstraße 32, wurde am Freitag, 13.04.2018, vermutlich gegen 21.55 Uhr, oder zu einem anderen, naheliegenden Zeitpunkt ein dort am Fahrbahnrand geparkter grüner Renault Twingo erheblich beschädigt.

Der Fahrzeugspiegel wurde abgebrochen und der B-Holm zwischen den beiden Seitentüren wurde aufgerissen. Der Sachschaden beträgt nach grober Schätzung mehrere tausend Euro.

Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Bei dem verursachenden Fahrzeug könnte es sich um einen Lkw mit oder ohne Anhänger, oder ein ähnliches Fahrzeug handeln.

Hinweise zu dem Unfallflüchtigen erbittet das Kreuztaler Verkehrskommissariat unter 02732-909-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Georg Baum
Telefon: 0271 7099 1222
E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de
https://siegen-wittgenstein.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VIE: Kempen: Polizei geht mit „Laserkanone“ gegen Raser vor: Raser bezahlten Kempen (ots) - Am gestrigen Dienstag kontrollierte die Polizei an mehreren Stellen rund um Kempen die Einhaltung der zulässigen Höchstgeschwindigkeit. Leider hielten sich einige Autofahrer nicht an die Regeln und wurden von den Einsatzkräften vor Ort verwarnt und bezahlten die angebotenen Verwarnungsgelder. Auf der Kempener Landstraße im Bereich Königshütte bezahlten 13 Autofahrer, vieren erwartet eine Anzeige. Einer davon ist ein 64-jähriger Kempener, der bei erlaubten 50 km/h mit 96 km/h unterwegs war. Auf dem Krefelder Weg bei Gut Heimendahl war ein Fahrz...
POL-ST: Emsdetten, Diebstahl, Täter verliert auf der Flucht einen Schuh Emsdetten (ots) - Am Donnerstag (30.11.2017), gegen 14.00 Uhr, betraten zwei männliche Personen während der Geschäftszeit den Telekomshop in Emsdetten. Beide traten an ein Regal heran, an dem mit einem Kabel gesicherte Smartphones ausprobiert werden können. Die beiden Diebe nahmen jeweils ein Handy in die Hand und verließen ruckartig im Spurt mit den Geräten in der Hand den Geschäftsraum. Dabei zerriss die Sicherung, so dass die Täter mit den Handys aus dem Laden in Richtung Bahnhofstraße flüchten konnten. Der Mitarbeiter des Telekomshops ver...
POL-PDMT: Verkehrsunfall mit LKW. Diesel ausgetreten und ins Erdreich gelangt. Katzenelnbogen (ots) - Der alleine beteiligte Unfallverursacher befuhr mit seinem Sattelzug die B274 von Mittelfischbach kommend in Richtung Katzenelnbogen. In einer Rechtskurve kam er vermutlich in Folge von Unachtsamkeit nach rechts von der Fahrbahn ab, was ein Abrutschen des LKW auf eine etwa zwei Meter tiefer liegende Pferdekoppel zu Folge hatte. Hierbei kippte der LKW auf die Seite und eine unbekannte Menge an Dieselkraftstoff lief aus. Dabei wurde der Fahrer leicht verletzt und kam zur Untersuchung ins Krankenhaus. Die B274 ist seit 10:30 zwischen Berndroth und Katzenelnbogen voll gesper...
POL-HAM: Unfallflucht in der Wilhelminenstraße Hamm - Mitte (ots) - Ein geparkter brauner VW wurde am Montag, dem 16. April 2018, bei einem Verkehrsunfall in der Wilhelminenstraße beschädigt. Der Unfallverursacher flüchtete von der Unfallstelle. Ein Zeuge hatte gegen 15 Uhr den Unfall beobachtet und eine Benachrichtigung für den Geschädigten hinterlassen. Die Ermittlungen zum Verursacher dauern noch an. Der Schaden beträgt etwa 2500 Euro. (fa) Rückfragen bitte an:Polizeipräsidium HammPressestelle Polizei HammTelefon: 02381 916-1006E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.dehttp://www.polizei.nrw.de/ham...
POL-ST: Neuenkirchen, versuchter Einbruch Neuenkirchen (ots) - Unbekannte Personen wollten in der Zeit zwischen Montagnachmittag, 16.25 Uhr und Dienstagnachmittag (10.04.2018), 15.05 Uhr, in die Kindertagesstätte an der Straße "In der Welle" einbrechen. An dem Gebäude waren zwei Bewegungsmelder abgerissen worden. Ein Fenster unmittelbar neben dem Eingang sollte aufgehebelt werden. Es konnten daran deutliche Hebelspuren festgestellt werden. Die Täter gelangten nicht in das Gebäude. Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 05971/938-4215. Rückfragen bitte an:Polizei SteinfurtPressestelle Telefon: 02551...
POL-PDNW: PI Grünstadt – Person von PKW angefahren, die Polizei sucht Zeugen Bissersheim (ots) - Am Sonntag, dem 15.04., gegen 18:00 Uhr, kam es im Bereich der L 520 zwischen Kirchheim und Bissersheim zu mehreren verkehrsrechtlichen Vorfällen zwischen zwei PKW. Infolgedessen stieg der vorausfahrende Fahrzeugführer eines blauen VW Eos im Bereich der Hauptstraße in Bissersheim aus, um den Fahrer eines vermutlich dunkelblauen oder dunkelgrauen VW Touran mit einem Kennzeichen aus dem Rhein-Pfalz-Kreis (RP) zur Rede zu stellen. Laut Zeugenangaben habe der ca. 30-40 Jährige, männliche Fahrzeugführer des Touran daraufhin unvermittelt aufs Gas ge...
POL-BI: Polizei erstellt lichttechnisches Gutachten nach tödlichem Verkehrsunfall Bielefeld (ots) - KL/ Bielefeld/ Mitte- Ende Dezember 2017 wurde eine Fußgängerin beim Überqueren der Brückenstraße von einem Rollerfahrer erfasst und tödlich verletzt. Das Verkehrskommissariat lässt am Donnerstag ein lichttechnisches Gutachten an der Unfallstelle erstellen. Am 21.12.2017 kollidierte ein 24-jähriger Rollerfahrer gegen 07:00 Uhr mit einer 75-jährigen Bielefelderin, die zusammen mit ihrem Enkelkind die Brückenstraße in Nähe der Einmündung Lerchenstraße, überquerte. Die Seniorin verstarb noch vor Ort, ...
POL-KLE: Kevelaer- Einbruch in Pizzeria/ Täter hebeln Tür auf Kevelaer (ots) - In der Zeit zwischen Montag, 21.30 Uhr, und Mittwoch (11. April 2018), 8.00 Uhr, hebelten unbekannte Täter die rückwärtige Tür einer Pizzeria an der Bahnstraße auf. Im Thekenbereich entwendeten die Täter zwei Kellnerportmonees mit Wechselgeld und flüchteten in unbekannte Richtung. Ob ein Zusammenhang zum Einbruch in Gaststätte (siehe Pressemeldung vom 11.04.2018 - 14:54 Uhr) besteht, kann derzeit nicht gesagt werden. Hinweise zu Verdächtigen bitte an die Kripo Goch unter Telefon 02823 1080. Rückfragen bitte an:Kreispolizeibeh&...
POL-OL: Zeugenaufruf zu einem Verkehrsunfall auf der A28 Oldenburg (ots) - Am 15.04.2018 gegen 15:56 Uhr ereignete sich auf der Richtungfahrbahn Leer der Autobahn 28 ein Verkehrsunfall. Während sich ein 77jähriger Fahrer eines VW-Golf auf dem Hauptfahrstreifen befand, befuhr ein 24jähriger Fahrer eines VW- Scirocco den Überholfahrstreifen. Zwischen den Autobahnauffahrten Neuenkruge und Zwischenahner Meer, ca. 600 Meter vor dem Parkplatz Helle kommt es zum Zusammenstoss der beteiligten Pkw. An den Pkw entstehen Sachschäden in Höhe von ca. 6000EUR. Zeugen des Verkehrsunfalls werden gebeten, sich unter 04402/933-0 bei der ...
POL-PPRP: Geldwechseltrick Ludwigshafen (ots) - Einem 82-Jährigen wurde am Mittwoch (18.04.2018) auf dreiste Weise 1200 Euro gestohlen. Der Senior war zu Fuß am Georg-Hüter-Platz unterwegs, als er gegen 16.20 Uhr von einem unbekannten Mann gefragt wurde, ob er die Nummer eines Pannendienstes habe. Der 82-Jährige verneinte dies. Daraufhin fragte der Unbekannte, ob er Geld wechseln könnte. Der Senior zückte sein Geldbeutel und suchte nach Wechselgeld. Der Unbekannte gab daraufhin vor dem 82-Jährigen beim Wechseln helfen zu wollen und griff in das Kleingeldfach des Portemonnaies des 82-J...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65854/3918097
Presseportal.de
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.