Kampfhund Chico

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Kampfhund Chico

Presseportal.de
42 sec

Bielefeld (ots) – Fast 290.000 Menschen haben die Online-Petition »Lasst Chico leben!« unterschrieben. Als sei er ein politischer Gefangener, der befreit werden müsste. Doch ein Tier ist ein Tier und es bleibt ein Tier! Es hat nicht dieselben Rechte wie ein Mensch. Dass »Chico«, der Anfang April seine 52 Jahre alte, im Rollstuhl sitzende Besitzerin und deren 27 Jahre alten Sohn angegriffen und tödlich verletzt hatte, gestern eingeschläfert wurde, ist die richtige Entscheidung. Zwar kann »Chico« nichts dafür, dass er zu Menschen kam, die nicht mit Hunden umgehen konnten. Aber der Staffordshire-Terrier-Mischling galt als unberechenbar – und das schon seit sieben Jahren. Es wäre sehr schwer gewesen, ihn zu resozialisieren. Und er wäre weiterhin eine Gefahr für andere Menschen gewesen. Schon seit der kleine Volkan vor 18 Jahren in Hamburg von zwei freilaufenden Kampfhunden auf einem Schulhof zu Tode gebissen wurde, wird über ein Verbot von Kampfhunden diskutiert. Doch ein Verbot ist keine Lösung. Denn die Gefährlichkeit eines Hundes hängt nicht von der Rasse ab. Aber was wir in Deutschland dringend brauchen, ist ein verbindlicher Hundeführerschein.

Quellenangaben

Textquelle:Westfalen-Blatt, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/66306/3918157
Newsroom:Westfalen-Blatt
Pressekontakt:Westfalen-Blatt
Chef vom Dienst Nachrichten
Andreas Kolesch
Telefon: 0521 – 585261

Das könnte Sie auch interessieren:

„ttt – titel thesen temperamente“ (hr) am Sonntag, 4. März … München (ots) - "Der Abstieg des Westens" - Europa in der neuen Weltordnung Exklusiv-Gespräch mit Joschka Fischer in "ttt" Es ist fast ein politisches Vermächtnis des ehemaligen Außenministers und gleichzeitig so etwas wie ein Brandbrief - Joschka Fischers neues Buch, "Der Abstieg des Westens", das Mitte März erscheint. Darin analysiert er die gewaltigen internationalen Machtverschiebungen, die derzeit stattfinden. Das System der internationalen Ordnung gerate aus den Fugen, die USA seien nicht länger Weltmacht, so Fischer. Nichts Geringeres als eine neue Weltordnung des 21. Jahrhunderts entst...
Festival-Chef Kosslick: Berlinale hat Filme wegen #MeToo … Osnabrück (ots) - Festival-Chef Kosslick: Berlinale hat Filme wegen #MeToo abgelehnt Missbrauchsdebatte verändert Programm - Festivals bald nur noch online? - Landwirtschaftsminister Schmidt soll Glyphosat-Doku ansehen Osnabrück. Die Berlinale hat wegen der #MeToo-Debatte Filme abgelehnt: "Wir haben in diesem Jahr Arbeiten von Leuten nicht im Programm, weil sie für ein Fehlverhalten zwar nicht verurteilt worden sind, es aber zumindest zugegeben haben", sagte Festivaldirektor Dieter Kosslick der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Samstag). Zu Ridley Scott, der Kevin Spacey wegen des Vorwurfs sexuelle...
EU-Terminvorschau vom 10. bis 18. Februar 2018 Berlin (ots) - Montag, 12. Februar Brüssel: Treffen zur Batterieentwicklung und - produktion in Europa Die Europäische Kommission veranstaltet das zweite hochrangige Treffen zur Batterieentwicklung und -produktion in Europa. Vertreter aus EU-Mitgliedstaaten und von Finanzinstitutionen werden dabei über einen umfassenden Fahrplan für eine EU-Batterieallianz beraten, der im Februar 2018 im Rahmen der EU Industrietage vorgestellt werden soll. Um 16 Uhr ist einem Pressekonferenz mit EU-Kommissionsvizepräsident Sefcovic geplant, die auch von Europe by Satellite http://ec.europa.eu/avservices/ebs/sc...
Wechsel an der Spitze von Cosmo: Schiwa Schlei übernimmt die … Köln (ots) - Veränderung in der Programmleitung von COSMO: Schiwa Schlei wird die neue Leiterin des jungen europäischen Kulturradios des WDR in Zusammenarbeit mit Radio Bremen, rbb und NDR. Schiwa Schlei, ist bereits seit 2015 als Contentchefin und stellvertretende Programmchefin bei COSMO tätig. Der bisherige Programmchef Thomas Reinke übernimmt nach fast neun Jahren bei COSMO das Management und die Büroleitung der Hörfunkdirektorin des WDR Valerie Weber. Schiwa Schlei arbeitet seit 2015 bei COSMO, das damals Funkhaus Europa hieß. Zuvor leitete sie im WDR das Online- und Social-Media-Angebot ...
Johann Sebastian Bach bringt junge Menschen zum Tanzen! Baden-Baden (ots) - "Bach bewegt! Tanz!" mit der Gaechinger Cantorey, Leitung: Hans-Christoph Rademann / Karfreitag, 30. März 2018, 9 Uhr / SWR Fernsehen "Bach bewegt! Tanz!" - unter diesem Motto finden Schülerinnen und Schüler zusammen und bringen eine Choreografie auf die Bühne. An der Internationalen Bachakademie in Stuttgart ist 2013 gemeinsam mit der Palucca-Schülerin Friederike Rademann das gleichnamige Bühnenstück entstanden. Die leicht gekürzte, von der Internationalen Bachakademie autorisierte Fassung der Bühnenaufführung aus dem Forum am Schlosspark in Ludwigsburg, ist am Karfreitag,...
WESTFALEN-BLATT: Schauspieler Rolf-Dieter Zacher ist tot Bielefeld (ots) - Der deutsche Schauspieler und Musiker Rolf-Dieter Zacher ist tot. Wie das WESTFALEN-BLATT aus dem Umfeld der Familie erfuhr, starb Zacher am Samstagmorgen im Alter von 77 Jahren in einem Hamburger Pflegeheim. Dort lebte er seit etwa einem Jahr. Zacher hat in mehr als 200 deutschen Fernsehfilmen und Serien gespielt. Mit der Rolle des Kleinganoven "Henry" in "Endstation Freiheit" (1980) wurde der gebürtige Berliner einem größeren Publikum bekannt und erhielt für diesen Film zwei Jahre später den Bundesfilmpreis in Gold. 2009 wirkte Zacher in der ARD-Telenovela "Rote Rosen" mit...
Avantgarde! Was „die 68er“ musikalisch in Schwingung brachte Baden-Baden (ots) - Thema Musik im Schwerpunkt "Die 68er": Sendereihe in "SWR2 Musikstunde" ab 9. April / "SWR2 Musikpassagen" am 15. April / von John Lennon über Luigi Nono bis Wolf Biermann Der Aufstand der Jugend 1968 gegen die politischen Nachkriegssysteme löste auch in der Musik neue Sympathien für die damalige Avantgarde um Stockhausen, Henze oder Kagel aus. Zeitgleich wurden die Beats der Rockmusik und das Repertoire der Liedermacher zu einem akustischen Markenzeichen der Zeit. Innerhalb der Schwerpunktwoche "Die 68er" vom 7. bis 15. April 2018 wirft SWR2 in mehreren Sendungen ein Schla...
WDR 5 Literaturmarathon 2018: Neubeginn rund um die Uhr – 100 … Köln (ots) - Sabine Postel und Heikko Deutschmann, Sabine Heinrich sowie Jochen Busse - sie und viele andere prominente Schauspielerinnen und Schauspieler, Sprecherinnen und Sprecher lesen beim WDR 5 Literaturmarathon 2018 im Funkhaus in Köln. Ab 22.00 Uhr am Freitag (9.3.2018) gibt es 24 Stunden lang rund um die Uhr Geschichten vom Neuanfang, vom Loslassen und Neudenken, vom Aufbruch und Wiedereinstieg. Quer durch die Literaturgeschichte haben sich Autorinnen und Autoren mit dem Thema "Neubeginn" befasst. Literaturfans aus dem ganzen Land haben WDR 5 ihre Bücher empfohlen. Und weil es in dies...
Alice Schwarzer sieht in sexueller Belästigung ein Mittel der … Düsseldorf (ots) - Von sexueller Belästigung sind nach Einschätzung von Alice Schwarzer vor allem Frauen betroffen, die in sogenannte Männerberufe drängen und dann als Konkurrenten wahrgenommen werden. Aber auch Frauen in den "Lächel-Berufen" wie Schauspielerinnen, Verkäuferinnen und Stewardessen. Solche Belästigungen sind für die 75-jährige Feministin ein Mittel der Macht, sagte sie der "Rheinischen Post" (Donnerstagausgabe). "Oder haben Sie schon einmal gehört, dass ein Schauspieler von einer Regisseurin belästigt worden wäre? Würde eine Frau einen Mann anmachen, würde der in den meisten Fäl...
+++ Korrektur +++ Presse-Einladung: Verleihung des Deutschen … Köln (ots) - Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit sind Sie herzlich eingeladen zurVerleihung des Deutschen Hörbuchpreises 2018Dienstag, 6. März 2018, 20.00 Uhr (Einlass bis 19.40 Uhr) WDR Funkhaus, Klaus-von-Bismarck-Saal Wallrafplatz 5, 50667 Köln. Ausgezeichnet werden die besten und innovativsten Hörbücher des Jahres 2017. Außerdem wird das "Hörbuch des Jahres 2017" der hr2-Hörbuchbestenliste prämiert und erstmals der WDR Publikumspreis verliehen. Durch den Abend führt der TV-Moderator, Musiker und Entertainer Götz Alsmann. Wenn Sie Preisträger oder Vertreter des Deutschen Hörbuchpreises ...
Presseportal.de
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.