Neuer Aufsichtsratsvorsitzender: Frank Witter folgt auf Dr. …

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Neuer Aufsichtsratsvorsitzender: Frank Witter folgt auf Dr. …

Presseportal.de
3 min

Wolfsburg (ots) – Frank Witter übernimmt ab sofort das Amt des Aufsichtsratsvorsitzenden beim VfL Wolfsburg. Der 58 Jahre alte Finanz-Vorstand der Volkswagen AG wurde im Rahmen einer Sitzung am Montagabend zum Nachfolger von Dr. Francisco Javier Garcia Sanz gewählt, der seit 2004 im Aufsichtsrat saß und ab 2009 den Vorsitz inne hatte. Ausgeschieden ist zudem Hans-Gerd Bode, der seit Januar 2016 Mitglied des Kontrollgremiums war. Gemeinsam mit Hans Dieter Pötsch und Bernd Osterloh bildet Frank Witter, der seit 1992 dem Volkswagen Konzern angehört, künftig das Präsidium des Aufsichtsrates.

„Freue mich, dass ich aktiv Verantwortung übernehmen kann.“

„Ich begleite und verfolge die Entwicklung des VfL Wolfsburg schon seit langem und freue mich, dass ich nun auch aktiv Verantwortung für den Verein übernehmen kann. Wir stehen vor großen Herausforderungen, die der Aufsichtsrat nun gemeinsam mit der Geschäftsführung und der Sportlichen Leitung angehen wird. Mein Dank gilt an dieser Stelle aber ausdrücklich auch meinem Vorgänger, Herrn Dr. Garcia Sanz, sowie Hans-Gerd Bode für seine knapp zweieinhalbjährige Amtszeit“, so Frank Witter, der selbst als Fußballer aktiv war und zwischen 1979 und 1981 insgesamt 76 Spiele (1 Tor) für den damaligen Nord-Zweitligisten OSV Hannover bestritt.

Dank an Dr. Garcia Sanz und Hans-Gerd Bode

„Wir freuen uns, dass Frank Witter direkt signalisiert hatte, diese verantwortungsvolle Aufgabe übernehmen zu wollen und sind fest überzeugt, dass wir den VfL gemeinsam wieder auf Kurs bringen werden. Im Namen des VfL Wolfsburg, aber auch persönlich, möchten mein Geschäftsführer-Kollege Tim Schumacher und ich Herrn Dr. Garcia Sanz für sein langjähriges großes Engagement ausdrücklich danken. Er hat sich in hohem Maße um den VfL Wolfsburg verdient gemacht“, so Wolfgang Hotze, Sprecher der Geschäftsführung. Die VfL-Geschäftsführer danken zugleich auch Hans-Gerd Bode für seine Tätigkeit als Mitglied im Präsidium des Aufsichtsrates.

Dr. Tim Schumacher betont: „Wir sind sehr froh, dass wir gemeinschaftlich einen reibungslosen Übergang gewährleisten konnten. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Frank Witter, wir werden gemeinsam viele Themen angehen. Gleichwohl liegt die Fokussierung aktuell natürlich weiterhin auf dem Erreichen des Klassenerhalts.“

Quellenangaben

Textquelle:VfL Wolfsburg-Fußball GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/21573/3918173
Newsroom:VfL Wolfsburg-Fußball GmbH
Pressekontakt:VfL Wolfsburg
Medien und Kommunikation
Ansprechpartnerin: Barbara Ertel-Leicht
Telefon: 05361 / 8903-204
Email: medien@vfl-wolfsburg.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Beko verlängert und erweitert Sponsoringvertrag mit FC … Istanbul und Barcelona, Spanien (ots/PRNewswire) - Beko wird globaler Hauptpartner des FC BarcelonaBeko, die führende Haushaltsgerätemarke in Europa, gab die Verlängerung seines Sponsoringvertrags mit dem FC Barcelona bekannt, der in den kommenden drei Sportsaisons eine Reihe spannender gemeinsamer Initiativen bringen wird. (Photo: https://mma.prnewswire.com/media/642740/Beko_Eat_Like_a_Pro.jpg ) (Photo: https://mma.prnewswire.com/media/642739/Beko_FC_Barcelona_ Partnership.jpg ) (Photo: https://mma.prnewswire.com/media/642741/Beko_FC_Barcelona.jpg ) (Photo: https://mma.prnewswire.com/media...
Viertelfinalspiele des FC Bayern gegen Sevilla live im ZDF Mainz (ots) - Nach der heutigen Auslosung des Viertelfinales in der UEFA Champions League muss der FC Bayern München gegen den FC Sevilla antreten. Am Dienstag, 3. April 2018, geht es für die Münchener zunächst nach Sevilla, das Rückspiel in der heimischen Arena folgt am Mittwoch, 11. April 2018. Das ZDF überträgt beide Spiele live ab 20.25 Uhr. https://presseportal.zdf.de/pm/champions-league/ https://zdfsport.de http://twitter.com/ZDFpresse http://twitter.com/ZDFsport http://facebook.com/ZDFsportAnsprechpartner: Thomas Stange, Telefon: 06131 - 70-15715; Presse-Desk, Telefon: 06131 ...
Leitartikel von Jürgen Scharf zur Fußball-WM in Russland Regensburg (ots) - Eine Fußball-Weltmeisterschaft ist etwas Tolles. Es ist ein einzigartiger sportlicher Wettkampf von Ausnahmekönnern. Es ist ein großes gesellschaftliches Event. Und es ist ein Spektakel, das viel Umsatz erzeugt und damit auch die Wirtschaft des Gastgeberlandes ankurbeln kann. Eine Fußball-Weltmeisterschaft könnte aber noch viel schöner sein, wenn die Veranstalter an ein paar Schrauben mit Sinn und Verstand drehen würden, anstatt immer nur mit Gewalt anzukurbeln, um alles um jeden Preis größer und aufwendiger zu machen. Die Gigantomanie bei der Organisation hat schon lange ei...
Werder Bremen-Presseservice: Rashica wechselt zum SV Werder Bremen (ots) - Jetzt ist es fix! Milot Rashica spielt zukünftig für den SV Werder. Der 21-Jährige hat einen Vertrag bei den Grün-Weißen unterschrieben und wechselt mit sofortiger Wirkung nach Bremen. "Ich bin sehr glücklich, bei so einem großen und traditionsreichen Bundesligaklub spielen zu dürfen und freue mich auf die neue Herausforderung", sagt Rashica. Der kosovarische Nationalspieler, der zuletzt in der niederländischen Eredivisie für Vitesse Arnheim auflief, absolvierte am Dienstagabend erfolgreich den Medizincheck bei den Grün-Weißen und unterzeichnete sein neues Arbeitspapier. Über di...
Aktualisierter Xi’an International Marathon ehrt Sieger vor dem … Xi'an, China (ots/PRNewswire) - Am Samstag erzielte Wangdong Qiu beim 2018 Xi'an City Wall International Marathon Gold bei den Herren und Chaojie Feng erreichte den ersten Platz beim Halbmarathon der Frauen. Eine Rekordzahl von über 5000 Athleten aus 31 Ländern nahmen an dem jährlichen Rennen teil, das auf der antiken Mauer aus der Ming-Dynastie, die auf über 600 Jahre Geschichte zurückblickt, in Xi'an abgehalten wird. Das Rennen, das einen Halbmarathon von 21.0975 Kilometern, einen Mauerlauf von 13 Kilometern sowie einen fünf kilometerlangen Health-Run umfasste, fand auf vielfach verbesserte...
Hannovers Präsident Kind prangert Anspruchsdenken an Düsseldorf (ots) - Martin Kind, Präsident von Fußball-Bundesligist Hannover 96, zeigt sich besorgt über das Anspruchsdenken in Deutschland. "Es gibt hierzulande viele Leute, die alles haben möchten, aber nicht bereit sind, dafür auch etwas zu geben. Das ist etwas sehr Spezielles, was man so in vielen anderen Ländern nicht kennt", sagte der 73-Jährige der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Donnerstagausgabe). "Wir müssen uns da manchmal schon in unserer Mentalität hinterfragen. Im Fußball zum Beispiel wollen alle, dass die Klubs auch international erfolgreich sind, aber dafür muss ...
Yadea zum regionalen Förderer der FIFA … Schanghai (ots/PRNewswire) - Yadea, ein Marktführer in der Produktion elektrisch betriebener Motorräder, Fahrräder und Roller, ist zum regionalen Förderer der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2018(TM) ernannt worden. Als regionaler Förderer für Asien wird Yadea eine Reihe von Rechten erhalten, u. a. Präsenz auf LED-Werbebanden während des Events, Zugang zu Tickets und Rechte zur Markenanbindung in seiner Region. Erleben Sie die interaktive Multichannel-Pressemitteilung hier:https://www.multivu.com/players/English/8272551-yadea-2018-fifa-wo rld-cup/ Die Zusammenarbeit mit der FIFA ist eine ne...
DFB-Präsident Grindel: „In den großen Städten ist nahezu … Berlin (ots) - dass wir bei der Integrationsarbeit die Vereine für Vielfalt öffnen" In Berlin haben DFB und Mercedes-Benz zum elften Mal den Integrationspreis verliehen MANUSKRIPT MIT O-TÖNEN Anmoderation:"Schlau durch Fußball!" So hat das Nachrichtenmagazin "Der Spiegel" vor einiger Zeit einen Artikel über die Integration von Kindern überschrieben. Es ist unbestritten, dass der Sport einen großen Beitrag zur Integration junger Menschen leistet. Und besonders Sportvereine, Schulen und Verbände spielen bei der Integration ausländischer Mitbürger eine ganz entscheidende Rolle. Aus diesem Grun...
Fußball-WM-Chef sieht keine Boykott-Risiken Düsseldorf (ots) - Auch angesichts der jüngsten Ost-West-Konfrontation beim Syrien-Konflikt sieht der russische Fußball-WM-Chef Alexej Sorokin keine gewachsenen Boykott-Risiken. "Die Ticketverkäufe belegen: Wir werden Hunderttausende von Besuchern in unserem Land begrüßen können", sagte Sorokin der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Montagausgabe). Die Vorbereitungen seien bereits weitgehend abgeschlossen. "Ich sehe da keine großen Risiken", unterstrich Sorokin. Russland garantiere, dass die Gäste eine gute Zeit im Land haben würden. "Wir hoffen, dass sie kommen, um ihre Mannschaf...
Bernd Hollerbachs Debüt als HSV-Trainer in Leipzig, die … Unterföhring (ots) - - Am "Super Samstag" berichtet Sky ab 13.00 Uhr acht Stunden live, am "Super Sonntag" ab 14.30 Uhr sechs Stunden live - Dieter Hecking am Sonntag ab 10.45 Uhr bei "Wontorra - der Kia Fußball-Talk" auf Sky Sport News HD, Sky Experte Lothar Matthäus, Markus Weinzierl und Sergej Barbarez am Montag bei "Sky90" - Mit der Sky Sport App bietet Sky seinen Kunden per In-Match Videos Tore und Highlights bereits während laufender Bundesliga-Spiele - Mit Sky Ticket tages-, wochen- oder monatsweise auch ohne lange Vertragsbindung bei allen Spielen live dabei sein Unterföhring, 26. Janu...
Presseportal.de
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.