POL-LB: Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten Person in Herrenberg

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-LB: Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten Person in Herrenberg

Presseportal.de
26 sec

Polizeimeldungen -

Ludwigsburg (ots) – Am Montag ereignete sich gegen 17.18 Uhr ein Verkehrsunfall, bei welchem ein 69-Jähriger schwer verletzt wurde. Der Fahrer des Seats befuhr die Nagolder Straße stadteinwärts und verlor aufgrund bislang unbekannter Ursache und ohne Einwirkung von außen, die Kontrolle über sein Fahrzeug. Das Fahrzeug kam nach links von der Fahrbahn ab, überfuhr eine Fahrbahnabtrennung und prallte am Reinhold-Schick-Platz frontal gegen einen Audi, welcher auf der Linksabbiegerspur der Hindenburgstraße an einer Ampel wartete. Der 21-jährige Fahrer des Audis blieb bei dem Zusammenstoß unverletzt. Der Unfallverursacher wurde von Ersthelfern aus dem Auto geborgen und bis zum Eintreffen der Rettungskräfte reanimiert. Neben vier Streifenwagenbesatzungen war ein Rettungswagen und Notarzt sowie die Feuerwehr Herrenberg mit drei Fahrzeugen und zehn Mann im Einsatz. Der Sachschaden sich auf ca. 10.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren:

POL-UL: (GP) Göppingen – Polizei sieht Rot / Am Mittwoch hat die Polizei in Göppingen zwei Fahrer angehalten. Ulm (ots) - Gegen 20.30 Uhr achtete eine Polizeistreife in der Hohenstaufenstraße auf den Verkehr. Die Beamten sahen einen Fiat, der Richtung Süden fuhr. Der Wagen bog nach links in die Großeislinger Straße ab, obwohl die Ampel Rot zeigte. Sofort hielten die Polizisten das Auto an. Sie klärten die Fahrerin darüber auf, wie gefährlich ihr Verhalten ist. Die 30-Jährige sieht jetzt einer Anzeige entgegen. Nicht minder gefährlich war die Fahrt eines 44-Jährigen, den die Polizei kurz nach 23 Uhr zwischen Faurndau und Jebenhausen stoppte. Sofort g...
POL-WOB: Polizei sucht Geschädigte nach Verkehrsunfall Wolfsburg (ots) - Lehre 17.04.2018, 21.00 Uhr - 23.00 Uhr Die Polizei in Lehre sucht nach einer Verkehrsunfallflucht den Unfallort bzw. mögliche Geschädigte. Gegen 23.00 Uhr erhielt am Dienstagabend ein überörtliches Abschleppunternehmen einen Auftrag in die Brunsroder Straße. Auf dem dortigen Feldweg war nach einem Wendemanöver ein Fahrzeug in den Graben gerutscht. Dem Fahrer des Schleppers kam die Sache spanisch vor und er alarmierte vorsichthalber die Polizei. Vor Ort stellte sich heraus, dass an dem Fahrzeug frische Unfallschäden waren. Die daraufhin erm...
POL-WES: Hamminkeln – Rennradfahrer verletzte sich schwer Hamminkeln (ots) - Am Sonntagnachmittag gegen 14.15 Uhr befuhr ein 33-jähriger Mann aus Hamminkeln mit einem Rennrad die Raesfelder Straße in Fahrtrichtung Raesfeld. Im Kreuzungbereich Raesfelder Straße / Isseltalweg bemerkte er das Auto eines 49-jährigen Hamminkelners, das aus dem Isseltalweg in Richtung Hecheltjensweg fuhr. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, bremste der 33-Jährige sein Rennrad so stark ab, dass er zu Boden stürzte. Er verletzte sich dabei so stark, dass er mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden musste, in dem er stat...
POL-MK: Über 100 Fälle „falscher Polizisten“ / Plettenbergerin verliert ihren Schmuck Märkischer Kreis (ots) - Eine Seniorin aus Plettenberg erhielt am späten Dienstagabend mehrere Anrufe vermeintlicher Polizeibeamter. Die Betrüger spielten der Dame vor, ihre Wertsachen seien gefährdet, weil eine rumänische Tätergruppe zu ihr unterwegs sei. Die Anrufer brachten die Dame dazu ihren Schmuck in eine Tasche zu packen und diese vor der Haustür zu deponieren. Am nächsten Morgen war sie verschwunden. Ebenfalls am gestrigen Tag erschien eine Seniorin in einer Lüdenscheider Bank. Gegenüber einem Mitarbeiter gab sie an, ihre Wertsachen ab...
POL-OS: Osnabrück: Polizei sucht Unfallbeteiligten Osnabrück (ots) - Die Polizei sucht einen unbekannten Autobesitzer, dessen Fahrzeug am Mittwochnachmittag im Stadtteil Schinkel angefahren und beschädigt wurde. Die Fahrerin eines Nissan hatte offenbar beim Rangieren auf einem Parkstreifen der Straße Im Wegrott das unbekannte Auto touchiert, aber erst später einen Schaden an ihrem Wagen bemerkt und den Vorfall bei der Polizei angezeigt. Hinweise in der Sache bitte an die Polizeistation Schinkel. Telefon: 0541-9773540. Rückfragen bitte an:Polizeiinspektion OsnabrückFrank OevermannTelefon: 0541/327-2071E-Mail: pres...
IM-MV: Einladung Medien/ Minister Lorenz Caffier ehrt Polizei-Sportler Schwerin (ots) - Lorenz Caffier, Minister für Inneres und Europa M-V, ehrt am 23.04.2018 um 10:30 Uhr im Jahnsportforum in Neubrandenburg zwölf Beamtinnen und Beamte der Landespolizei M-V für im Jahr 2017 erbrachte besondere sportliche Leistungen. Die Sportlerinnen und Sportler zeichnen sich dabei neben herausragenden Wettkampfplatzierungen bei Landesmeisterschaften, Deutschen Meisterschaften und auch internationalen Wettkämpfen vor allem dadurch aus, dass sie ihr hohes Leistungsniveau parallel zu ihrem Beruf erreicht über viele Jahre erhalten und ausgebaut haben. Geeh...
FW Schiffdorf: 40 Atemschutzgeräteträger erklimmen den Schiffdorfer Fernmeldeturm Schiffdorf (ots) - Jeden Monat findet in der Gemeinde Schiffdorf eine Atemschutzübung für die Atemschutzgeräteträger der 8 Schiffdorfer Wehren statt. Ziel ist es, die Arbeit mit schwerem Atemschutz unter Belastung zu trainieren. Am vergangenen Dienstag, den 11.04.2018 um 19:30Uhr konnten rund 40 Feuerwehrleute aus der Gemeinde Schiffdorf , sowie von der Feuerwehr Wulsdorf (Bremerhaven), ihre Belastbarkeit an einem besonderen Ort erproben. Sie bestiegen in voller Atemschutzausrüstung den Schiffdorfer Fernmeldeturm. Rund 15min. dauerte der Aufstieg für die einzelnen...
LPI-J: Meldungen aus Jena Jena (ots) - Zeugen sucht die Jenaer Polizei nach einem Unfall am Dienstagnachmittag in Jena-Winzerla. Gegen 16.25 Uhr kam es zu einem Zusammenstoß zweier Autos auf der Kreuzung Winzerlaer Straße, Friedrich-Zucker-Straße und Buchenweg. An dem Nissan und dem Seat entstanden insgesamt 7.000 Euro Blechschaden, verletzt wurde niemand. Die Jenaer Polizei hat die Ermittlungen zu dem Unfall aufgenommen und bittet Zeugen um Mithilfe. Insbesondere wäre wichtig, was die Ampel der jeweiligen Unfallbeteiligten zum Zeitpunkt des Befahrens der Kreuzung angezeigt hat. Waren im Wert von...
News: Große Möglichkeiten für kleine … Berlin (ots) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten #Heute: - Nach acht Jahren Entwicklungszeit startet die enfore AG heute den Verkauf seiner ersten Produkte enforePOS, enforeDasher und enforePayPad in Deutschland - Innovative Soft- und Hardware in Verbindung mit einem Cloud Account und Business Services ermöglicht die Digitalisierung von kleinen Unternehmen zu einem konkurrenzlos günstigen Komplettpreis von einmalig 998,- Euro - Ebenfalls seit heute erhältlich: MagentaBusiness POS - ein kostengünstiges Komplettpaket für Ladengeschäfte bestehend aus enforePOS, enforeDasher, enforePayPad so...
POL-OG: Zell am Harmersbach – Feuer verursacht hohen Schaden Zell am Harmersbach (ots) - Die fehlgeschlagenen Gartenarbeiten eines 35 Jahre alten Mannes haben im Verlauf des Mittwochmorgens Einsatzkräfte des Polizeipostens Zell am Harmersbach, der Feuerwehren Zell und Gengenbach sowie des technischen Hilfswerks auf den Plan gerufen. Der Anwohner der Hauptstraße hat gegen 10.40 Uhr einen Bunsenbrenner dazu verwendet, Unkraut zu bekämpfen. Durch Funkenflug entzündete sich so eine Thuja unweit des Wohnanwesens, wovon sich das Feuer bis auf den Dachstuhl ausgebreitet hatte. Die Wehrleute löschten den Brand ab. Ein Schaden von etwa ...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110974/3918175
Presseportal.de
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.