POL-WAF: Ennigerloh, Wulfsbergstraße, Verkehrsunfall mit Flucht

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-WAF: Ennigerloh, Wulfsbergstraße, Verkehrsunfall mit Flucht

Presseportal.de
34 sec

Polizeimeldungen -

Warendorf (ots) – Am Montag, 16.04.2018, gegen 21:25 Uhr, befuhr ein 58-Jähriger mit seinem PKW die Wulfsbergstraße aus Richtung Enniger kommend in Fahrtrichtung Ennigerloh. Kurz vor der Einmündung zur Straße Freesland kam er mit seinem Fahrzeug nach links von der Fahrbahn ab und fuhr in den mit Wasser gefüllten Straßengraben. Ein an der Unfallstelle vorbeikommender Zeuge half, das Fahrzeug zu bergen. Der 58-Jährige entfernte sich anschließend von der Unfallstelle, ohne sich um den angerichteten Schaden gekümmert zu haben. Im Rahmen der Unfallaufnahme und weiterer Ermittlungen konnte der Verursacher an seiner Wohnanschrift angetroffen werden. Da der Verdacht bestand, dass er zur Unfallzeit unter Alkoholeinfluss stand, wurde ihm eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein sichergestellt. Es entstand ein Sachschaden von geschätzt etwa 500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PPWP: Ohne Versicherungsschutz aber mit Drogen unterwegs Kaiserslautern (ots) - Ein abgelaufenes Versicherungskennzeichen ist einem Rollerfahrer am Mittwochabend zum Verhängnis geworden. Die Polizei hielt den 29-Jährigen an und führte eine Verkehrskontrolle durch. Dabei fiel den Beamten auf, dass der Mann möglicherweise unter dem Einfluss von Drogen stand. Bei ihm wurde eine geringe Menge Rauschgift sichergestellt. Auf der Dienststelle wurden eine Urin- und eine Blutprobe entnommen. Auf den jungen Fahrer kommen Strafanzeigen wegen Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz und das Betäubungsmittelgesetzes zu. R&uum...
POL-OS: Quakenbrück – Geldbörse aus Pkw gestohlen Quakenbrück (ots) - In der Habichtstraße, machten sich unbekannte Täter in der Nacht zu Donnerstag an einem schwarzen VW Golf zu schaffen. Sie warfen zwischen 23.30 Uhr (Mittwoch) und 07.20 Uhr (Donnerstag) eine Seitenscheibe ein, stahlen aus dem Auto eine Geldbörse und flüchteten unerkannt. Die Polizei in Quakenbrück bittet Zeugen, die im Bereich Habichtstraße/Elsterstraße verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich unter der Rufnummer 05431/90330 zu melden. Rückfragen bitte an:Polizeiinspektion OsnabrückMareike EdelerTelefon: 0541/3...
POL-MI: Gartenhütte aufgebrochen Lübbecke (ots) - Unbekannte haben bei einem Einbruch in eine Gartenhütte am Geistwall einen neuwertigen Rasenmäher und eine Motorsäge der Marke Stihl erbeutet. Der Einbruch erfolgte nach den Ermittlungen der Polizei in der Nacht Mittwoch. Die Diebe brachen in diesem Zeitraum die mit einem Riegel gesicherte Tür auf. Ob sie ihre Beute anschließend aus der Sackgasse in Richtung der Pfarrstraße abtransportierten oder dafür den Fußweg zur B 239 nutzen, steht bisher nicht fest. Zeugen, denen in der Nacht verdächtige Personen oder ein Fahrzeug in d...
POL-KR: Fischeln: Einbruch in Einfamilienhaus – Zeugen gesucht! Krefeld (ots) - Am gestrigen Dienstag (17. April 2018) sind Unbekannte in ein Einfamilienhaus an der Hausweberstraße eingebrochen und haben Bargeld sowie ein Notebook entwendet. Im Zeitraum zwischen 7:15 und 16:45 Uhr schoben die Einbrecher die Rollladen im Erdgeschoss hoch und hebelten danach ein Fenster auf. So gelangten sie in das Haus und durchsuchten sämtliche Räume. Anschließend entkamen sie unerkannt mitsamt der Beute. Schützen Sie Ihre Wohnung oder Ihr Haus! Schieben Sie den Tätern einen Riegel vor! Das Kriminalkommissariat Kriminalprävention und Op...
POL-WES: Moers – Motorradfahrer verletzt Moers (ots) - Ein 22-jähriger Mann aus Moers befuhr gestern Nachmittag um 15.30 Uhr mit einem Motorrad die Venloer Straße in Richtung Düsseldorfer Straße. Kurz vor der Autobahnabfahrt der A 40 kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und stürzte. Hierbei erlitt er derart schwere Verletzungen, dass er mit einem Rettungswagen in ein örtliches Krankenhaus gebracht werden musste. Rückfragen bitte an:Kreispolizeibehörde WeselPressestelle Telefon: 0281 / 107-1050Fax: 0281 / 107-1055E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.dehttps://wesel.polizei.nrwOriginal-Cont...
POL-SE: Bad Segeberg – Versuchtes Tötungsdelikt vor Diskothek Bad Segeberg (ots) - Am frühen Sonntagmorgen ist es auf dem Parkplatz einer Diskothek in der Bahnhofstraße in Bad Segeberg zu einem versuchten Tötungsdelikt gekommen. Zwei Männer wurden schwerverletzt. Nach bisherigen Erkenntnissen griff ein 29 Jahre alter Deutscher aus Rendsburg gegen 2:13 Uhr zwei Männer mit einem Messer an. Beide Männer erlitten schwere Verletzungen im Bereich des Halses. Eingesetzte Rettungskräfte versorgten die verletzten Männer. Beamte des Polizeireviers Bad Segeberg nahmen den Tatverdächtigen auf dem Parkplatz fest und brach...
POL-HB: Nr.: 0247 –Betrunken und ohne Führerschein im gestohlenen Auto– Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Woltmershausen, Westerdeich Zeit: 17.04.18, 23 Uhr Am Dienstagabend nahmen Einsatzkräfte der Polizei Bremen in Woltmershausen einen 29 Jahre alten Mann fest, nachdem er zuvor betrunken und ohne Fahrerlaubnis mit einem entwendeten Auto unterwegs war. Zudem lagen gegen den Mann drei Haftbefehle vor. Gegen 23 Uhr meldete sich ein Zeuge über den Notruf und gab an, gerade einen Angetrunkenen in einem Kiosk beobachtetet zu haben und sah wie dieser anschließend mit einem grünen Audi davon fuhr. Im Rahmen der sofort eingeleiteten Fahndung entdeckte...
POL-GE: Die Polizei Gelsenkirchen zieht Bilanz nach dem DFB-Pokal Halbfinale zwischen dem FC Schalke 04 und Eintracht Frankfurt Gelsenkirchen (ots) - Das DFB Pokal Halbfinale zwischen dem FC Schalke 04 und Eintracht Frankfurt ist vorbei. Die Anreise zum Pokalspiel verlief aus polizeilicher Sicht weitestgehend störungsfrei. Zu Spielbeginn kam es in der Arena, sowohl in der Nordkurve als auch im Gästeblock zum Abbrennen von Pyrotechnik. Die Polizei leitete hierzu Strafverfahren ein. Nach Spielende kam es zu massiven Ausschreitungen zwischen gewaltbereiten Anhängern beider Vereine in den Blöcken M, Q, P und T auf der Tribüne. Die Polizei schritt konsequent ein und konnte die Ausschreitungen im Sta...
POL-EU: Kassenautomat aufgebrochen 53879 Euskirchen (ots) - Am Freitag wurde in Euskirchen um 01.50 Uhr der Inhalt eines Kassenautomaten gestohlen. Der Automat gehört zu einem Parkhaus in der Spiegelstraße. Einem Aufseher war aufgefallen, dass zwei Überwachungskameras mit Farbe besprüht waren. Daraufhin rief er die Polizei. Im Treppenhaus stand der leere, aufgehebelte Kassenautomat. Die beiden Täter wurden bei ihrer Tat gefilmt. Die Ermittlungen dauern an. Der Gesamtschaden liegt im vierstelligen Bereich. Rückfragen bitte an:Kreispolizeibehörde EuskirchenPressestelle Polizei EuskirchenTelefon...
POL-WAF: Ahlen. Streit eskalierte – Beteiligter schwer verletzt Warendorf (ots) - Am Montag, 16.4.2018, eskalierte gegen 11.00 Uhr, ein Streit auf dem Parkplatz eines Baumarktes an der Beckumer Straße in Ahlen. Die zunächst verbale Auseinandersetzung verlagerte sich dann in die Geschäftsräume. Hier stieß der 34-jähriger Ahlener seinem 37-jährigen Kontrahenten derart gegen den Brustkorb, dass er auf den Hinterkopf stürzte. Dabei verletzte sich der Ahlener so schwer, dass ihn Rettungskräfte zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus bringen mussten. Rückfragen bitte an:Polizei WarendorfPressestelleT...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/52656/3918196
Presseportal.de
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.