POL-DO: Verkehrsunfall auf der A46 bei Meschede – eine Schwerverletzte

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-DO: Verkehrsunfall auf der A46 bei Meschede – eine Schwerverletzte

Presseportal.de
48 sec

Polizeimeldungen -

Dortmund (ots) – Lfd. Nr.: 0535

Eine 53-Jährige hat sich am gestrigen Montag (16. April) bei einem Verkehrsunfall im Hemberger Tunnel auf der A46 bei Meschede schwer verletzt. Die Fahrbahn in Richtung Brilon war zeitweise voll gesperrt.

Ersten Ermittlungen zufolge fuhr die Frau gegen 16.05 Uhr auf dem linken Fahrstreifen der Autobahn in Richtung Brilon. Im Tunnel Hemberg verlor sie aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über ihren SUV. Das Auto stieß gegen die linke Tunnelwand, prallte von dort ab und legte sich auf die rechte Seite. Anschließend rutschte der Wagen noch mehrere Meter über den Asphalt, bis er schließlich auf dem linken Fahrstreifen zum Stillstand kam. Mehrere Ersthelfer hielten sofort an und leisteten bei der schwer verletzten Frau Erste Hilfe.

Ein Rettungswagen fuhr die 53-Jährige aus dem Hochsauerlandkreis (Eslohe) in ein nahe gelegenes Krankenhaus.

Für die Dauer der Unfallaufnahme und Bergungsarbeiten war der betroffene Tunnel der A46 in Richtung Brilon voll gesperrt. Ab 18.15 Uhr konnten beide Fahrstreifen wieder frei gegeben werden.

Die Polizei schätzt die Höhe des entstandenen Sachschadens auf etwa 17.500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Pressestelle
Sven Schönberg
Telefon: 0231-132 1024
E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de
https://dortmund.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MG: BMW X5 gestohlen Mönchengladbach (ots) - Zwischen gestern, 23.30 Uhr und heute, 05.30 Uhr, haben bislang unbekannte Täter in Eicken einen schwarzen BMW X5 entwendet. Die Eigentümer hatten das Fahrzeug am Schürenweg verschlossen geparkt. Am heutigen Morgen mussten sie dann den Diebstahl feststellen. Der X5 war von Baujahr 2017 und hatte Mönchengladbacher Kennzeichen. Die Polizei fragt: Wem ist in der Tatzeit ein solches Fahrzeug aufgefallen? Wem sind im Bereich des Tatortes in den vergangenen Tagen verdächtige Fahrzeuge und / oder Personen aufgefallen? Hinweise bitte an die Polizei...
POL-TUT: (Freudenstadt) 19-Jähriger beschädigt Autos Freudenstadt (ots) - In der Nacht von Samstag auf Sonntag beschädigte ein 19-jähriger, stark alkoholisierter junger Mann im Bereich der "Beißzange" einen geparkten Audi, indem er den Außenspiegel abtrat. Aufgrund von Zeugenaussagen konnte der Beschuldigte wenig später ermittelt werden. Die Beamten stellten an der Tatörtlichkeit zwei weitere beschädigte Fahrzeuge fest. Inwieweit diese Fahrzeuge ebenfalls von dem Beschuldigten beschädigt wurden, bedarf weiterer Abklärungen. Rückfragen bitte an:Michael AschenbrennerPolizeipräsidium Tuttling...
POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 16.04.2018 mit Berichten aus dem Hohenlohekreis Heilbronn (ots) - Künzelsau: Pflanzenabfälle unbeaufsichtigt verbrannt Verbrannte Pflanzenabfälle waren am Freitagabend der Grund für einen Einsatz von Polizei und Freiwilliger Feuerwehr in Künzelsau. Passanten hatten die Einsatzkräfte verständigt, da im Gewann Dieb nahe der Verlängerung der Deubergstraße ein unbeaufsichtigtes Feuer brannte. Die Freiwillige Feuerwehr löschte den Brand vorsorglich. Öhringen: Falschen Namen angegeben, alkoholisiert, kein Führerschein und Drogen im Auto Im Rahmen einer Verkehrskontrolle stellten Polizei...
POL-PPTR: Einladung an Medienvertreter zur Begleitung eines Kontrolltag zur Kinder- und Schülersicherheit in der Stadt Bitburg Bitburg (ots) - Demografischer Wandel und andere gesellschaftliche Veränderungen führen zu Umstrukturierungen im Bildungsbereich. Damit einhergehend kommt es vermehrt zu Schließungen kleiner Schulen und Kindergärten, besonders in ländlichen Regionen. Die Zentralisierung solcher Einrichtungen in Unter- und Mittelzentren bedingt längere Wege und verlangt ein höheres Maß an Mobilität, auch von noch relativ verkehrsschwachen Personen wie Kindern. Durch die längeren zurückzulegenden Strecken steigt im Allgemeinen die der Teilnahme am Stra&szl...
POL-GI: Pressemeldungen vom 18.04.2018: Kontrollaktionen und Festnahmen in der Innenstadt – Ladendieb geschnappt Gießen (ots) - Gießen: Weitere Kontrollaktionen in der Innenstadt Weitere fast 50 Personen wurden am Dienstagnachmittag durch Beamte der Gießener Polizei und der Bereitschaftspolizei Lich in der Gießener Innenstadt Überprüft und teils auch durchsucht. Vier der kontrollierten Personen wurden sogar über einen gewissen Zeitraum festgenommen und nach den polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen. Gegen alle vier Personen wird nun wegen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz ermittelt. Bei einem dieser Personen, einem 30 - Jährigen syris...
POL-GS: Seesen: Pressebericht vom 16.04.2018 Goslar (ots) - Schwerer Raub auf Auslieferungsfahrer Am 13.04.2018, gegen 21.15 Uhr, soll ein 22-jähriger Mann aus Seesen, der als Auslieferungsfahrer tätig war, von einem unbekannten Mann mit einem Messer bedroht worden sein. Er soll die Herausgabe seines Kellnerportemonnaies mit Bargeld gefordert haben. Es entstand ein Schaden von mehreren Hundert Euro. Die Person wurde von dem Opfer wie folgt beschrieben. Es soll sich um eine ca. 30 jährige männliche Person, ca. 175 bis 180 cm groß mit stämmiger Figur gehandelt haben. Die Person soll mit einer grauen Joggingho...
POL-PPMZ: Polizei Mainz nimmt Täter nach Einbruch in Juweliergeschäft fest Mainz (ots) - Mittwoch, 18.04.2018, 16:45 Uhr Nach einem Einbruch in ein Juweliergeschäft im Einkaufzentrum "Am Brand", bei dem die Täter mit einem Radlader in das Schaufenster gefahren sind, kann die Polizei Mainz einen Erfolg vermelden. Hier unsere Erstmeldung: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117708/3919582 Unmittelbar nach der Tat hat die Polizei eine Fahndung nach den flüchtigen Tätern eingeleitet. Dabei ist eine Person kontrolliert worden, die auf die Beschreibung eines Täters passt. Mittlerweile ist der Mann eindeutig als Beschuldigter dieses Einbruchs i...
POL-UL: (HDH) Heidenheim – Im Rausch in den Acker / Bei Heidenheim hat sich am Donnerstag ein Auto überschlagen. Ulm (ots) - Kurz nach Mitternacht fuhr ein 21-Jähriger von Schnaitheim in Richtung Großkuchen. In einer Kurve kam der Audi nach links ins Grüne und überschlug sich. Dabei wurde der Fahrer schwer verletzt. Der Rettungsdienst brachte ihn in eine Klinik. Die Polizisten stellten fest, dass der Mann betrunken war. Deshalb musste er in der Klinik auch gleich sein Blut abgeben. Seinen Führerschein behielt die Polizei. Der Mann sieht jetzt einer Anzeige entgegen. Am Pkw entstand Totalschaden in Höhe von ungefähr 500 Euro. Ein Abschlepper barg ihn. Hinweis der Polize...
POL-W: W-Schwerer Verkehrsunfall mit drei Verletzten in Wuppertal Wuppertal (ots) - Gestern (17.04.2018), gegen 16.05 Uhr, ereignete sich auf der Straße Werbsiepen in Wuppertal ein schwerer Verkehrsunfall mit drei zum Teil schwer verletzten Personen. Ein 73-Jähriger geriet mit seinem Opel in den Gegenverkehr und prallte frontal mit dem Mercedes eines 29-Jährigen zusammen. Der 73-Jährige und seine 77-Jährige Beifahrerin verletzten sich dabei schwer. Der 29-Jährige zog sich leichte Verletzungen zu. Alle drei mussten vom Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von circa 22.000 Euro. W&au...
POL-OG: Offenburg – Mutmaßliche Diebestour endet hinter verschlossenen Türen Offenburg (ots) - Mithilfe von Videoaufzeichnungen sind Beamte des Polizeireviers Offenburg am Montag einem mutmaßlichen Dieb auf die Schliche gekommen. Der 26-Jährige soll sich nach bisherigen Ermittlungen innerhalb von etwa drei Stunden drei Mal an der Warenauslage eines Drogeriemarkts in der Hauptstraße vergriffen haben, ohne auch nur einen Cent dafür zu bezahlen. Erstmals soll sich der junge Mann kurz nach 10 Uhr mit diversen Elektroartikeln eingedeckt haben. Um 10.27 Uhr und 13.17 Uhr folgten weitere "Geschäftsbesuche" des Mittzwanzigers. Kurz nach 16 Uhr endete...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4971/3918326
Presseportal.de
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.