Kreuzfahrten vor der Haustür: Deutschland-Saison der …

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Kreuzfahrten vor der Haustür: Deutschland-Saison der …

3 min

Hamburg (ots) –

– 22 Anläufe in deutschen Häfen – Stopps u.a. in Hamburg, Kiel, Binz, Borkum und Helgoland – Abschied der HANSEATIC im Oktober 2018 in Hamburg

Heute, am 17. April 2018, beginnt in Hamburg die Deutschland-Saison der Hapag-Lloyd Cruises Flotte mit dem Start der Ostsee-Reise des Expeditionsschiffs HANSEATIC. 22 Mal laufen die Schiffe des Hamburger Kreuzfahrtveranstalters bis Oktober heimische Häfen wie die Hansestadt an der Elbe, Kiel, Binz, Heringsdorf oder auch Helgoland an. Hamburg, Kiel oder Bremerhaven sind Ausgangspunkt für abwechslungsreiche Kreuzfahrten in den Nord- und Ostsee-Raum. Im Oktober beschließt die HANSEATIC die Heimat-Saison mit dem letzten Anlauf in der Elbmetropole Hamburg und wird zugleich aus der Flotte verabschiedet.

Nach einem fast dreiwöchigen Werftaufenthalt bei Blohm+Voss, bei dem vor allem technische Arbeiten an Bord durchgeführt wurden, begibt sich die HANSEATIC von Hamburg aus auf eine Fahrt nach St. Petersburg. In den kommenden Monaten läuft sie auf verschiedenen Reisen deutsche Häfen an. Darunter sind auch Inseln wie Borkum, Helgoland, Rügen und Usedom – Ziele, die selten besucht werden von einem kleinen Expeditionsschiff, das sich sonst eher in fernen Weltgegenden aufhält. Anfang Oktober kehrt die HANSEATIC dann zu ihrem letzten Anlauf nach Hamburg zurück und wird von Gästen und Crewmitgliedern aus der Flotte verabschiedet. Der Chartervertrag endet und das Schiff wird zurück an den Eigner übergeben. Im April und Oktober 2019 wird die Flotte dann um die beiden Expeditionsneubauten HANSEATIC nature und HANSEATIC inspiration erweitert.

Auf dem Fahrplan der EUROPA stehen in diesem Sommer neben der Kurzreise nach Sylt mit dem Eventklassiker „MS EUROPA meets Sansibar“ auch drei Ostseereisen mit Stopps in den beliebtesten Städten des Baltikums. Dabei sind beispielsweise in St. Petersburg zwei volle Tage eingeplant, um den Gästen ein besonders intensives Erlebnis der russischen Metropole zu ermöglichen. Die Anläufe in Stockholm erfolgen ebenfalls mit Übernachtung, sodass die Passagiere die Fahrt durch die Schären am Nachmittag erleben können.

Die EUROPA 2 leitet die Deutschland-Saison mit einer besonderen Premiere ein: Von Hamburg aus startet das legere Luxusschiff Ende Juli zu seiner ersten Spitzbergen-Reise auf einer Route, die alles vereint, was eine Kreuzfahrt in nördliche Regionen so faszinierend macht. Darüber hinaus steht eine Mode-Kurzreise von Hamburg über Kopenhagen nach Kiel mit dem Eventauftakt FASHION2NIGHT auf dem Programm: In Kooperation mit dem Designerduo Talbot Rundhof dreht sich an Bord drei Tage alles um das Thema Fashion.

Das 4-Sterne-Expeditionschiff* BREMEN läuft die Heimat in diesem Sommer nicht an.

* Laut Berlitz Cruise Guide 2018

Informationen zu Hapag-Lloyd Cruises unter www.hl-cruises.de – Aktuelle Pressemeldungen sowie Bildmaterial unter www.hl-cruises.de/presse – PASSAGEN.tv unter www.hl-cruises.de/passagentv/ – PASSAGEN Blog unter www.hl-cruises.de/blog

Quellenangaben

Textquelle:Hapag-Lloyd Cruises, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/22469/3918356
Newsroom:Hapag-Lloyd Cruises
Pressekontakt:Negar Etminan
Leiterin Unternehmenskommunikation
Hapag-Lloyd
Cruises
Tel: +49 040 307030-391
E-Mail: presse@hl-cruises.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Flugchaos: Deutschen Fluggästen stehen 260 Millionen Euro mehr … Berlin (ots) - - AirHelp vergleicht Daten zum Flugverkehr des ersten Halbjahres 2018 mit Daten aus dem Vorjahreszeitraum - 2018 haben deutsche Fluggäste Anspruch auf fast dreimal so hohe Entschädigungssumme wie im Vorjahr - Anzahl der Flugausfälle hat sich im Vergleich zum Vorjahr mehr als verdoppelt Im ersten Halbjahr 2018 gab es deutlich mehr extreme Flugverspätungen und -ausfälle als im Vorjahreszeitraum. Insgesamt haben deutsche Fluggäste dadurch Anspruch auf eine Entschädigungssumme in Höhe von rund 417 Millionen Euro - fast dreimal so viel wie im ersten Halbjahr 2017. Das ist das Ergebni...
Sommer-Tickets: Günstige Bahnangebote von Juli bis September Ismaning (ots) - Vom flexiblen Sommer-Ticket für junge Leute über den Super Sparpreis und länger gültige Ländertickets bis hin zum Bahnpass für Europa: Auch in diesem Sommer locken die Bahnen wieder mit günstigen Fahrkarten. Das Zugreiseblog fasst die besten Angebote von Juli bis September zusammen. Sommer-Ticket: Vier flexible Fahrten ab 76 EuroFür junge Leute bis einschließlich 26 Jahren ist ab dem 27. Juni das Sommer-Ticket der Deutschen Bahn erhältlich. Für 96 Euro beinhaltet es vier flexible Einzelfahrten innerhalb Deutschlands. Jugendliche unter 18 Jahren erhalten das Sommer-Ticket zu...
Tarmstedter Ausstellung bietet Vielfalt pur – Tarmstedt (ots) - Rund 750 Aussteller zeigen neben viel Landtechnik auch Highlights für Familien, Haus- und Gartenbesitzer und Autofreunde - Atemberaubende Tierschauen - Toller Ferientag für Kinder Am Freitag, 6. bis Montag, 9. Juli 2018, öffnet die Tarmstedter Ausstellung als größte Freilandausstellung Norddeutschlands zum 70. Mal ihre Pforten. Erwartet werden rund 100.000 Besucher. Mehr als 750 Aussteller präsentieren neben der traditionellen Landwirtschaftsausstellung, die wiederum eine der größten Deutschlands ist, vier Tage lang beeindruckende Tierschauen, hochkarätige Zuchttierschauen un...
123. Canton Fair schließt mit starkem Wachstum ab und steigert … Guangzhou, China (ots/PRNewswire) - Die 123. China Import and Export Fair, allgemein auch als Canton Fair bekannt, hat seine Tore geschlossen und konnte beim Gesamtwert der unterzeichneten Handelsabschlüsse ein robustes Wachstum bekannt geben. Zum Ende der Veranstaltung lag das Gesamtvolumen der Exporte bei einem Wert von 189,197 Milliarden Yuan (30,08 Milliarden US-Dollar). Das entspricht einem Wachstum von 3,1 Prozent gegenüber der Veranstaltung im letzten Frühjahr und es war der höchste Wert, den die Frühjahrsmesse in den letzten vier Jahren erzielt hat. Die interaktive Multichannel-Pressem...
Test Flugportale: Kreditkartengebühren bleiben ein Ärgernis Buxtehude (ots) - Im Januar 2018 verfügte das EU-Parlament das Verbot von Kreditkartengebühren. Trotzdem gibt es nach wie vor Online-Flugportale, bei denen sich beim Einsatz von gängigen Kreditkarten die Flugpreise erhöhen. Bei einem Test der Zeitschrift REISE & PREISE waren Tickets, die mit einer herkömmlichen Visa- oder Mastercard bezahlt wurden, bei sechs von 14 untersuchten Anbietern am Ende um bis 27 Prozent teurer als mit der günstigsten Zahlart. Am preiswertesten lassen sich Flugtickets derzeit mit sogenannten Debitkarten buchen, die in ihrer Funktionsweise einer herkömmlichen EC-Ka...
„Schiffe versenken“ – Radio Bremen-Reportage über Niedergang … Bremen (ots) - Die Nachricht vom 1. Juni 2017 schlug ein wie eine Bombe. Die Hamburger Traditions-Reederei Rickmers ist insolvent. Generell steht den 360 deutschen Reedern das Wasser bis zum Hals. Angebot und Nachfrage bestimmen auch in der Schifffahrt das Geschäft und sind seit der Wirtschaftskrise 2008 völlig aus dem Gleichgewicht geraten. "Eine solche Krise über neun Jahre kann niemand durchstehen, wenn die Einnahmen nicht da sind, um den Schiffsbetrieb aufrecht zu erhalten", konstatiert der Reeder Heinrich Schoeller. Seine Schoeller Holding managte zu Boom-Zeiten 380 Schiffe anderer Eigner...
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.