Tatort in Entenhausen – Kultkommissare ermitteln im Lustigen …

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Tatort in Entenhausen – Kultkommissare ermitteln im Lustigen …

2 min

Berlin (ots) –

Ab dem 24. April erscheint das Walt Disney Lustige Taschenbuch „Tatort Entenhausen“ im Handel. Angelehnt an die berühmte TV-Krimi-Serie ermittelt Donald Duck erstmalig an der Seite der bekanntesten Kommissare des Landes. Schimauski, Herr Viel, Hoerne und andere Kollegen decken fiese Verbrechen auf. Egmont Ehapa Chefredakteur Pet Höpfner hat das LTB „Tatort Entenhausen“ konzipiert: „Uns ist hier hoffentlich ein unterhaltsamer und spannender Fall gelungen, bei dem bis zuletzt mitermittelt werden kann. Und wir bringen, anders als im TV, eine ganze Menge an Ordnungshütern zusammen, wobei die Ermittler in der Story natürlich nicht die Original-Fernsehkommissare sind, sondern sich in Aussehen und Auftreten lediglich liebevoll anlehnen… eine echte Hommage mit Wiederkennungswert!“

Der dänische Disney-Zeichner Flemming Andersen hat sich der Herausforderung angenommen und die 40 Seiten starke Krimi-Geschichte gezeichnet. Beim Pre-Release-Event des „LTB Tatort Entenhausen“ am 22. April in der Berliner Volksbar am Rosa-Luxemburg-Platz steht Andersen ab 16 Uhr für Interviews zur Verfügung.

Auch LTB-Fans kommen hier zum Zug: Um 18:00 Uhr startet ein Live-Quiz mit dem Zeichner und es gibt tolle Preise zu gewinnen. In einer anschließenden Talkrunde wird die BB Radio Moderatorin Melanie Siefert das Kreativ-Team des LTB „Tatort Entenhausen“ in einer Talkrunde vorstellen. Um 20:15 Uhr gibt das Lustige Taschenbuch an die TV-Krimiserie „Tatort“ ab. Bitte melden Sie sich vorab bei Anja Adam an, damit wir Ihnen einen Interview-Termin reservieren können. Den Stand der Ermittlungen und ausführliche Inhaltsangaben finden Sie auf der Website www.lustiges-taschenbuch.de/tatort. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung, über Ihre Rezensionsbelege und wünschen Ihnen spannende Lesemomente! Übrigens: Die LTB Collectors Edition 7: Entenhausen wird zum Tatort und gibt’s exklusiv im EGMONT-Shop! Die limitierte Sammleredition kostet 34,95 Euro.

Das Lustige Taschenbuch „Tatort Entenhausen“ ist ab dem 24. April 2018 im Handel (EUR 6,50) oder unter https://www.egmont-shop.de/ltb-tatort erhältlich. Für Rezensions- und Verlosungsexemplare wenden Sie sich gern an:

Quellenangaben

Bildquelle:obs/Egmont Ehapa Media GmbH/Egmont Ehapa Media / 2018 Disney
Textquelle:Egmont Ehapa Media GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/8146/3918371
Newsroom:Egmont Ehapa Media GmbH
Pressekontakt:Anja Adam
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Im Auftrag von:
Egmont Ehapa Media GmbH
Egmont Verlagsgesellschaften mbH
Fon +49 (0)30/ 24 00 85 35
E-Mail a.adam@egmont.de

Das könnte Sie auch interessieren:

S-Dome V und D-Dome V: Flachdachsysteme der fünften Generation Renningen (ots) - Exklusiv zur Intersolar präsentiert K2 Systems neue und optimierte Produktsysteme, mit innovativen Komponenten und Features, die eine PV-Planung und Installation noch schneller und einfacher machen. Damit führt das Unternehmen seinen Leitgedanken "We keep it simple. For you" weiter fort. Für den Flachdachbereich hat K2 Systems die beiden Systeme S- und D-Dome V mit richtungsweisenden Eigenschaften entwickelt. Das neu eingeführte Einlegesystem ergänzt den Schrägdachbereich und mit der Weiterentwicklung des D-Dome Classic hat das Unternehmen zudem eine Lösung für den Bereich Fl...
„Weingut Wader“: Drehstart für „Das Familiengeheimnis“ (AT) … München (ots) - Am 6. Juni 2018 fiel in Hambach an der Weinstraße die erste Klappe zum zweiten Film der neuen "Endlich Freitag im Ersten"-Reihe "Weingut Wader" mit Henriette Richter-Röhl als Pfälzer Bio-Winzerin Anne Wader in der Hauptrolle. Anne kommt darin einem alten Familiengeheimnis auf die Spur und muss erkennen, dass ein folgenschwerer Fehltritt aus der Vergangenheit die gesamte Familie bis in die Grundfesten erschüttert ... An der Seite von Henriette Richter-Röhl spielen auch im zweiten Film Leslie Malton, Caroline Hartig, Max von Pufendorf, Jürgen Heinrich, Sebastian Fräsdorf, Kyra So...
Die F.A.Z. begrüßt 15 Autoren auf der Leipziger Buchmesse 2018 Frankfurt am Main (ots) - Im Gespräch mit Redakteurinnen und Redakteuren der Frankfurter Allgemeinen Zeitung stellen namhafte Schriftsteller wie Åsne Seierstad, Felicitas Hoppe und Clemens J. Setz ihre aktuellen Werke vor. Bei der Leipziger Buchmesse treffen sich am Stand der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (F.A.Z.) vom 15. bis 17. März 2018 namhafte Sachbuch- und Belletristikautoren. In insgesamt 15 Gesprächen mit F.A.Z.-Redakteurinnen und Redakteuren präsentieren die Autoren ihre aktuellen Werke. Am Donnerstag spricht Verena Lueken mit der Preisträgerin Åsne Seierstad. Ihr Buch "Einer von un...
Endlich der Richtige für Barbara Hamburg / Leipzig (ots) - Was macht man, wenn man nicht den Richtigen findet? Wenn keiner so wirklich passen will? Man designt ihn sich einfach selbst: den perfekten Koffer. So machte es auch Editor-at-Large Barbara Schöneberger, die gemeinsam mit der BARBARA-Redaktion und dem Kofferhersteller TITAN das perfekte Reisegepäck entwickelte. Edler, filzähnlicher, grauer Stoff, korallenfarbenes Innenfutter und stylische Akzente in angesagtem Roségold erinnern an skandinavisches Design und lassen Koffer, Weekender & Co. zwar weiblich, aber nicht verspielt aussehen. Das Gepäck ist eben genau wie B...
Drehstart für neuen Rostocker NDR „Polizeiruf 110“ mit Anneke … Hamburg (ots) - Die dramatische Suche nach einem Serienmörder bestimmt den 20. Einsatz des NDR "Polizeiruf 110"-Teams um die Kommissare Katrin König (Anneke Kim Sarnau) und Alexander Bukow (Charly Hübner). Autor und Regisseur des neuen Falls, der bis zum 5. Juli in Rostock und Hamburg entsteht, ist Damir Lukacevic ("Im Namen meines Sohnes", "Transfer"). Nachdem eine 16-jährige Ausreißerin in Rostock tot aufgefunden wurde, stoßen die Kommissare bei ihren Ermittlungen auf 15 Jahre zurückliegende, ungeklärte Mordfälle mit ähnlichem Muster: Die Getötete wurde entstellt, ihre Schuhe liegen auffälli...
Video: SKODA schickt den KODIAQ RS in die ,Grüne Hölle‘ Mladá Boleslav (ots) - - Rennfahrerin Sabine Schmitz bezwingt mit dem High-Performance-SUV die Nordschleife des Nürburgrings - Komplettes Video der spektakulären Rekordfahrt auf der Nordschleife erscheint am 14. Juni - Weltpremiere des neuen SKODA KODIAQ-Topmodells auf der Paris Motor Show 2018 SKODA schickt Rennfahrerin Sabine Schmitz im neuen SKODA KODIAQ RS* bereits vor Marktstart des neuen Topmodells der Baureihe auf eine Rekordfahrt in die ,Grüne Hölle'. Damit vermittelt der tschechische Automobilhersteller eine Ahnung von der außergewöhnlichen Performance des siebensitzigen SUV. Mehr noc...
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.