POL-SO: Werl – Einbrüche auf der Neheimer Straße

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-SO: Werl – Einbrüche auf der Neheimer Straße

Presseportal.de
24 sec

Polizeimeldungen -

Werl (ots) – In der Nacht zu Montag kam es auf der Neheimer Straße zu zwei Einbrüchen. Im Zeitraum zwischen Sonntag, 21:30 Uhr, und Montag, 16:00 Uhr, hebelten die oder der Täter ein Holzlagerhaus an der Alten Mühle auf. Nach ersten Feststellungen wurde dort nichts entwendet. Ebenfalls in der Nacht zu Montag kam es dann zu einem weiteren Einbruch in einen Getränkemarkt. Hier hatten die Täter ein Fenstergitter und ein Fenster abmontiert und waren in die Aufenthaltsräume eingestiegen. Zur Beute konnten bisher keine konkreten Angaben gemacht werden. Die Kriminalpolizei geht davon aus, dass die beiden Einbrüche in direktem Zusammenhang stehen, und sucht Zeugen, die Hinweise auf mögliche Täter geben können. Telefon: 02922-91000. (fm)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 – 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren:

FW-DO: 16.04.2018 – Feuer in Hörde Gerümpel und Autoreifen brennen nahe der B236 Dortmund (ots) - Gegen 18:36 Uhr wurde die Feuerwehr zur Straße "Am Remberg" in Hörde alarmiert. Es war brennendes Buschwerk in der Nähe der B236 gemeldet worden. Schon auf der Anfahrt war von weitem eine dicke, schwarze Rauchwolke zu sehen. Die ersteintreffenden Kräfte wurden durch Passanten eingewiesen und über ein größeres Baustellengelände zur Einsatzstelle geleitet.Soweit wie es mit den Löschfahrzeugen über das Baustellengelände möglich war, fuhren die Brandschützer an die Einsatzstelle heran. Trotzdem mussten noch üb...
POL-AA: Rems-Murr-Kreis: Verkehrsunfälle, brennende Mülltonnen Aalen (ots) - Welzheim: Vier Verletzte nach Unfall aufgrund medizinischer Ursache Aus gesundheitlichen Gründen verlor am Freitag, gegen 17.30 Uhr, ein 68-jähriger Daihatsu-Lenker in einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug, als er auf der L 1050 von Welzheim in Richtung Breitenfürst unterwegs war. In der Folge kam er mit seinem Fahrzeug in den rechtsseitigen Grünstreifen, überfuhr dort ein Verkehrszeichen, überquerte danach die L1150 bis sein Fahrzeug an einem am Straßenrand liegenden Baumstamm zum Stehen kam. Bei dem Unfall waren noch vier we...
POL-FR: Freiburg-Zähringen: Kabelbrand an einer Spülmaschine in Kindergarten Freiburg (ots) - Kurz nach 14:00 Uhr wurde am heutigen Dienstag (17.04.2018) über die Integrierte Leitstelle der Brand einer Spülmaschine in einem Kindergarten in der Alban-Stolz-Straße gemeldet. Sämtliche Kinder wurden vorsorglich evakuiert und befinden sich auf dem dortigen Spielplatz. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Die Feuerwehr befindet sich vor Ort, hat zwischenzeitlich die Spülmaschiene ausgebaut und belüftet das Objekt. lr Medienrückfragen bitte an:Laura RiskePolizeipräsidium FreiburgPressestelleTelefon: 0761 882-1011E-Mail: freibu...
POL-NE: Volltrunkenen Radfahrer erwartet Strafverfahren Grevenbroich (ots) - Ein Fahrradfahrer verursachte am Mittwoch (18.4.), gegen kurz vor 17 Uhr, am Heyerweg einen Unfall, als er gegen ein geparktes Auto fuhr und stürzte. Der 55-Jährige zog sich glücklicherweise keine ernsthaften Verletzungen zu, kam aber in Erklärungsnot, als die hinzugezogenen Polizisten bei ihm eine Atemalkoholkonzentration weit jenseits der zulässigen Promillegrenze feststellten. Eine Blutprobe wurde notwendig. Die Weiterfahrt mit dem Rad wurde dem Betrunkenen selbstverständlich untersagt. Ungeachtet der deutlich höheren Promillezahl im v...
LPI-SLF: Nach Unfall mit Radfahrer beteiligten Autofahrer ermittelt Probstzella. Landkreis Saalfeld-Rudolstadt (ots) - Wegen des Verdachts der Unfallflucht, der fahrlässigen Körperverletzung und der Gefährdung des Straßenverkehrs ermittelt die Saalfelder Polizei in Folge eines Unfalls auf der B 85. Ein 53-Jähriger fuhr mit seinem Pkw auf der B 85 von Probstzella in Richtung Saalfeld. Davor fuhren zwei Radfahrer nebeneinander. Der Autofahrer habe dann nach der Ortseinfahrt Gabe Gottes die Radfahrer überholt, wobei es zum Konflikt zwischen ihnen und dem Autofahrer gekommen war. Anschließend soll der Autofahrer die Radfahrer a...
POL-PPMZ: Sachbeschädigung an PKW Hahnheim (ots) - Im Zeitraum zwischen Montag, 16.04.2018, 20.00 Uhr und Dienstag, 17.04.2018, 15.30 Uhr wurde einer der hinteren Scheibe eines PKW in Hahnheim in der Bruchgasse beschädigt. Hinweise auf den oder die Täter nimmt die Polizei Oppenheim unter der Telefonnummer 06133/9330 entgegen. Rückfragen bitte an:Polizeiinspektion OppenheimTelefon: 06133-9330E-Mail: pioppenheim@polizei.rlp.dePressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell
POL-DA: Darmstadt-Eberstadt: Zwischen zwei Straßenbahnen geraten / „Nur“ Unfall mit Blechschäden Darmstadt (ots) - Eine 59 Jahre alte Autofahrerin aus Darmstadt ist am Donnerstagvormittag (19.4.2018) regelrecht zwischen zwei Straßenbahnen geraten. Am Auto sowie an den Schienenfahrzeugen entstand Sachschaden in einer geschätzten Höhe von etwa 15.000 Euro. Personen wurden beim Zusammenstoß nicht verletzt. Die Seat-Fahrerin überholte um kurz nach 10 Uhr auf der Heidelberger Landstraße in Richtung Darmstadt die Straßenbahn der Linie 1 an der Haltestelle "Kirchstraße". Hierbei übersah die Darmstädterin die entgegenkommende Bahn der Linie 7...
Bundespolizeidirektion München: Mit Haftbefehl gesucht / Bundespolizei nimmt Rumänen fest Altötting (ots) - Am Donnerstag (19. April) haben Bundespolizisten am Bahnhof in Altötting einen rumänischen Staatsangehörigen festgenommen. Der Mann wurde per Haftbefehl durch die Staatsanwaltschaft Traunstein gesucht. Nachdem die geforderte Geldstrafe bezahlt wurde, konnte der Mann wieder auf freien Fuß gesetzt werden. Am Donnerstagnachmittag hat die Bundespolizei Mühldorf a. Inn am Altöttinger Bahnhof einen 41-jährigen Rumänen kontrolliert. Bei der Überprüfung seiner Personalien schlug der Fahndungscomputer an. Das Amtsgericht Müh...
POL-DO: Verkehrsunfall mit zwei Lkw auf der A1 Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0555 In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 18.4.2018, kam es auf der A1 in Fahrtrichtung Köln zu einem Verkehrsunfall mit zwei Lkw. Gegen 1.55 Uhr fuhr ein 58-Jähriger aus Bayern mit seinem Lkw die A1 in Fahrtrichtung Köln. In Höhe Kreuz Dortmund / Unna verfiel er nach seiner ersten eigenen Einlassung in einen Sekundenschlaf. Dadurch fuhr er auf einen vor ihm langsam fahrenden Lkw eines 39-jährigen Russen auf. Beide Lkw-Fahrer wurden bei dem Unfall glücklicherweise nur leicht verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 160 00...
POL-COE: Ascheberg, A1 Rastplatz „Hohe Heide“/ Dreister Dieseldiebstahl aus LKW-Tank Coesfeld (ots) - In der Zeit von 20.04.18, 22.00 Uhr bis 21.04.18, 05.00 Uhr entwendeten unbekannte Täter ca. 500 Liter aus einem LKW-Tank mit 1000 Liter Fassungsvermögen. Zuvor legte sich der 29-jährige LKW-Fahrer aus der Republik Moldau in der Schlafeinrichtung des LKW's schlafen. Als er am Morgen seine Fahrt fortsetzen wollte, bemerkte er einen geöffneten Tankdeckel und eine größere Diesellache auf dem Boden vor dem LKW. Den Dankdeckel hatte der Fahrer zuvor lediglich unverschlossen aufgeschraubt. Angaben zu den Tätern liegen nicht vor. Hinweise nimmt die...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65855/3918387
Presseportal.de
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.