POL-IZ: 180417.4 Itzehoe: Fahren ohne Fahrerlaubnis und unter Drogeneinfluss

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-IZ: 180417.4 Itzehoe: Fahren ohne Fahrerlaubnis und unter Drogeneinfluss

Presseportal.de
30 sec

Polizeimeldungen -

Itzehoe (ots) – In der Nacht zu heute hat eine Itzehoer Streife in der Wilhelmstraße einen Autofahrer kontrolliert, der keinen Führerschein besaß und offenbar unter dem Einfluss von Drogen stand. Sein Fahrzeug war zudem nicht versichert.

Um 02.50 Uhr unterzogen die Einsatzkräfte einen 34-Jährigen in der Wilhelmstraße einer Überprüfung. Der Mann hatte seinen Wagen gerade abgestellt und entfernte sich von diesem. Er räumte ein, keinen Führerschein zu besitzen und vor wenigen Tagen zwei Joints geraucht zu haben. Ein Drogenvortest bei dem Dithmarscher verlief positiv – alkoholisiert war der Beschuldigte nicht. Er musste sich der Entnahme einer Blutprobe unterziehen und wird sich unter anderem wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis und unter dem Einfluss berauschender Mittel verantworten müssen. Da der VW aktuell nicht versichert war, muss auch die Fahrzeughalterin mit einer Anzeige rechnen.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren:

POL-NE: Verkehrsunfallflucht unter Alkoholeinwirkung Neuss (ots) - Am 16.04.2018 befuhr ein 56-jähriger Neusser um 00:36 Uhr die Furtherhofstraße in Richtung Böcklerstraße. In Höhe der Hausnummer 21 kam er mit seinem VW Golf nach recht von der Fahrbahn ab und kollidierte mit zwei dort abgestellten PKW der Marken Nissan und Dacia. Ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern, flüchtete er von der Unfallstelle in zunächst unbekannte Richtung. Ein Zeuge, der auf das Geschehen aufmerksam geworden war, informierte sofort die Polizei Neuss. An der Unfallstelle konnte das vordere Kennzeichen des Flüch...
POL-PDLU: Bobenheim-Roxheim: Täter versucht Pkw aufzubrechen Bobenheim-Roxheim (ots) - In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch versucht ein bislang unbekannter Täter in der Mittelstraße das Schloss einen Ford Fiesta aufzubrechen, was jedoch misslingt. Der Sachschaden beträgt ca. 500,-EUR. Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Frankenthal unter der Rufnummer 06233/313-0 oder der Polizeiwache Maxdorf unter der Rufnummer 06237/934-100 in Verbindung zu setzen. Hinweise können auch per E-Mail unter pifrankenthal@polizei.rlp.de an die Polizei übermittelt werden. Rü...
POL-GI: TISPOL „Speedmarathon“ am 18.04.2018 Hessische Polizei und Kommunen drücken auf die Bremse Gießen (ots) - Am 18.04.2018 rücken beim europaweiten "Speedmarathon" verstärkt Raser ins Visier der hessischen Polizei und der teilnehmenden Kommunen. Zwischen 06.00 Uhr und 22.00 Uhr kommen hessenweit an über 300 Messstellen rund 700 Polizisten und kommunale Mitarbeiter zum Einsatz. Mit dieser Verkehrsaktion rufen sie die Gefahren und Folgen zu schnellen Fahrens ins Bewusstsein aller Verkehrsteilnehmer. Weitere Informationen zum europaweiten Verkehrsaktionstag "Speedmarathon" erhalten sie auf der Homepage der hessischen Polizei: http://k.polizei.hessen.de/520009296 R&uum...
POL-MG: 21-Jähriger mit Steakmesser verletzt Mönchengladbach (ots) - In der Nacht zu Dienstag (10.04.2018) ist es in einer Wohnung auf der Straße Zur Burgmühle zu einem Streit zwischen zwei 21 und 22 Jahre alten Männern gekommen. Dabei wurde einer der beiden mit einem Messer verletzt und muss in einem Krankenhaus behandelt werden. Um 01:15 Uhr ging der Notruf bei der Polizei ein. Die Polizeibeamten trafen an der Anschrift den 21-Jährigen an, der blutige Verletzungen am Oberkörper aufwies und medizinisch versorgt werden musste. Der 22-jährige Verdächtige hatte das Mehrfamilienhaus zu diesem Zeitpun...
POL-LIP: Detmold. Motorradfahrer übersehen. Lippe (ots) - (AK) Am heutigen Mittwoch, um 16:30 Uhr kam es auf der Remminghauser Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 19-jähriger Motorradfahrer aus Detmold schwer verletzt wurde. Eine 51-jährige Detmolderin bog mit ihrem VW Beetle von einem Grundstück nach links auf die Remminghauser Straße in Richtung Barntruper Straße ab. Hierbei übersah sie den Motorradfahrer auf seiner Yamaha, der die Remminghauser Straße aus Richtung Barntruper Straße befuhr. Er kollidierte ungebremst mit dem VW Beetle und wurde auf die Fahrbahn geschleudert. Der...
POL-EN: Hattingen – Diebstahl in Telefongeschäft Hattingen (ots) - Am 16.04.2018, gegen 11.00 Uhr, hielten sich zwei männliche Jugendliche in einem Telefongeschäft an der Heggerstraße auf. Sie durchschnitten an zwei Vorführhandys der Marke Apple die Befestigungskabel und rissen diese aus ihrem Sicherungsblock. Ein Angestellter wurde durch das Piepsen der Diebstahlssicherung auf die Täter aufmerksam. Er folgte ihnen über die Oststraße in Richtung Schreys Gasse, wo er die beiden Diebe aus den Augen verlor. Sie sind etwa 13 bis 15 Jahre alt, ca. 165 bis 170 cm groß, haben einen braunen Teint, schwarze ...
FW-DO: 12.04.2018 – Feuer in Aplerbeck Unterstand neben einem Pferdestall durch Brand komplett zerstört Dortmund (ots) - In der Nacht zum Donnerstag gegen 3:42 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem brennenden Pferdestall an der Canarisstraße in Dortmund Aplerbeck alarmiert. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte der Feuerwache 3 aus Neuasseln stand der ca. 100m² große Unterstand neben dem Pferdestall mit gelagerten Strohballen im Vollbrand. Bei der näheren Erkundung des Einsatzleiters stellte dieser fest, dass sich im brennenden Carport noch ein Pferd aufhielt und vom Feuer eingeschlossen war. Es wurde umgehend eine erste gezielte Brandbekämpfung mit einem Strahlrohr ...
POL-BN: Einladung zum Pressetermin: „Seitenabstand 1,5 Meter“, eine gemeinsame Kampagne der Polizei Bonn und dem ADFC Bonn/Rhein-Sieg Bonn (ots) - Am Donnerstag, den 19. April, startet die vom der Polizei Bonn und dem Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) Bonn/Rhein-Sieg gemeinsam durchgeführte Aktion "Seitenabstand 1,5 Meter" für mehr Sicherheit für Radfahrende. Alberto Coppola, der Leiter der Direktion Verkehr der Polizei Bonn, sowie Annette Quaedvlieg und Werner Böttcher vom ADFC Bonn/Rhein Sieg werden gemeinsam die Aktion vorstellen. Zu dem Termin wird exemplarisch ein Erster von insgesamt 85 Aufklebern an einem Streifenwagen angebracht, der auf den Mindestseitenabstand von 1,5 Metern beim Üb...
POL-TUT: (Bad Dürrheim – Unterbaldingen) Brand an einer Gartenhütte in der Wartenbergstraße Bad Dürrheim - Unterbaldinge (ots) - Zu einem Brand an einer Gartenhütte ist es am Dienstagnachmittag, gegen 15.20 Uhr, auf einem Grundstück eines Mehrfamilienhauses in der Wartenbergstraße gekommen. Ein Bewohner des Hauses und Besitzer der aus Blechelementen errichteten Gartenhütte entdeckte den Brand und versuchte zunächst vergeblich das Feuer selbst zu löschen. Anschließend verständigte er die Feuerwehr. Die unter Leitung von Björn Baumann anrückende Unterbaldinger Wehr konnte nicht mehr verhindern, dass die Hütte vollständi...
POL-NE: Geschwindigkeitskontrollen der Polizei – für mehr Sicherheit im Straßenverkehr Rhein-Kreis Neuss (ots) - Die Polizei lässt in ihren Bemühungen zur Verhinderung von schweren Unfällen und ihren Folgen nicht nach. Nicht mehr Knöllchen sind das Ziel der Polizei, sondern weniger Tote und Schwerverletzte im Straßenverkehr. Geplante Geschwindigkeitskontrollen in der 16. Kalenderwoche:: Montag, 16.04.2018, Kaarst, Hasselstraße Dienstag, 17.04.2018, Meerbusch-Lank-Latum, Uerdinger Straße Mittwoch, 18.04.2018, Grevenbroich-Elsen, Landstraße 116, Höhe Fürther Berg Donnerstag, 19.04.2018, Rommerskirchen-Butzheim, Bundesstra&s...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/52209/3918616
Presseportal.de
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.