POL-EL: Nordhorn – Schwarzer Daewoo angefahren und beschädigt

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-EL: Nordhorn – Schwarzer Daewoo angefahren und beschädigt

Presseportal.de
59 sec

Polizeimeldungen -

Nordhorn (ots) – Am vergangenen Freitag kam es gegen 16:30 Uhr zu einer Unfallflucht in der Grasdorfer Straße. Ein dort abgestellter schwarzer Daewoo wurde gestreift und beschädigt. Möglicherweise könnte der Schaden von einem silbernen Fahrzeug verursacht worden sein. Der unbekannte Fahrer entfernte sich anschließend von der Unfallstelle. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Nordhorn unter der Rufnummer (05921) 3090 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Ines Kreimer
Pressesprecherin
Telefon: 0591 87 – 204
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Fahren mit nicht zugelassenen Motocross-Motorrädern Westernohe - Pfadfinderlager (ots) - Am Samstag, 14.04.2018, gegen 17:00 Uhr, wurde Beschwerde gegen Fahrer von Motocross-Motorrädern ohne amtliche Kennzeichen auf öffentlichen Straßen in Westernohe und auf dem Gelände des Pfadfinderlagers geführt. Insbesondere wurde eine schwarz-orangene KTM und eine weiteres schwarzes Motorrad beschrieben. Die Fahrzeughalter und Führer könnten aus dem Bereich Westernohe oder angrenzenden Gemeinden stammen. Die Polizei in Westerburg bitte um Hinweise von Anwohnern und Zeugen zur Ermittlung der Verantwortlichen unter 02663 ...
POL-MS: Drei Wohnungseinbrüche in Mehrfamilienhaus – Zeugen gesucht Münster (ots) - Unbekannte Täter brachen am Dienstag (17.04.) in der Zeit von 7:35 bis 14:15 Uhr gleich in zwei Wohnungen eines Mehrfamilienhauses in der Von-Esmarch-Straße ein. Die Einbrecher hebelten die Türen auf und durchsuchten die Wohnungen. Sie flüchteten mit Bargeld, Schmuck und Parfüm. Beim Einbruch in eine dritte Wohnung scheiterten die Unbekannten. Möglicherweise haben aufmerksame Nachbarn die Täter beobachtet. Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251 275-0 entgegen. Verfasserin: Greta Haberstroh Kontakt für Medienvertreter:Po...
POL-KR: Inrath / Kliedbruch: Unfallflucht – Polizei ermittelt betrunkenen Autofahrer Krefeld (ots) - Gestern Vormittag (18. April 2018) hat die Polizei einen betrunkenen Autofahrer ermittelt, der zuvor einen Unfall verursacht und sich anschließend entfernt hatte. Er war zudem ohne Führerschein unterwegs. Gegen 9:40 Uhr war ein 73-jähriger Mercedes-Fahrer auf der Hülser Straße stadteinwärts unterwegs. In Höhe der Girmesgath kam ihm ein Audi A4 entgegen, der in Schlangenlinien fuhr und dadurch auf seine Fahrspur geriet. Er stieß gegen den linken Außenspiegel des Mercedes, sodass dieser abbrach. Anstatt anzuhalten, setzte er seine...
POL-DA: Darmstadt: Zeugen nach sexuellen Belästigungen gesucht Darmstadt (ots) - Die Darmstädter Kriminalpolizei (Kommissariat 10) hat derzeit die weiteren Ermittlungen nach drei Vorfällen der sexuellen Belästigung am vergangenen Mittwoch (18.4.) aufgenommen und sucht Zeugen mit sachdienlichen Hinweisen. Ein Kind und zwei Frauen haben sich unabhängig voneinander bei der Polizei im Verlauf des Mittwochs zu unterschiedlichen Uhrzeiten gemeldet und die Taten, zwischen denen bislang kein Zusammenhang zu sehen ist, angezeigt. Am Mittwochnachmittag wurde eine 12-Jährige von einem bislang unbekannten Täter auf dem Karolinenplatz bel...
POL-NE: Wohnungseinbrüche am Wochenende – Polizei ermittelt Grevenbroich (ots) - Am Wochenende (14./15.04.) verzeichnete die Polizei im Grevenbroicher Stadtgebiet mehrere Wohnungseinbrüche bzw. Einbruchsversuche. Unbekannte drangen am Samstagabend (14.04.), im Zeitraum von 20:15 Uhr bis 21:00 Uhr, in ein Reihenhaus am Herkenbuscher Weg ein. Nach ersten Erkenntnissen gelangten sie durch ein "auf Kipp stehendes Fenster" in die Räume. Dort durchsuchten sie Teile des Mobiliars nach Wertsachen. Bei ihrer Tat erbeuteten sie neben Bargeld, auch diversen Schmuck. Zwischen Sonntag (15.04.), 00:00 Uhr, und Sonntagabend (15.04.), 20:00 Uhr, versuchten U...
POL-VIE: Kempen: Autofahrer achtet beim Aussteigen nicht auf Radfahrerin: schwer verletzt Kempen (ots) - Am Dienstag, gegen 13.20 Uhr, parkte ein 73-jähriger Tönisvorster seinen Pkw am Straßenrand auf der Arnoldstraße. Als er aus seinem Fahrzeug stieß, achtete er nicht auf eine 52-jährige Fahrradfahrerin aus Kempen. Die Radfahrerin fuhr gegen die geöffnete Tür und stürzte. Dabei wurde sie schwer verletzt. Zur stationären Behandlung wurde sie in ein Krankenhaus gebracht. /wg (503) Rückfragen bitte an:Kreispolizeibehörde ViersenPressestelleWolfgang GoertzTelefon: 02162/377-1192E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.deOr...
POL-GE: Die Polizei Gelsenkirchen zieht Bilanz nach dem DFB-Pokal Halbfinale zwischen dem FC Schalke 04 und Eintracht Frankfurt Gelsenkirchen (ots) - Das DFB Pokal Halbfinale zwischen dem FC Schalke 04 und Eintracht Frankfurt ist vorbei. Die Anreise zum Pokalspiel verlief aus polizeilicher Sicht weitestgehend störungsfrei. Zu Spielbeginn kam es in der Arena, sowohl in der Nordkurve als auch im Gästeblock zum Abbrennen von Pyrotechnik. Die Polizei leitete hierzu Strafverfahren ein. Nach Spielende kam es zu massiven Ausschreitungen zwischen gewaltbereiten Anhängern beider Vereine in den Blöcken M, Q, P und T auf der Tribüne. Die Polizei schritt konsequent ein und konnte die Ausschreitungen im Sta...
POL-OG: Kehl, Sundheim – Mit Gegenverkehr zusammengestoßen Kehl, Sundheim (ots) - Rund 7.000 Euro Schaden sind nach einem Unfall in der Willstätter Straße am Mittwochmorgen zu beklagen. Ein BMW-Fahrer geriet gegen 7:40 Uhr bei seiner Fahrt in Richtung Hauptstraße, etwa in Höher der Einmündung der Straße `Am Deich´, in einer Linkskurve zu weit nach links. Dadurch kam es zum Zusammenstoß mit dem Hyundai eines entgegenkommenden 42-Jährigen. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. /rs Rückfragen bitte an:Polizeipräsidium OffenburgTelefon: 0781 - 211211E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.dehtt...
POL-EU: Giftköder rechtzeitig entdeckt 53879 Euskirchen (ots) - Am Dienstag fand ein Mann aus Euskirchen Giftköder auf einem Firmengelände in der Otto-Lilienthal-Straße. In einem hinteren, umzäunten Gebiet lässt der Mann normalerweise seine Hunde frei laufen. Aufgrund neu gesätem Rasen dürfen die Hunde derzeit nicht auf dieses Gelände. Der Mann entdeckte die Giftköder, die sichergestellt wurden. Rückfragen bitte an:Kreispolizeibehörde EuskirchenPressestelle Polizei EuskirchenTelefon: 02251 799 203E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.dehttp://www.polizei.nrw.de/euskirche...
POL-FR: Freiburg-Zähringen: Kabelbrand an einer Spülmaschine in Kindergarten Freiburg (ots) - Kurz nach 14:00 Uhr wurde am heutigen Dienstag (17.04.2018) über die Integrierte Leitstelle der Brand einer Spülmaschine in einem Kindergarten in der Alban-Stolz-Straße gemeldet. Sämtliche Kinder wurden vorsorglich evakuiert und befinden sich auf dem dortigen Spielplatz. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Die Feuerwehr befindet sich vor Ort, hat zwischenzeitlich die Spülmaschiene ausgebaut und belüftet das Objekt. lr Medienrückfragen bitte an:Laura RiskePolizeipräsidium FreiburgPressestelleTelefon: 0761 882-1011E-Mail: freibu...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104234/3918677
Presseportal.de
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.