POL-TUT: (Schopfloch) Auffahrunfall am Ende der Horber Straße

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-TUT: (Schopfloch) Auffahrunfall am Ende der Horber Straße

Presseportal.de
7 sec

Polizeimeldungen -

Schopfloch (ots) – An der Einmündung der Horber Straße (alte L370) in die B28 sind am Montagnachmittag zwei PKWs zusammengestoßen.

Gegen 17 Uhr wollte ein Renaultfahrer an der Einmündung nach rechts in Richtung Horb abbiegen. Weil von links Verkehr kam, bremste er ab. Hinter ihm fuhr ein VW Touran. Der VW-Fahrer sah zu spät, dass das Auto vor ihm abgebremst wird und fuhr auf. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von zirka 7000 Euro. Der 33-jährige Renaultfahrer verletzte sich bei dem Aufprall leicht, brauchte aber keine ärztliche Behandlung.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren:

POL-OH: Medienmitteilung Nr. 4 des Polizeipräsidiums Osthessen für den Landkreis Hersfeld-Rotenburg Bad Hersfeld (ots) - Gelber Pkw beschädigt BEBRA. Auf einem Parkstreifen Am Mühlrain wurde am Mittwoch (11.04.) ein gelber Opel, Meriva, von unbekannten Tätern beschädigt. Das Spiegelglas des linken Außenspiegels wurde herausgebrochen, in die Radkästen wurden spitze Stöcke gesteckt und der Tankdeckel wurde versucht aufzubrechen. Der angerichtete Schaden beträgt ca. 500 Euro. Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung. Hinweise bitte an die Polizei in Rotenburg, Tel.: 06623/9370 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de - Onlinewache Einbruch i...
Innenministerium NRW: Minister Reul ehrt Polizeisportler des Jahres – Spitzensportlerehrung – Innenminister Reul: Ihre Sportbegeisterung und Ihr Engagement verdienen besondere Anerkennung 40217 (ots) - Innenminister Herbert Reul hat heute die besten Polizeisportlerinnen und Polizeisportler des Jahres 2017 geehrt. Die Angehörigen der nordrhein-westfälischen Polizei waren im vergangenen Jahr bei nationalen und internationalen Meisterschaften in den unterschiedlichsten Disziplinen erfolgreich. "Sport spielt für den Polizeiberuf eine entscheidende Rolle. Aber Ihre Sportbegeisterung und Ihr Engagement über den Beruf hinaus hat trotzdem besondere Anerkennung verdient", sagte Minister Reul an die Adresse der Athleten. Die geehrten 48 Polizeibeamten kommen aus 25 ve...
LPI-NDH: Gehweg beschmiert Mühlhausen (ots) - Passanten informierten am Dienstagabend, gegen 22.30 Uhr, die Polizei über Graffitischmierereien im Kiliansgraben. Ein unbekannter Mann hatte die Straße mit Farbe beschmiert. Die Polizisten konnten den Verursacher nicht mehr antreffen, entdeckten aber frische Buchstaben, die auf dem Gehweg mit dunkelroter Farbe aufgesprüht waren. Bei dem Unbekannten soll es sich um einen dunkelgekleideten Mann gehandelt haben. Er hatte Glatze und trug einen Rucksack bei sich. Hinweise nimmt die Polizei in Mühlhausen unter der Telefonnummer 03601/4510 entgegen. R&uum...
BPOLI-WEIL: Zwei falsche Dokumente Lörrach (ots) - Mit zwei totalgefälschten Dokumenten, einer italienischen Identitätskarte für Ausländer und einem italienischen Fremdenpass, wies sich in der Nacht zu Donnerstag ein Mann aus, den die Bundespolizei in einem Fernreisebus am Busbahnhof Lörrach kontrollierte. Die Scheinidentität nutzte dem Mann nichts, denn die Bundespolizisten stellten seine wahre Identität fest. Bei dem Mann handelt es sich um einen 44-jährigen nigerianischen Staatsbürger, der sich bereits seit fast sieben Jahren in Italien aufhält. Er wurde wegen eines Vers...
POL-HH: 180411-5. Eine Zuführung nach Fahren unter Einfluss von Betäubungsmitteln und Fahren ohne Fahrerlaubnis in Hamburg-Georgswerder Hamburg (ots) - Zeit: 10.04.2018, 10:26 Uhr Ort: Hamburg-Georgswerder, Georgswerder Bogen Polizeibeamte der Verkehrsdirektion Süd haben gestern Morgen einen 48-jährigen Deutschen im Rahmen einer Verkehrskontrolle angehalten, der unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln und ohne gültige Fahrerlaubnis gefahren sein soll. Der 48-Jährige wurde mit seinem BMW im Georgswerder Bogen durch die Besatzung des Funkstreifenwagens "Vera Süd 11" im Rahmen einer Verkehrskontrolle angehalten. Bei der Überprüfung des Fahrers ergaben sich erste Hinweise auf einen zeitnahe...
POL-MA: Heidelberg-Wieblingen: Wasserleiche geborgen Heidelberg (ots) - Mittwochnachmittag, gegen 16:34 Uhr, entdeckte eine Zeugin in Heidelberg-Wieblingen eine treibende männliche Wasserleiche im Altneckar, Wehrarm Wieblingen, bei km 20,9000. Die Feuerwehr barg im Zusammenwirken mit der DLRG die Leiche. Der Leichnam wurde beschlagnahmt. Die Polizei leitete Ermittlungen zur Identifizierung und Feststellung der Todesursache ein. Die Umstände des Todes sind unklar. Rückfragen bitte an:Polizeipräsidium Mannheimstv. PvDAndre EnsenbergerTelefon: 0621 174-0E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.dehttp://www.polizei-bw.de/Original-Content ...
POL-WHV: Nachtrag zum Werkstattbrand in Wilhelmshaven – fahrlässig durchgeführte Arbeiten an einem Fahrzeug verursachten den Brand Wilhelmshaven (ots) - wilhelmshaven. Wie die Polizei bereits mitteilte, kam es Mittwochnachmittag, 11.04.2018, gegen 15.40 Uhr in der Weserstraße zu einem Brand. Dort geriet zunächst ein in der Werkstatt stehendes Fahrzeug in Brand und in der Folge die Werkstatt. Für die Löschung des Feuers waren ca. 50 Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr sowie der Ortsfeuerwehr Bant-Heppens eingesetzt. Hierzu sperrte die Polizei den Bereich der Werfstraße und Rüderstraße ab, außerdem wurde eine Warnmeldung für die Anwohner über Rundfunk veranlasst. Am D...
POL-DA: Viernheim/ Rhein-Neckar-Kreis: Festnahmen nach Automatenaufbrüche Viernheim/ Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Gemeinsame Pressemeldung der Staatsanwaltschaft Darmstadt und des Polizeipräsidiums Südhessen: Die Kriminalpolizei (K 35) in Heppenheim hat die Ermittlungen nach der Festnahme von mehreren Personen im Januar 2017, die für Einbrüche in Gaststätten an der Bergstraße und Rhein-Neckar-Kreis in Frage kommen (wir hatten berichtet) erfolgreich fortgesetzt. Am Montag (17.4.2018) konnten vier weitere Männer im Alter von 17 und 21 Jahren aus Viernheim und Mannheim festgenommen werden. Das Quartett hat sich nach den Festnahmen im J...
POL-MK: PKW-Fahrer fährt Frau mit Kinderwagen um und flüchtet Iserlohn (ots) - Mittwoch, gegen 09.45 Uhr, wollte eine 28-jährige Letmatherin mit ihrem Kinderwagen (Croozer) die Fahrbahn der Schwerter Straße am Fußgängerüberweg des Kreisverkehrs Alter Markt/Lennedamm überqueren. Im Kinderwagen angeschnallt befand sich die knapp neun Monate alte Tochter der Frau. Beim Überqueren der Straße näherte sich ein junger Mann in einem schwarzen SUV, der zunächst anhielt, dann jedoch plötzlich wieder anfuhr und gegen den Kinderwagen stieß. Die 28-jährige stürzte zusammen mit dem Kinderwagen u...
POL-GM: 160418-461: Quadunfall – Fahrerin schwerverletzt Wiehl (ots) - Mit einem Quad ist am Samstag (14. April) eine 26-jährige Wiehlerin verunglückt. Die 26-Jährige fuhr um 17:25 Uhr mit ihrem Quad auf der Oberwiehler Straße aus Richtung Wiehl kommend in Fahrtrichtung Waldbröl. Am Ende einer langgezogenen Linkskurve geriet sie rechts auf den Grünstreifen und verlor anschließend die Kontrolle über ihr Gefährt. Sie landete im Straßengraben und prallte dort gegen einen Baum. Die 26-Jährige wurde noch vor Ort von einem Notarzt behandelt. Ein Rettungswagen brachte sie zur weiteren Behandlung in ...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110978/3918672
Presseportal.de
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.