LPI-GTH: Fahrrad am Schwimmbad gestohlen

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

LPI-GTH: Fahrrad am Schwimmbad gestohlen

Presseportal.de
29 sec

Polizeimeldungen -

Arnstadt – Ilm-Kreis (ots) – Ein angeschlossenes rotes Fahrrad der Marke Prophete im Wert von 180 Euro ist am Montag am Schwimmbad gestohlen worden. Das Rad war angeschlossen. (kk)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Pressestelle
Telefon: 03621 78 1503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren:

POL-EN: Hattingen – Diebstahl in Telefongeschäft Hattingen (ots) - Am 16.04.2018, gegen 11.00 Uhr, hielten sich zwei männliche Jugendliche in einem Telefongeschäft an der Heggerstraße auf. Sie durchschnitten an zwei Vorführhandys der Marke Apple die Befestigungskabel und rissen diese aus ihrem Sicherungsblock. Ein Angestellter wurde durch das Piepsen der Diebstahlssicherung auf die Täter aufmerksam. Er folgte ihnen über die Oststraße in Richtung Schreys Gasse, wo er die beiden Diebe aus den Augen verlor. Sie sind etwa 13 bis 15 Jahre alt, ca. 165 bis 170 cm groß, haben einen braunen Teint, schwarze ...
POL-GE: 1. Pressemitteilung zur Fußballbegegnung Schalke 04 und BVB Dortmund 09: Störungsfreie Anreise zum Derby in Gelsenkirchen Gelsenkirchen (ots) - Die Vorspielphase zum Revierderby verlief aus polizeilicher Sicht weitgehend störungsfrei. Wir wünschen allen ein friedliches und stimmungsvolles Spiel. Es wird nachberichtet. Rückfragen bitte an:Polizei GelsenkirchenKatrin SchuteTelefon: 0209/365-2012E-Mail: katrin.schute@polizei.nrw.dewww.polizei.nrw.deOriginal-Content von: Polizei Gelsenkirchen, übermittelt durch news aktuell
POL-UL: (BC) Riedlingen – Gemeinsame Pressemitteilung von Staatsanwaltschaft und Polizei: Ermittlungsbehörden schließen Fremdverschulden aus. Ulm (ots) - Wie unter (https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110979/3914883) berichtet, fand ein Spaziergänger am Mittwoch in der Donau bei Zell eine leblose Person. Rettungskräfte bargen die Leiche. Die Ermittlungsbehörden hatten für Freitag eine Obduktion angesetzt um die Umstände des Todes und die Identität des Verstorbenen festzustellen. Staatsanwaltschaft und Polizei gehen nun davon aus, dass Fremdeinwirkung als Todesursache ausgeschlossen werden kann. Die Ermittlungen zur Identität des Toten dauern an. ++++0659538 Claudia Kappeler, Tel. 0731/188-1111...
POL-OS: Bohmte: Auto am Alten Postweg zerkratzt Bohmte (ots) - Am Donnerstag, 12,04.2018, kam es am Alten Postweg (Nähe Mozartstraße) zu einer Sachbeschädigung an einem geparkten Auto. Zwischen 11 Uhr und 15.30 Uhr zerkratzte ein Unbekannter einen vor einem Mehrfamilienhaus abgestellten silberfarbenen VW Golf Sportsvan und verursachte dadurch hohen Sachschaden. Wer Hinweise auf den Täter geben kann, meldet sich bitte bei der Bohmter Polizei. Telefon: 05471-9710. Rückfragen bitte an:Polizeiinspektion OsnabrückFrank OevermannTelefon: 0541/327-2071E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.dehttp://www.pi-o...
BPOLD-KO: Schlag der Bundespolizei gegen mutmaßliches Netzwerk der Organisierten Kriminalität. Größte Zugriffs- und Durchsuchungsmaßnahmen seit Bestehen der Bundespolizei. Frankfurt Maintal Rodgau Wiesbaden Bad Arolsen Kassel Wetzlar Gießen Wetzlar Speyer Bad Kreuznach Saarbrücken (ots) - Am 18. April 2018 haben 1.527 Beamte der Bundespolizei im Auftrag der Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt am Main ab den frühen Morgenstunden zeitgleich in 12 Bundesländern 62 Bordelle bzw. Wohnungen durchsucht und dabei 7 Haftbefehle vollstreckt. Damit waren das die personell größten Exekutivmaßnahmen seit Bestehen der Bundespolizei. Bei den Maßnahmen konnten umfangreiche Beweismittel sowie Bargeld in Höhe von 248.390 EUR sicher...
POL-EN: Sprockhövel – Zeugenaufruf – Raubüberfall auf Spielhalle Sprockhövel (ots) - Am 11.04.2018, gegen 07.45 Uhr, betrat eine maskierte Person eine Spielhalle an der Mittelstraße. Unter Vorhalt einer Schusswaffe forderte sie von der Angestellten die Herausgabe des gesamten Bargeldes. Anschließend musste sich die Geschädigte selbständig in einem Toilettenraum einschließen. Als sie bemerkte, dass der Täter den Tatort verlassen hatte, öffnete sie ein Fenster und bat einen Anwohner um Hilfe. Dieser verständigte sofort die Polizei. Im Rahmen der Ermittlungen wurde festgestellt, dass der Täter sich bereits c...
POL-D: Verdacht eines versuchten Tötungsdelikts in Holthausen – 67 Jahre alter Mann schwer verletzt im Krankenhaus – 20-jähriger Sohn festgenommen – Einweisung nach PsychKG wird geprüft Düsseldorf (ots) - Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft und Polizei Düsseldorf Dienstag, 17. April 2018, 23.45 Uhr Verdacht eines versuchten Tötungsdelikts in Holthausen - 67 Jahre alter Mann schwer verletzt im Krankenhaus - 20-jähriger Sohn festgenommen - Einweisung nach PsychKG wird geprüft Wegen eines versuchten Tötungsdelikts auf der Kaldenberger Straße in Holthausen ermittelt seit gestern Nacht die "MK Kaldenberger". Ein 20 Jahre alter Mann steht im Verdacht in der der Wohnung seinen Vater mit einem Messer schwer verletzt zu haben und ...
POL-CE: Geländewagen nach Verkehrsunfall gesucht Hermannsburg (ots) - Bereits am 11. April ereignete sich zwischen 09.45 Uhr und 11.00 Uhr ein Verkehrsunfall im Gerichtsweg. Der Unfallverursacher touchierte mit seinem Geländewagen einen schwarzen Geländewagen der Marke Honda und verursachte einen Schaden am Radkasten, der mit ca. 1000,- Euro beziffert wurde. In diesem Zusammenhang wird nach dem Verursacher und einem weißen Geländewagen gesucht. Hinweise nimmt die Polizei entgegen (05052 / 91260). Rückfragen bitte an:Polizeiinspektion CelleMichael StollTelefon: 05141/277-105 E-Mail: presse@pi-ce.polizei.niedersachsen...
POL-PPWP: Lagerfeuer im Steinbruch Enkenbach-Alsenborn (ots) - Zeugen melden in der Mittwochnacht einen Flächenbrand auf dem Gelände des Steinbruchs. Feuerwehr und Polizei eilten zum Brandort. Dort stellten sie fest, dass ein Lagerfeuer entfacht worden war, das unbeaufsichtigt brannte. In der Nähe lagen Grillgut und eine Geldbörse. Auf dem Parkplatz eines nahegelegenen Einkaufsmarktes konnten die Einsatzkräfte drei Jugendliche antreffen. Sie gaben zu, das Feuer angezündet zu haben. Aus Angst vor Entdeckung durch die Polizei seien sie geflüchtet. Ein Schaden ist nicht entstanden. Rückfrage...
POL-NI: Verdächtiger Geruch Bückeburg (ots) - (ma) Den Beamten fiel am gestrigen Montag um 23.00 Uhr bei einer Personenkontrolle auf der Lülingstraße in Bückeburg spontan der doch markante Marihuanageruch bei einem 20jährigen Bückeburger auf, den dieser umgab. Der Bückeburger händigte den Polizeibeamten mehrere Gramm von mitgeführtem Marihuana aus, das beschlagnahmt wurde. Gegen den 20jährigen wurde ein Ermittlungsverfahren nach dem Betäubungsmittelgesetz eingeleitet. Rückfragen bitte an:Polizeiinspektion Nienburg / SchaumburgPolizeikommissariat BückeburgU...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/3918744
Presseportal.de
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.