LPI-GTH: Auffahrunfall mit hohem Sachschaden

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

LPI-GTH: Auffahrunfall mit hohem Sachschaden

Presseportal.de
50 sec

Polizeimeldungen -

B 247/Schwabhausen – Landkreis Gotha (ots) – Am Montagnachmittag, gegen 14.20 Uhr, wollte der 57-jährige Fahrer eines Hyundai Tucson zwischen Schwabhausen und Hohenkirchen in Höhe der Motocrossstrecke nach links abbiegen. Er hielt an, um den Gegenverkehr durchfahren zu lassen. Der 59-jährige Fahrer des nachfolgenden VW Passat bemerkte das zu spät und fuhr auf. Beide Fahrer blieben unverletzt. Sachschaden ca. 47 Tausend Euro. (kk)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Pressestelle
Telefon: 03621 78 1503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDNR: Pressemitteilung der Polizei Altenkirchen vom 17.04.2018 Altenkirchen (ots) - Unbekannte Täter entwenden in der Zeit von 15.04.2018, 22.00 - 16.04.2018, 08.30 Uhr in Altenkirchen, Kölner Straße einen Abschleppwagen Fiat Ducato, welcher als Hofabsperrung vor einer Halle abgestellt war. Auf der Ladefläche befand sich ein weißer Skoda Fabia mi technischem Defekt. Der Skoda Fabia wurde durch Spaziergänger am 17.04.2018 in der Gemarkung Kraam aufgefunden. Hinweise bitte an die Polizei Altenkirchentel.: 02681/9460 o.pialtenkirchen@polizei.rlp.dePressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Ve...
LPI-SHL: Feuerwehreinsatz Unterbreizbach (ots) - Gesten Abend entzündete eine 83-Jährige in einem Garten über einem Gewerbegebiet "Wolfsgraben" in Unterbreizbach eine größere Menge Laub in- und neben einer Tonne. Die Frau beaufsichtigte das Feuer nicht, welches auf angrenzende Bäume und Sträucher übergreifen zu drohte. Mehrere Bürger informierten die Feuerwehr, die den Brand rechtzeitig löschen konnte. Verletzt wurde niemand. Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion SuhlPressestelleCindy BeyerTelefon: 03681 32-1523E-Mail: pressestelle.lpi....
POL-HH: 180411-1. Verkehrsunfall mit schwer verletztem Rollerfahrer in Hamburg-Billwerder Hamburg (ots) - Zeit: 10.04.2018, 16:47 Uhr Ort: Hamburg-Billwerder, Mittlerer Landweg Bei einem Verkehrsunfall in Hamburg-Billwerder ist gestern ein 57-jähriger Rollerfahrer schwer verletzt worden. Die weiteren Ermittlungen hat der Verkehrsunfalldienst Ost übernommen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand befuhr der 57-Jährige mit seinem Roller den Mittleren Landweg in Richtung Billwerder Billdeich. In Höhe der Hausnummer 72 wollte er nach links abbiegen. Um einen entgegen kommenden Fahrradfahrer durchfahren zu lassen, hielt der Rollerfahrer an. In dieser Situation fuhr ein 55...
BPOLI MD: Dreist: 18- und 19-jährige Männer belügen Bundespolizisten und werden als Fahrraddiebe enttarnt Magdeburg (ots) - Am Sonntag, den 15. April 2018 informierte eine Mitarbeiterin der Deutschen Bahn eine Streife der Bundespolizei in Magdeburg gegen 14.00 Uhr über zwei Männer, die sich am Kölner Platz des Hauptbahnhofes Magdeburg verdächtig verhalten und bereits mehrere Fahrräder intensiv betrachtet haben. Die Bundespolizisten begaben sich vor Ort und kontrollierten die Männer. Dabei gaben der 18- und 19-Jährige an, dass es sich bei einem der Räder um ihr eigenes handelt und sie lediglich den Schlüssel für das Schloss verloren hatten. Aus dies...
POL-GI: Pressemeldung vom 12.04.2018: Gießen: Kontrolldruck weiter hoch – Personenüberprüfungen und Festnahme im Stadtgebiet Gießen (ots) - Umfangreiche verdeckte und offene Polizeikontrollen wurden zuletzt in der Kreisstadt verstärkt durchgeführt. Betroffen davon waren neuralgische Punkte im Bereich des Gießener Bahnhofs und der Innenstadt. Auch am Mittwochabend wurden fast 50 Personen überprüft. Dabei ergaben sich zum wiederholten Male Fahndungserfolge für die eingesetzten Kräfte der Gießener Polizeidirektion und der unterstützenden Bereitschaftspolizeiabteilung aus Lich. Bereits seit mehreren Wochen gab es Hinweise darauf, dass sich an bestimmten Orten in der I...
BPOLI EBB: Transporter mit zwei unerlaubt eingereisten Moldauern gestellt Bautzen (ots) - Am 16. April 2018 stoppte die Bundespolizei Ebersbach auf der Bundesautobahn 4 bei Bautzen einen in Richtung Dresden fahrenden Transporter mit 12 Insassen aus Moldawien und Rumänien. Zwei der Moldauer waren unerlaubt eingereist. Eine Streife kontrollierte um 01:40 Uhr nach Abfahrt über die Ausfahrt Bautzen-Ost den in Moldau zugelassenen Mercedes Benz Transporter. Zwar konnten sich die fünf rumänischen und die sieben moldawischen Reisenden mit gültigen Dokumenten ausweisen, zwei der Moldauer erfüllten aber nicht die Einreisevoraussetzungen. Ein 22-j...
POL-PDKL: Verkehrssicherheit und Kriminalitätsbekämpfung Kusel und Südkreis Kusel (ots) - In den Dienstgebieten der Polizei Kusel und Schönenberg-Kübelberg wurden am 16.04.2018 größer angelegte Verkehrskontrollen durchgeführt. In diesem Zuge wurden zahlreiche Verkehrsverstöße von einfach gelagerten Ordnungswidrigkeiten bis hin zu Verkehrsstraftaten, wie Fahren ohne erforderliche Fahrerlaubnis und einer Trunkenheitsfahrt festgestellt. Nachdenklich stimmt die doch verhältnismäßig hohe Anzahl von 6 drogenbeeinflussten Fahrern die in der Kontrollzeit von knapp 9 Stunden festgestellt wurden. Diese...
POL-PDMT: Steuerkabine einer Arbeitsmaschine kollidiert mit Brücke B 255 - Hahn am See (ots) - Am Montag, 16.04.2018, 10:39 Uhr, befuhr ein Lkw mit Arbeitsmaschinenanhänger die B 255 von Rothenbach kommend in Richtung Montabaur. Aufgrund eines technischen Defektes hob sich die Steuerkabine des transportierten Holzhackers selbstständig an und kollidierte mit der Brücke in Höhe des Industriegebietes Hahner Stock B 8. An der Steuerkabine entstand erheblicher Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro. Durch herumfliegende Trümmerteile wurde die Windschutzscheibe eines entgegenkommenden Pkw beschädigt. Verletzt wurde niemand....
POL-HH: 180412-3. Scharfe Schusswaffe im Reisegepäck gefunden Hamburg (ots) - Tatzeit: 11.04.2018, 14:02 Uhr Tatort: Hamburg-Fuhlsbüttel, Flughafenstraße, Flughafen Hamburg Gestern Nachmittag versuchte ein Fluggast, mit einer scharfen Schusswaffe im Reisegepäck in die Türkei zu reisen. Die Schusswaffe wurde entdeckt und sichergestellt. Bei einer Gepäckdurchleuchtung wurden Angestellte der Bundespolizei auf ein Gepäckstück aufmerksam, in dem sich offenbar eine Schusswaffe befand. Der Besitzer wurde daraufhin ausgerufen und durch Beamte der Bundespolizei einer Kontrolle unterzogen. Bei ihm handelt es sich um einen 81-j&a...
POL-DH: +++ Diepholz- Auffahrunfall +++ Diepholz (ots) - +++ Diepholz- Auffahrunfall +++ Am Montagmorgen,16.04.2018, gegen 7:20 Uhr ereignete sich in der Sullinger Straße ein Auffahrunfall zwischen vier Autos. Ein 50-jähriger Fordfahrer aus Rehden, ein 31-jähriger Kia-Fahrer aus Wetschen, eine 25-jährige Mazda-Fahrerin aus Rehden und ein 39-jähriger Audifahrer aus Rehden befuhren die Sulinger Straße in dieser Reihenfolge. Als die Fahrzeugkolone verkehrsbedingt halten musste, erkannte der Audifahrer dies zu spät und fuhr auf den Mazda auf. Der Madza wiederum schob den anderen, davor befindlichen A...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/3918740
Presseportal.de
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.