stern TV – Mittwoch, 18. April 2018, 22:15 Uhr live bei …

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

stern TV – Mittwoch, 18. April 2018, 22:15 Uhr live bei …

Presseportal.de
5 min

Köln (ots) – Sensationsfund auf Rügen: Wie der 13-jährige Luca einen Wikingerschatz entdeckte

Es ist der Traum eines jeden Hobbyschatzsuchers: Auf Rügen ist dem 13-jährigen Luca Malaschnitschenko ein echter Sensationsfund geglückt. Mit seinem Metalldetektor war Luca auf einem Acker zunächst auf ein dreckiges Metallstück gestoßen – als seine Begleiter und er die Stelle genauer untersuchen, stellen sie fest: Es ist ein Silberschatz. Sie informieren die Behörden, und die kommen zu Ergebnis: Es handelt sich um den Silberschatz des Dänenkönigs Harald Blauzahn, der Fund ist mehr als 1000 Jahre alt – und für Experten von „herausragender Bedeutung“. Wie er die Schatzsuche erlebte und was er jetzt noch für Ziele hat: Das erzählt Luca Malaschnitschenko am Mittwoch live bei stern TV.

Der Kampf gegen Kinderpornografie: stern TV exklusiv bei den Ermittlungen der BKA-Fahnder

Tag für Tag müssen sie sich Bilder und Videos von schwerstem sexuellen Missbrauch von Kindern anschauen – und dabei auf jedes noch so kleine Detail achten: Die Ermittler des Bundeskriminalamtes. Massenhaft erhalten die Beamten Hinweise auf Kinderpornos – im letzten Jahr allein 35.000. Ein Fall, der erst vor wenigen Wochen für Aufsehen sorgte: Die Öffentlichkeitsfahndung nach Dirk K.. Der 45-Jährige soll zwei Kinder in zwölf Fällen schwer sexuell missbraucht und die Aufnahmen im Darknet verbreitet haben. In ganz Deutschland wurden Bilder des mutmaßlichen Täters veröffentlicht, schon einen Tag später konnte K. in einem Hotel festgenommen werden. stern TV hat die Ermittler exklusiv bei der Fahndung begleitet und sich ein Bild von den Ermittlungen und Methoden des BKA gemacht. Doch wie sieht die Arbeit der Fahnder konkret aus, und was machen die verstörenden Bilder mit den Ermittlern? Darüber spricht Steffen Hallaschka am Mittwoch live mit Jessica Meyer vom Bundeskriminalamt und Hans-Joachim Leon, Leiter der Zentralstelle zur Bekämpfung des Kindesmissbrauchs.

Eizellspende im Ausland: Warum deutsche Paare mit Kinderwunsch ihre Ärzte belügen müssen

Sie mussten ihre Ärzte belügen und ins Ausland gehen – und das nur, weil sie sich den Wunsch vom eigenen Kind erfüllen wollten: Nadine Kubinger und Andreas Reinhold. Aufgrund eines Gendefekts ist es Kubinger nicht möglich, eigene Kinder zu bekommen – bis Ärzte zu dieser Erkenntnis kamen, hatte sie schon sieben Totgeburten durchmachen müssen. Als letzte Chance auf eigene Kinder sah das Paar eine Eizellspende. Das Problem: Die Eizellspende ist in Deutschland verboten – anders als etwa in Spanien oder Tschechien. Voruntersuchungen müssen aber in Deutschland durchgeführt werden – weshalb Paare ihre Ärzte belügen müssen, um sie zu schützen. Denn schon die Unterstützung der Eizellspende im Ausland ist für Ärzte strafbar. Trotz der Widrigkeiten entschlossen sich Kubinger und Reinhold, den Eingriff in Tschechien durchführen zu lassen – mit Erfolg: Heute ist Sohn Felix vier Jahre alt und das Familienglück ist perfekt. Stefanie und Florian Schmode sind noch nicht soweit: In einem Monat reist das Ehepaar nach Spanien, um den Eingriff dort vornehmen zu lassen. stern TV hat beide Paare getroffen – was sie auf ihrem Weg durchgemacht haben und was ihnen für die Reise nach Spanien Hoffnung macht, erzählen Stefanie und Florian Schmode am Mittwoch live bei Steffen Hallaschka. Ebenfalls im Studio zu Gast ist die Ärztin Prof. Dr. med. Annika Ludwig.

Außerdem in der Sendung:

Er entdeckte die längste Unterwasserhöhle der Welt: Höhlentaucher Robert Schmittner live bei stern TV

Die Meldung ist nur mit der Quellenangabe stern TV zur Veröffentlichung frei.

Weitere Informationen erhalten Sie auf www.sterntv.de und www.iutv.de

Quellenangaben

Textquelle:STERN TV, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/6514/3918822
Newsroom:STERN TV
Pressekontakt:Rückfragen: 0221 – 95 15 99 – 0

Das könnte Sie auch interessieren:

History Live: Historikerstreit bei über das Ende des Ersten … Bonn/Berlin (ots) - 100 Jahre nach dem Ersten Weltkrieg ist der Historikerstreit über das Kriegsende in der phonix-Sendung History Live (Ausstrahlung am Sonntag, 13.00 Uhr) neu entbrannt. Auf die Frage von Moderator Guido Knopp an den Historiker Gerd Krumeich, ob er den Versailler Vertrag unterschrieben hätte, erklärte dieser: "Den Versailler Vertrag hätte ich nicht unterschrieben. Ich hätte es darauf ankommen lassen, dass die Alliierten Deutschland besetzen - wenn sie es denn überhaupt getan hätten." Der renommierte Freiburger Historiker Jörn Leonhard widersprach seinem Kollegen in diesem Pun...
Live: Länderrat von Bündnis 90 Bonn (ots) - Die Grünen wollen sich ein neues Grundsatzprogramm geben, und damit Impulse für die Zukunft der Partei setzen. Der Startkonvent für die Debatte zum neuen Programm mit dem Titel "Neue Zeiten. Neue Antworten" findet im Rahmen des Länderrates statt, den phoenix am Freitag ab 17.00 Uhr live überträgt. Auf der Tagesordnung stehen am späten Freitagnachmittag unter anderem die Auftaktreden der Parteichefs Annalena Baerbock und Robert Habeck. Ebenso wie Debatten zu Themen wie "Gesellschaftlicher Zusammenhalt", "Internationale Politik und Verantwortung", "Wissensgesellschaft und Bioethik"....
WDR, NDR und SZ: Neues Schreiben des Amokfahrers von Münster … Köln (ots) - Nach der Amokfahrt von Münster wertet die Polizei weitere Informationen über den Täter aus. Der 48-Jährige Deutsche hatte gestern mit einem Campingwagen zwei Menschen getötet. Sechs weitere schweben noch in Lebensgefahr. Anschließend erschoss sich der Mann selbst. Schon gestern war bekannt geworden, dass er bereits Ende März in einer Mail an Freunde andeutete, dass er sich das Leben nehmen will. Inzwischen hat die Polizei in einer Wohnung des Mannes in Pirna nach Informationen von WDR, NDR und Süddeutscher Zeitung ein weiteres , etwas älteres 18-seitiges Schreiben gefunden. Ermitt...
Verleger Dieter von Holtzbrinck: „Gabor Steingart wollte 2020 … Hamburg (ots) - Nach dem heftigen Brandbrief der sechs wichtigsten Handelsblatt-Manager am vergangenen Freitag hat Verleger Dieter von Holtzbrinck seine Stimme wiedergefunden. Vor seinen Mitarbeitern in Düsseldorf sagte von Holtzbrinck nach Informationen des Mediendienstes kress.de noch am selben Tag: Gabor Steingart ist froh, endlich aus dem Hamsterrad rauszukommen. Und: Steingart wollte 2020 sowieso aus den aktiven Rollen aussteigen, so Dieter von Holtzbrinck. Laut Verleger Dieter von Holtzbrinck wollte sich Gabor Steingart in drei Jahren, also Ende 2020, aus den aktiven Rollen bei der Hande...
Die SG Flensburg-Handewitt empfängt die Füchse Berlin: das … Unterföhring (ots) - - Am Donnerstag und Sonntag überträgt Sky insgesamt elf Partien der DKB Handball-Bundesliga live und exklusiv, am Sonntagmittag auch in der Original Sky Konferenz - Mit Sky Ticket tages-, wochen- oder monatsweise auch ohne lange Vertragsbindung bei allen Spielen live dabei sein In Flensburg kommt es am Donnerstagabend zum Spitzenspiel in der DKB Handball-Bundesliga. Der Tabellendritte SG Flensburg-Handewitt empfängt die zweitplatzierten Füchse Berlin und würde mit einem Sieg im direkten Duell an den Berlinern vorbeiziehen. Neben dem Anschluss an Tabellenführer Rhein-Neckar...
Thema: Merkel-Dämmerung – Aufstand in der CDU? – Donnerstag, … Bonn (ots) - Die Macht der Kanzlerin schwindet: Nach großen Verlusten der CDU bei der Bundestagswahl, komplizierten Sondierungen und Koalitionsverhandlungen steht nun ein Ergebnis, das zahlreiche Mitglieder erzürnt: Ihnen fehlen im neuen Regierungsprogramm konservative Werte, zu weit sei man der SPD entgegengekommen. Und das auch in der Ressortfrage: Leichtfertig habe Angela Merkel das wichtige Finanzministerium verschenkt, sagen parteiinterne Kritiker - der Preis für das Kanzleramt sei dieses Mal zu hoch gewesen. Als möglicher "Anfang vom Ende der Volkspartei CDU" könnte sich die Einigung mit...
Neue VOX-Serie „Liar“ feiert Deutschland-Premiere bei TV NOW Köln (ots) - Ab 14. März zeigt VOX in einer Free-TV-Premiere für Deutschland die Drama-Serie "Liar". Die britische Erfolgsserie folgt dabei mittwochs ab 21.15 Uhr in Doppelepisoden im Anschluss auf das Crime-Serien-Highlight "Gone". Zuvor feiert "Liar" bereits am 21. Februar Deutschland-Premiere bei TV NOW, dem Streamingangebot der Mediengruppe RTL Deutschland. Serienfans haben ab dann die Möglichkeit, die komplette Staffel bei TV NOW abzurufen. In der sechsteiligen Serie "Liar" kreieren die Brüder und Serienschöpfer Harry und Jack Williams ("The Missing") ein Geflecht aus Lügen, Geheimnissen ...
Schmerz in Hongkong und Träume in Dubai – Eine neue Folge von … München (ots) - Neue Geschichten mit und über Deutschlands wahrscheinlich bekannteste Glamour-Familie - Montag, 29. Januar 2018, um 20:15 Uhr bei RTL IIDie Reise der wahrscheinlich bekanntesten Glamourfamilie Deutschlands geht weiter. Von einem Abstecher nach Macao über Carmens Tattoo-Termin in Hongkong bis hin zu Roberts Immobilienjagd in Dubai steht bei den Geissens wieder einiges auf dem Programm. Mit starkem Gewitter und Turbulenzen startet das Abenteuer Macao für die Geissens. Nach der anstrengenden Anreise braucht vor allem Robert eine Verschnaufpause. Eine Runde Minigolf über den Däc...
Die „GOLDENE KAMERA“ – live im ZDF Mainz (ots) - Am Donnerstag, 22. Februar 2018, wird die GOLDENE KAMERA, der Film- und Fernsehpreis der FUNKE Mediengruppe, für herausragende Leistungen in den Bereichen Fernsehen, Film und Unterhaltung zum 53. Mal verliehen. Das ZDF überträgt die von Steven Gätjen moderierte Gala live ab 20.15 Uhr. Über 1000 geladene Gäste werden in der Hamburg Messe erwartet. Neben den bekanntesten Gesichtern der deutschen Film-, Musik- und Fernsehbranche hat sich auch Prominenz aus Hollywood angekündigt: Schauspieler Liam Neeson erhält die GOLDENE KAMERA in der Kategorie "Lebenswerk International". Für das m...
stern TV – Mittwoch, 24. Januar 2018, 23:15 Uhr live bei … Köln (ots) - Der lange Kampf gegen die Zwangsstörungen: Wie geht es Ex-Dschungel-Kandidatin Hanka Rackwitz? Sie litt jahrelang unter Zwangsstörungen, musste sich teilweise bis zu 100-mal am Tag die Hände waschen - ihre Ängste hatten Hanka Rackwitz fest im Griff. Viele Zuschauer erinnern sich noch an die Szenen aus dem Dschungelcamp im vergangenen Jahr, als die ehemalige TV-Maklerin immer wieder gegen ihre Zwangsstörungen ankämpfen musste. Weil ihr auch der normale Alltag nicht mehr möglich war, entschloss sich Hanka Rackwitz zu einer Therapie - und hat große Fortschritte gemacht: "Mein Kopf is...
Presseportal.de
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.