POL-PDLD: Laterne steht unter Dampf

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-PDLD: Laterne steht unter Dampf

Presseportal.de
38 sec

Polizeimeldungen -

Landau (ots) – 17. April 2018, 01.45 Uhr In der Nacht zum Dienstag wurde am Danziger Platz eine brennende Straßenlaterne gemeldet. Die alarmierte Feuerwehr konnte vor Ort nur noch eine ausdampfende Laterne vorfinden. Die Feuerwehr geht von einem technischen Defekt aus.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Landau

Telefon: 06341-287-235
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren:

POL-NB: Diebstahl eines hochwertigen PKW von einem Grundstück in 17440 Kröslin (LK VG) Wolgast (ots) -In der Zeit von 20.04.2018 20:00 Uhr bis zum 21.04.2018 10:30 Uhr entwendeten bisher unbekannte Täter von einem Grundstück in 17440 Kröslin Ortsteil Karrin einen PKW Mercedes. Bei dem PKW handelte es sich um ein Kabrio der Marke Merceds AMG C63 in der Farbe: rot. Das Fahrzeug hat das amtliche Kennzeichen VG-R63 und einen Zeitwert von ca. 90.000,-EUR. Dieses war auf dem Grundstück unter einem Carport abgestellt. Der Besitzer, der während der Tatausübung in seinem Einfamilienhaus schlief, bemerkte den Diebstahl am Morgen und informierte unver...
POL-OL: +++ Exhibitionist belästigt Schülerin +++ Oldenburg (ots) - Ein bislang unbekannter Exhibitionist zeigte sich am gestrigen Dienstag auf einem Geh- und Radweg in der Nähe der Straße Am Schießstand einer neunjährigen Schülerin. Das Mädchen befand sich gegen 13 Uhr auf dem Heimweg von der Schule. Der unbekannte Mann kam ihr mit geöffneter Hose auf dem Rad fahrend entgegen. Nach der Begegnung fuhr die Schülerin weiter und vertraute sich ihrer Mutter an, die schließlich die Polizei benachrichtigte. Der Mann soll etwa 185 cm groß, 50 bis 60 Jahre alt und schlank gewesen sein. Er trug ein...
POL-WHV: Pressemeldung der Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland für das Wochenende 20.04.-22.04.2018 Wilhelmshaven (ots) - Polizei Wilhelmshaven +++ Einbruch in Baucontainer +++ In der Nacht von Donnerstag auf Freitag verschafften sich unbekannte Täter gewaltsam Zutritt zu einem Baucontainer, der auf dem Rathausplatz vor dem Ratrium stand. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wurde kein Diebesgut erlangt. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Wilhelmshaven unter 044219420 entgegen. +++ Einbruch in Schwimmbad +++ In der Nacht von Donnerstag auf Freitag, zwischen 01:40 Uhr und 02:30 Uhr, drangen unbekannte Täter in ein Schwimmbad in der Friedenstraße ein. Als sie sich im Innenbereich an...
POL-H: Nachtragsmeldung Wunstorf – Vermisste wohlbehalten entdeckt Hannover (ots) - Die seit gestern Abend aus einem Klinikum in Wunstorf Vermisste ist wieder da! Ein Wunstorfer Busfahrer informierte gegen 20:20 Uhr die Polizei, nachdem er auf die Frau aufmerksam wurde, die offenbar über einen längeren Zeitraum in seinem Bus mitgefahren war. /st Rückfragen bitte an:Polizeidirektion HannoverMartina SternTelefon: 0511 - 109 - 1045Fax: 0511 - 109 - 1040E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.dehttp://www.pd-h.polizei-nds.de/startseite/Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell
POL-GT: Pkw brennt in Harsewinkel komplett aus – Ergänzung Gütersloh (ots) - Harsewinkel (FK) - Wie bereits veröffentlicht, kam es in der Nacht zu Mittwoch (18.04., 03.34 Uhr) in Harsewinkel in der Lübecker Starße / Hamburger Straße zunächst zu dem Brand eines BMWs. Anschließend griffen die Flammen auf ein daneben stehenden VW über. Die Feuerwehr konnte den Brand löschen. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf 4500 Euro. Brandexperten der Polizei Gütersloh haben den Brandort am Mittwochmorgen untersucht. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen ist davon auszugehen, dass das Feuer durch Br...
POL-NB: Seat-Fahrer mit 2,36 Promille in Zinnowitz gestoppt (Landkreis Vorpommern-Greifswald) Heringsdorf (ots) - Am 21.04.2018, gegen 21:15 Uhr wurde der Einsatzleitstelle des Polizeipräsidiums Neubrandenburg mitgeteilt, dass ein PKW Seat auf der B 111 unterwegs ist, welcher in Schlangenlinie fährt. Der PKW konnte gegen 21:30 Uhr in der Ahlbecker Straße in Zinnowitz gestoppt werden. Ein durchgeführter Atemalkoholtest beim Fahrzeugführer ergab einen Wert von 2,36 Promille. Daraufhin wurde ihm im Krankenhaus Wolgast eine Blutprobe entnommen und der Führerschein wurde sichergestellt. Der 19-jährige Teterower muss sich nun wegen des Verdachts der Trunke...
POL-AA: Rems-Murr-Kreis: Blechschäden Rems-Murr-Kreis: (ots) - Fellbach: Parkrempler Ein 37-jähriger Lkw-Fahrer beabsichtigte am Dienstagmorgen gegen 8.30 Uhr in der Benzstraße vor einem Pkw einzuparken. Als er an dem Pkw vorbeifuhr, lenkte er zu früh und streifte den Ford Focus am vorderen Fahrzeugeck. Dabei entstanden mehrere tausend Euro Sachschaden. Fellbach: Vorfahrt missachtet 4500 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Unfalls, der sich gegen 6.30 Uhr ereignete. Eine 31-jährige Polo-Fahrerin wollte von der Auberlenstraße nach rechts in die Bahnhofstraße einbiegen. Hierbei übersah sie ein...
POL-ME: Verkehrsunfallfluchten aus dem Kreisgebiet – Ratingen/ Hilden/ Monheim – 1804097 Mettmann (ots) - Beinahe täglich finden ein oder mehrere Verkehrsunfallfluchten auf den Straßen im Kreis Mettmann statt. Die Gesamtzahl der Verkehrsunfälle mit unerlaubtem Entfernen vom Unfallort ("Flucht") liegt damit auf hohem Niveau und ist in den letzten Jahren kontinuierlich ansteigend. Nach jedem vierten Verkehrsunfall entfernt sich ein Unfallbeteiligter unerlaubt vom Unfallort. Aus diesem Grund veröffentlichen wir seit dem 02. Februar 2015 ausgewählte aktuelle Fälle von unerlaubtem Entfernen vom Unfallort in werktäglicher Sammelmeldung, mit der Bitte ...
POL-OF: Meldung des Polizeipräsidiums Südosthessen von Donnerstag, 19.04.2018 Ein Dokument180419-aa-Abschlussmeldung-Hessen-.pdfPDF - 44 kBOffenbach (ots) - Bereiche Offenbach und Main-Kinzig (aa) Wir bitten um Beachtung der Ergebnispressemeldung des Polizeipräsidiums Mittelhessen zum Speedmarathon. Offenbach, 19.04.2018, Pressestelle, Andrea Ackermann Rückfragen bitte an:Polizeipräsidium SüdosthessenGeleitsstraße 124, 63067 OffenbachPressestelleTelefon: 069 / 8098 - 1210Fax: 069 / 8098 - 1207Rudi Neu (neu) - 1212 oder 0173 591 8868Andrea Ackermann (aa) - 1214 oder 0173 / 301 7834Michael M...
POL-PDPS: Pressebericht der Polizeiinspektion Zweibrücken vom 17.04.2018 Zweibrücken (ots) - Zweibrücken - Verkehrsunfallflucht Am 16.04.2018 zwischen 09.15 Uhr und 09.45 Uhr wurde ein grauer Ford-Mondeo, der auf dem Parkplatz in der Rosengartenstraße abgestellt war, von einem unbekannten Fahrzeug vermutlich beim Ein- oder Ausparken beschädigt. Es entstand Sachschaden von ca. 300 EUR. Der bislang unbekannte Verursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Dabei könnt es sich um die Fahrerin eines grauen Kleinwagens gehandelt haben, die ihren Wagen eng und schief in die Parklücke rechts neben dem später beschädigten...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117686/3918843
Presseportal.de
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.