POL-ST: Recke, Verkehrsunfallflucht

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-ST: Recke, Verkehrsunfallflucht

Presseportal.de
39 sec

Polizeimeldungen -

Recke (ots) – Am Sonntagnachmittag (15.04.2018) ist auf dem Parkplatz des Netto- Marktes ein grauer Audi Q5 angefahren worden. Das Auto war dort zwischen 16.00 Uhr und 17.20 Uhr geparkt. Der Sachschaden hinten links am Fahrzeug beläuft sich auf etwa 800 Euro. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Es werden Zeugen gesucht. Hinweise bitte an die Polizei in Ibbenbüren, Telefon 05451/591-4315.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren:

POL-NI: Nienburg-Vermisste Nienburgerin tot aufgefunden Nienburg (ots) - (BER)Die seit Dienstagnachmittag vermisste Frau aus Nienburg ist am Mittwochmittag in dem Baggersee nördlich von Binnen von Polizeitauchern tot aufgefunden und geborgen worden. Das Alter der Frau wurde in der ursprünglichen Meldung mit 60 Jahren angegeben. Das wird korrigiert auf 58 Jahre. Anzeichen für eine Straftat liegen nicht vor. Rückfragen bitte an:Axel BergmannPolizeiinspektion Nienburg/SchaumburgPresse-und ÖffentlichkeitsarbeitAmalie-Thomas-Platz 131582 NIENBURGTelefon: +49 5721/4004-107 und +49 5021 9778-104Fax: +49 5721 4004-250Mobil: +49 175...
POL-SU: Geschwindigkeitskontrollen 17. KW. 2018 (23. – 29.04.2017) Siegburg (ots) - 1. L 312, Windeck, zw. Leuscheid u. Herchen-Bahnhof Unfallauffällige Strecke "Geschwindigkeit": Auf dem 5,1 km langen Streckenabschnitt ereigneten sich 2015 - 2017 aufgrund überhöhter Geschwindigkeit 10 Unfälle. 2. K 55, Ruppichteroth, Nümbrechter Straße Unfallauffällige Strecke "Geschwindigkeit": Auf dem 2,9 km langen Streckenabschnitt ereigneten sich 2015 - 2017 aufgrund überhöhter Geschwindigkeit 8 Unfälle. 3. L 312, Much, zw. Werschberg / Weeg Unfallauffällige Strecke "Geschwindigkeit": Auf dem 3,8 km langen Streckena...
POL-MA: Mannheim: Unfallursache zwischen Autofahrerin und Fahrradfahrerin noch nicht geklärt; Wer hatte Grün? Mannheim (ots) - Bereits am frühen Freitagabend, gegen 18.30 Uhr, kam es auf dem Friedrichsring, in unmittelbarer Nähe des Dorint-Hotels zu einem Verkehrsunfall zwischen einer 21-jährigen Mercedes-Fahrerin und einer 59-jährigen Fahrradfahrerin. Die Autofahrerin passierte an der nahegelegenen Kreuzung Tullastraße/Friedrichstraße die Ampel in Richtung Nationaltheater. Als die Radlerin über den Friedrichsring in die Tullastraße einfahren wollte, bremste die 21-Jährige plötzlich, worauf die 59-Jährige in Schlingern geriet und stürzte. ...
POL-MA: Mannheim: Unfallflucht unter Alkohol Mannheim (ots) - Denkbar ungünstig verlief für einen 24-jährigen Mannheimer am frühen Sonntagmorgen seine Fahrt nach Hause. Nicht nur, dass er mit seinem VW gegen 1.30 Uhr, im Danziger Baumgang einen geparkten Opel rammte, sondern auch, weil er von einem Zeugen dabei beobachtet wurde, wie er einfach weiter fuhr. Dieser Zeuge verständigte die Polizei und beschrieb das Fahrzeug des Verursachers, das schließlich kurze Zeit später unweit der Unfallstelle aufgefunden wurde. Der junge Mann wurde zuhause angetroffen und zum Revier Sandhofen mitgenommen, da ein erst...
POL-PB: Handwerker erleidet schwere Schnittwunden Paderborn-Neuenbeken (ots) - (mb) Bei einem Arbeitsunfall in einem Wohnhaus am Horner Hellweg hat ein 44-jähriger Mann am Mittwoch schwere Verletzungen erlitten. Der Installateur wollte gegen 17.30 Uhr von der Terrasse in das Wohnhaus gehen. Dabei stieß er gegen die Scheibe der Terrassentür. Die Scheibe zerbrach. An den Splittern zog sich der Handwerker Schnittwunden am Kopf und an den Armen zu. Die eingesetzte Notärztin forderte einen Rettungshubschrauber an, mit dem der Verletzte in ein Krankenhaus nach Gütersloh geflogen wurde. Rückfragen bitte an:Der Landrat ...
POL-FR: Lörrach: Festnahme nach Randale in Wohngemeinschaft Freiburg (ots) - Lörrach: Festnahme nach Randale in Wohngemeinschaft Anders als gedacht ging in der Nacht zum Dienstag ein heftiger Streit in einer WG aus. In dieser randalierte eine polizeibekannte junge Frau und verwüstete die Einrichtung, weshalb man die Polizei rief. Die kam vor Ort und sorgte für Ruhe. Die Randaliererin erhielt einen Platzverweis und musste das Feld räumen. Bei der Feststellung der Personalien aller Anwesenden stellte sich heraus, dass einer vom Amtsgericht Lörrach per Haftbefehl gesucht wurde. Daraufhin wurde der 25-Jährige festgenommen und ...
POL-F: 180417 – 0376 Frankfurt-Sachsenhausen: Streifenwagen in Unfall verwickelt Frankfurt (ots) - (as) Ein Streifenwagen der Frankfurter Polizei ist am Montagnachmittag auf der Darmstädter Landstraße bei einer Einsatzfahrt in einen Unfall verwickelt gewesen. Gegen 14.15 Uhr fuhr der Streifenwagen mit Blaulicht und Martinshorn stadteinwärts und bei Rot in die Kreuzung zur Geleitstraße ein. Aus dieser kam in diesem Moment ein Mini Clubman und kollidierte mit dem Funkwagen. Direkt nach der Kollision entfernte sich der Mini-Fahrer zu Fuß von der Unfallstelle. Zehn Minuten später erschien ein anderer Mann und gab vor, gefahren zu sein. Dies kon...
POL-KR: Kempener Feld–Baackeshof: Schwerer Verkehrsunfall mit Verletzten Forstwaldstraße und Baackesweg Krefeld (ots) - Am Mittwoch (18. April 2018) kam es gegen 15:20 Uhr auf der Forstwaldstraße und Baackesweg zu einem schweren Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen. Eine 44-jährige Krefelderin und ein 40-jähriger Krefelder kamen sich mit ihren Pkw im Kreuzungsbereich entgegen. Aus bislang ungeklärten Umständen stießen beide Fahrzeuge im Kreuzungsbereich zusammen. Durch den Zusammenstoß wurde die 44-jährige Krefelderin in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr befreit werden. Anschließend kamen beide Personen zur weiteren ...
POL-CUX: Strohlager komplett niedergebrannt ++ Betrunken auf dem Kleinkraftrad ++ Betrunken gegen den Gartenzaun ++ Diebstahl eines Lkw ++ Zeugen gesucht Cuxhaven (ots) - Strohlager komplett niedergebrannt Misselwarden. Durch Brandstiftung ist gestern Abend ein überdachtes Strohlager in Misselwarden komplett abgebrannt. Der Schaden wird auf etwa 40.000 Euro geschätzt. Ein Landwirt war durch dichten Rauch auf den Brand aufmerksam geworden. Zwei Jugendliche, 17 und 15 Jahre alt, hatten in dem Schuppen gezündelt. Das entfachte Feuer war außer Kontrolle geraten und hatte in Windeseile auf die Strohballen übergegriffen. Die Wehren aus Misselwarden, Wremen, Paddingbüttel und Dorum waren mit insgesamt etwa 80 Feuerwehrle...
POL-OG: Kehl – Aufgeschoben Kehl (ots) - Keine Verletzte dafür aber etwa 17.000 Euro Sachschaden sind nach einem Auffahrunfall am Mittwochnachmittag in der Ringstraße zu beklagen. Ein 18 Jahre alter Fahranfänger prallte gegen 16.20 Uhr am Kreisverkehr der Vogesenallee mit seinem VW trotz Gefahrenbremsung in das Heck eines wartenden Peugeot und schob diesen auf einen davor stehenden VW Golf. Die Beamten des Polizeireviers Kehl kümmerten sich um die Unfallaufnahme. /wo Rückfragen bitte an:Polizeipräsidium OffenburgTelefon: 0781-211211E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.dehttp://www.poliz...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43526/3918829
Presseportal.de
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.