„Kulturzeit extra: 70 Jahre Israel – ein Land ohne Ruhe“

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

„Kulturzeit extra: 70 Jahre Israel – ein Land ohne Ruhe“

Presseportal.de
2 min

Mainz (ots) –

Donnerstag, 19. April 2018, 19.20 Uhr, 3sat Erstausstrahlung

Vor 70 Jahren wurde der Staat Israel gegründet. Die Mehrheit der Bevölkerung ist jüdisch, das Land aber wird geprägt durch ein buntes Mosaik von Menschen unterschiedlicher ethnischer Herkunft, verschiedener Kulturen, Religionen und Traditionen. Das 3sat-Magazin „Kulturzeit“ berichtet am Donnerstag, 19. April 2018, 19.20 Uhr, in der „extra“-Ausgabe „70 Jahre Israel – ein Land ohne Ruhe“ über ein Land der Widersprüche und zeigt, wie vielfältig das Leben in Israel heute aussieht. Als Gast im Studio begrüßt Moderatorin Nina Mavis Brunner den Historiker Michael Brenner.

„Kulturzeit“ trifft unter anderen den Soziologen Natan Sznaider in Tel Aviv, dessen Buch „Gesellschaften in Israel“ verschiedene Ereignisse aus Israels Geschichte beschreibt, die für ihn exemplarisch für die Ambivalenz des Landes stehen. In Jerusalem besucht das „Kulturzeit“-Team den israelischen Schriftsteller David Grossman und den palästinensischen Philosophen Sari Nusseibeh. Die beiden erzählen, was sie über 70 Jahre Israel denken. Kulturzeit“ spricht auch mit israelischen Kulturschaffenden, die in Deutschland ein neues Zuhause gefunden haben.

Außerdem zeigt 3sat anlässlich des 70. Jahrestags der Gründung des Staates Israels in seinem Programm „70 Jahre Israel“ ab Samstag, 12. Mai 2018, ein Porträt von Daniel Barenboim, einen neuen Dokumentarfilm und weitere neue Dokumentationen.

Das gesamte 3sat-Programm zu „70 Jahre Israel“: https://pressetref f.3sat.de/startseite/programmhinweise/artikel/70-jahre-israel-1/

Ansprechpartnerin: Jessica Zobel, Telefon: 06131 – 70-16293; Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/kulturzeit

3sat – das Programm von ZDF, ORF, SRG und ARD

Quellenangaben

Bildquelle:obs/3sat/ZDF/Jana Kay
Textquelle:3sat, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/6348/3918914
Newsroom:3sat
Pressekontakt:Zweites Deutsches Fernsehen
HA Kommunikation / 3sat Pressestelle
Telefon: +49 – (0)6131 – 70-12121

Das könnte Sie auch interessieren:

Jetzt bewerben für Data-Science-Stipendien von Bertelsmann Gütersloh (ots) - - 15.000 Stipendien für innovative Online-Kurse bei Udacity ausgeschrieben - 1.500 beste Absolventen erhalten eines von drei Nanodegree-Programmen der Weiterbildungsplattform - Bewerbungsphase läuft bis zum 22. April 2018 - Gemeinsame Initiative mit Google und Udacity durch EU-Kommission ausgezeichnet Bertelsmann macht sich weiter für die Ausbildung von IT-Talenten stark: Interessierte sind ab sofort aufgerufen, sich für das "Udacity Data Science Scholarship Program" des internationalen Medien-, Dienstleistungs- und Bildungskonzerns zu bewerben. In diesem Rahmen finanziert da...
ZDI talents: 8. Cash & Quote Award-Gewinner steht fest Mainz (ots) - Kim Lianne hat mit ihrem Video "Irre Beauty Trends 2018 im live Test" den Cash & Quote Award des Monats Januar gewonnen und erhält ein Preisgeld von 2000 Euro. Das Video wird außerdem in diesem Jahr auf dem Sendeplatz des Kleinen Fernsehspiels im ZDF ausgestrahlt. Die Vorauswahl der fünf besten Videos traf die Jury, bestehend aus der ZDF-Redaktion Das kleine Fernsehspiel sowie der "European Web Video Academy". ZDI talents sucht ab heute, Freitag, 2. Februar 2018, Creator, die ein Video von YouTuber DeChangeman weiterentwickeln wollen. In dem Clip geht es um ein Casting, in de...
live: Die 54. Münchner Sicherheitskonferenz, Freitag, 16. … Bonn (ots) - Zur 54. Münchner Sicherheitskonferenz werden rund 20 Staats- und Regierungschefs sowie etwa 80 Außen- und Verteidigungsminister erwartet. Zum ersten Mal in der Geschichte dieses Treffens wird Deutschland als Gastgeberland nur mit einer geschäftsführenden Regierung anwesend sein. Die Eröffnungsrede in München hält Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU), der gute Chancen eingeräumt werden, auch in einer neuen Bundesregierung einen Posten zu bekleiden. Das Hauptthema von Außenminister Sigmar Gabriel wird Europa sein. Dazu werden sich auch die britische Premierministerin T...
Dreharbeiten in Hamburger JVA für NDR Thriller mit Claudia … Hamburg (ots) - Ein Hamburger Gefängnis wird zum Schauplatz für einen NDR Fernsehfilm mit Top-Besetzung: Claudia Michelsen, Charly Hübner, Ralph Herforth, Matthias Koeberlin und Torsten Michaelis gehören zu den Darstellern des Thrillers "Gefangen". Claudia Michelsen und Charly Hübner standen zuletzt für den "Polizeiruf 110" der Teams aus Magdeburg und Rostock im Jahr 2015 gemeinsam vor der Kamera. Thomas Stiller setzt "Gefangen" bis zum 27. März nach seiner eigenen Vorlage in Szene. Gedreht wird an einem authentischen Ort: der Hamburger Justizvollzugsanstalt Hahnöfersand. Weitere Drehorte lieg...
ZDF-Programmhinweis Mainz (ots) - Donnerstag, 19. April 2018, 9.05 Uhr Volle Kanne - Service täglich Moderation: Ingo Nommsen Risiko bei der Geldanlage - Investitionen am grauen Kapitalmarkt Lecker: Spargel mit Rindersteak - Ein Rezept von Chefkoch Rossmeier Was tun gegen Mobbing? - Tipps vom Psychologen Gast im Studio: Leslie Malton, Schauspielerin Donnerstag, 19. April 2018, 12.10 UhrdrehscheibeGrillen, graben, Gartenlaube - Deutschland blüht aufAuch wenn Sonne und Wärme im April noch nicht von Dauer sein mögen - die Tage werden eindeutig länger. Endlich wieder raus! Ob Balkon, Park, Schrebergarten oder wilde N...
ZDF-Programmhinweis Mainz (ots) - Bitte aktualisierten Programmtext beachten!!ZDFneo Donnerstag, 5. April 2018, 21.45 Uhr ZDF Freitag, 6. April 2018, 00:25 Uhr Lass dich überwachen! Die PRISM IS A DANCER ShowDie beliebte Rubrik "PRISIM IS A DANCER", in der Jan Böhmermann immer wieder gerne die Internet-Profile der Studiogäste durchleuchtet, bekommt eine eigene Show. In "Lass dich überwachen! Die PRISM IS A DANCER Show" werden die ahnungslosen Studiozuschauer zu den eigentlichen Stars der Sendung. Dafür fühlt Jan Böhmermann Facebook-Posts, Instagram-Bildern und Internet-Jugendsünden der Anwesenden auf den Zahn.Que...
Peter-Huchel-Preis 2018 für Farhad Showghi SWR und Land … Freiburg (ots) - Der diesjährige Peter-Huchel-Preis für deutschsprachige Lyrik geht an den 1961 in Prag geborenen und in Hamburg lebenden Lyriker Farhad Showghi. Die Jury würdigte in ihrer Sitzung am 26. und 27. Januar 2018 in Freiburg den bei kookbooks erschienenen Band "Wolkenflug spielt Zerreißprobe" als herausragende Neuerscheinung des Jahres 2017. Der mit 10.000 Euro dotierte Peter-Huchel-Preis wird am 3. April 2018, dem Geburtstag Huchels, in Staufen im Breisgau verliehen. Preisstifter sind der Südwestrundfunk und das Land Baden-Württemberg. Zu den bisherigen Preisträgerinnen und Preistr...
Zverev, Federer und Djokovic in Florida: Die Miami Open ab … Unterföhring (ots) - - Sky berichtet ab Mittwoch bis Ostersonntag live aus den USA - In Miami gehen acht der Top Ten der Weltrangliste an den Start, unter anderem Alexander Zverev, Roger Federer und Novak Djokovic - Weitere Teilnehmer sind die deutschen Profis Mischa Zverev, Jan-Lennard Struff, Peter Gojowczyk und Maximilian Marterer - Mit Sky Ticket tages-, wochen- oder monatsweise auch ohne lange Vertragsbindung bei allen Turnieren live dabei sein - Tägliche Berichterstattung während des Turniers und das Highlight-Magazin aus Miami am Montag danach um 21.30 Uhr frei empfangbar auf Sky Sport ...
Zukunftsforscher Harry Gatterer: „Viele Unternehmen verwechseln … Hamburg (ots) - Als Zukunftsforscher wird Harry Gatterer, Geschäftsführer des Zukunftsinstituts, gerne gefragt, ob ein Unternehmen auf diesen oder jenen Trend aufspringen soll. Denn viele Unternehmen sind getrieben von den Möglichkeiten, die die Buzzwords wie Big Data oder Sharing Economy suggerieren. Doch als Trendforscher weiß Gatterer auch, dass es gerade die inflationär eingesetzten Begriffe rund um die Digitalisierung sind, die die Sicht auf die spezifischen Herausforderungen für das eigene Unternehmen versperren können. Hier braucht es eine unterstützende Expertise, die zwar nicht die A...
Deutscher Sozialpreis 2018: Bewerbung bis 1. März einreichen Berlin (ots) - Der Deutsche Sozialpreis ist in sein 47. Wettbewerbsjahr gestartet. Wir suchen wieder Beiträge für den Medienpreis der Freien Wohlfahrtspflege in den Sparten Print, Hörfunk und Fernsehen und - zum 2. Mal ausgeschrieben - in der Sparte Online. Der Preis ist mit insgesamt 20.000 Euro dotiert. Es geht um Beiträge, die sich mit sozialen Themen befassen. Diese Berichterstattung soll mit dem Preis gefördert werden. Die Arbeiten sollen 2017 erstmals veröffentlicht worden sein. In den Statuten des Deutschen Sozialpreises finden Sie die konkreten Ausschreibungsbedingungen: http://www.bag...
Presseportal.de
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.