POL-FR: Bad Krozingen – Kühlwagen aufgebrochen

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-FR: Bad Krozingen – Kühlwagen aufgebrochen

Presseportal.de
1 sec

Polizeimeldungen -

Freiburg (ots) – Unbekannte hatten in der Bahnhofstraße in Bad Krozingen einen dort abgestellten Kühlwagen aufgebrochen. Der oder die Täter machten sich an dem Wagen, welcher auf dem Bahnhofsvorplatz stand, in der Nacht von Samstag, 14. auf Sonntag, 15. April zu schaffen. Aus dem Kühlwagen wurden verschiedene Getränke im Wert von rund 300 Euro entwendet. Hinweise zu den Tätern oder zum Verbleib der Getränke nimmt der Polizeiposten Bad Krozingen, unter Tel. 07633-938240, entgegen.

RM/ DH

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Polizeirevier Müllheim
Telefon: 07631/1788-152 oder -153
E-Mail: muellheim.prev.fuegr@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MA: Mannheim: Unfallflucht unter Alkohol Mannheim (ots) - Denkbar ungünstig verlief für einen 24-jährigen Mannheimer am frühen Sonntagmorgen seine Fahrt nach Hause. Nicht nur, dass er mit seinem VW gegen 1.30 Uhr, im Danziger Baumgang einen geparkten Opel rammte, sondern auch, weil er von einem Zeugen dabei beobachtet wurde, wie er einfach weiter fuhr. Dieser Zeuge verständigte die Polizei und beschrieb das Fahrzeug des Verursachers, das schließlich kurze Zeit später unweit der Unfallstelle aufgefunden wurde. Der junge Mann wurde zuhause angetroffen und zum Revier Sandhofen mitgenommen, da ein erst...
POL-GI: Pressemeldung vom 18.04.2018: Grünberg/Mücke: Gemeinsame Schwertransportkontrolle an der A 5 – Viele Beanstandungen Gießen (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung des Regierungspräsidiums Gießen und des Polizeipräsidiums Mittelhessen Grünberg/Mücke: Gemeinsame Schwertransportkontrolle an der A 5 - Viele Beanstandungen Umfangreiche und aufwendige Kontrollen wurden am Dienstagabend an der Autobahn 5 bei Mücke durchgeführt. Betroffen davon war der Großraum- und Schwerverkehr, der in den Abendstunden in Richtung Norden unterwegs war. Deutlich über die Hälfte der 19 kontrollierten Fahrzeuge wiesen Mängel auf. Die Kontrollen wurden auf dem Parkplatz "...
POL-COE: Nottuln, Appelhülsener Straße/ Unfallzeugen gesucht Coesfeld (ots) - Die Polizei bittet Zeugen einer Unfallflucht in Nottuln, sich zu melden. Am Montag zwischen 13.30 und 13.48 Uhr ist ein an der Appelhülsener Straße geparkter grauer Mercedes von einem Unbekannten beschädigt worden. Der Verursacher beging Unfallflucht. Sachschaden: 1000 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Dülmen zu melden: 02594/7930 Rückfragen bitte an:Polizei CoesfeldPressestelleTelefon: 02541-14-290 bis -292Fax: 02541-14-195http://coesfeld.polizei.nrwOriginal-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell
POL-PDLU: Speyer – Versuchter Handtaschenraub (18-1504) Speyer (ots) -14.04.2018, Uhr Ein bislang unbekannter Radfahrer hat in der Petschengasse versucht, einer 87-jährigen Fußgängerin die über der Schulter getragene Handtasche zu entreißen. Der Täter zog so stark an der Handtasche, dass die Rentnerin zu Boden stürzte und sich leicht verletzte. Dem Täter gelang es nicht, die Handtasche an sich zu nehmen. Er flüchtete unerkannt in die Straße "Am Nonnebach". Bei ihm soll es sich um einen jungen Mann, bekleidet mit einer Kapuzenjacke handeln, der mit einem Fahrrad mit auffallend hellem Anstich ...
POL-MA: Viernheim/Heddesheim/Rhein-Neckar-Kreis: Ausgebüxt: Zwei engagierte Autofahrerinnen fangen freilaufendes Pferd auf der A 659 ein Viernheim/Heddesheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Durch das engagierte, vorbildliche und schnelle Eingreifen von zwei Autofahrerinnen im Alter von 23 und 31 Jahren, die am Mittwoch gegen 6.40 Uhr auf der A 659 ein freilaufendes Pferd einfingen, konnte Schlimmeres verhindert werden. Durch einen Autofahrer war die Polizei über das freilaufende Pferd im Bereich der Anschlussstelle Viernheim-Ost informiert worden. Beim Eintreffen der Polizei hatten die beiden Frauen das Tier jedoch bereits eingefangen und an eine Leine genommen. Nachdem die Auffahrt zur Autobahn kurz gesperrt wurde, konnte das ...
POL-PDWO: „Ablenkung im Straßenverkehr“, mit diesem Schwerpunkt wurden heute in Worms, Alzey, Kirchheimbolanden und Eisenberg Verkehrskontrollen durchgeführt Worms, Alzey, Kirchheimbolanden (ots) - Durch die Dienststellen der Polizeidirektion Worms wurden im Jahr 2017 insgesamt 6407 Verkehrsunfälle registriert. Wie viele Unfälle hiervon auf Ablenkung im Straßenverkehr zurückzuführen sind, ist allerdings im Unklaren. Unfälle, bei denen Ablenkung ursächlich war, hinterlassen kein typisches Unfallbild, wie etwa überhöhte Geschwindigkeit. Die Erfassung der Quantität dieses Phänomens erweist sich demnach nicht einfach. Studien zu Folge spielt Unaufmerksamkeit bei einem Drittel der Unfälle eine...
POL-MA: Rauenberg/Rhein-Neckar-Kreis: Verkehrsunfall mit schwerverletztem Motorradfahrer Rauenberg/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Bei einem Verkehrsunfall am Montagnachmittag auf der B 39 wurde ein 47-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt. Ein 58-Jähriger war gegen 15.30 Uhr mit seinem VW-Golf auf der B 39 von Wiesloch in Richtung Mühlhausen unterwegs. An der Ampel in Höhe der Autobahnzufahrt zur A 6 in Richtung Heilbronn musste er verkehrsbedingt abbremsen. Dabei fuhr ihm der Motorradfahrer hinten auf. Dieser stürzte, rutschte mit seinem Motorrad über die Verkehrsinsel in den Gegenverkehr und blieb schließlich im Grünstreifen liegen. Hierbei...
LPI-J: Wohnungseinbruch in Tümpling Dornburg-Camburg (ots) - In der Nacht vom Donnerstag zum Freitag brachen unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus in Tümpling ein. Die Täter entwendeten aus dem Haus einen Fernsehapparat, eine elektronische Gitarre und weitere elektronische Geräte im Wert von über 2000,00 Euro. Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion JenaPolizeiinspektion Saale-HolzlandTelefon: 036428 640E-Mail: dsl.pi.saale-holzland@polizei.thueringen.dehttp://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspxOriginal-Content von: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durc...
POL-MG: Fahrer eines schwarzen BMW 5er gesucht Mönchengladbach (ots) - Am Dienstag (10.04.2018) hat sich um 07.35 Uhr auf der Rheydter Straße ein Verkehrsunfall ereignet, nach welchem der Fahrer eines schwarzen BMW 5er von der Unfallstelle geflüchtet ist. Ein 41-jähriger Radfahrer fuhr auf der Reydter Straße in Richtung Friedrich-Ebert-Straße, als der BMW aus der Straße An der Landwehr einbog. Der Autofahrer missachtete dabei den Vorrang des 41-Jährigen, wodurch dieser derart stark abbremsen musste, dass er sich überschlug, durch den Sturz verletzte und in ein Krankenhaus gebracht werden mus...
POL-TUT: (Oberndorf am Neckar-Boll) Schutzhütte beschädigt – Polizei sucht Zeugen Oberndorf am Neckar-Boll (ots) - Bislang unbekannte Personen haben in der Zeit zwischen Samstag, 12 Uhr, und Sonntag, 8.45 Uhr, die Schutzhütte Boll im Gewann Härleswiesen erheblich beschädigt. (wir berichteten unter https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110978/3911469) In diesem Zusammenhang sucht die Polizei eine Gruppe von jungen Personen, welche sich am Samstagabend, gegen 19 Uhr, an der Hütte aufgehalten haben. Die gleichartig mit hellblauen Polo-Shirt gekleideten Personen werden gebeten, sich als Zeugen bei der Polizei in Oberndorf (Tel.: 07423 8101-0) zu melden. R...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/3918919
Presseportal.de
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.