POL-RE: Bottrop/Datteln: Vier BMW in einer Nacht gestohlen

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-RE: Bottrop/Datteln: Vier BMW in einer Nacht gestohlen

Presseportal.de
19 sec

Polizeimeldungen -

Recklinghausen (ots) – Auf der Markscheiderstraße in Datteln und am Schleitkamp in Bottrop sind in der vergangenen Nacht Autodiebe unterwegs gewesen. In allen Fällen hatten es die Täter auf BMW abgesehen. Auf der Markscheiderstraße in Datteln wurden – vermutlich gegen 2 Uhr – ein schwarzer 5er BMW und ein schwarzer 7er BMW gestohlen. „Am Schleitkmap“ in Bottrop sind die unbekannten Täter mit einem weißen BMW X5 und einem grauen 5er BMW weggefahren. Ein Nachbar konnte sehen, wie gegen 4 Uhr eines der Autos wegfuhr. Die vier BMW haben einen Gesamtwert von über 300.000 Euro. Wer Angaben zu den Diebstählen machen kann oder die verschwundenen Autos gesehen hat, wird gebeten, sich beim zuständigen Kriminalkommissariat unter 0800/2361 111 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Pressestelle
Telefon: 02361 55 1031 oder 02361 55 1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KR: Linn: Ruhiger Verlauf einer Kampfsportveranstaltung Krefeld (ots) - Die Krefelder Polizei hat heute (15. April 2018) im Zusammenhang mit einer Kampfsportveranstaltung, zu der Besucher unterschiedlicher Rockergruppierungen und Familienclans erwartet wurden, Kontrollen durchgeführt. Damit hat sie einen reibungslosen Verlauf der Veranstaltung gewährleistet. Polizeibeamte haben dazu ab 17 Uhr die Besucher auf der Zufahrt zur Veranstaltungshalle im Gewerbegebiet Bruchfeld kontrolliert. Dabei stellten die Beamten vier Messer, drei Baseballschläger, ein Schlagstock, eine Axt, zwei Tierabwehrsprays sowie Drogen in geringen Mengen sicher....
POL-EN: Gevelsberg – Gaststätteneinbruch scheitert Gevelsberg (ots) - In der Zeit vom 10.04.2018, 23.15 Uhr bis 11.04.2018, 16.30 Uhr versuchten unbekannte Täter gewaltsam durch den Kellerbereich eines Wohn- und Geschäftshauses an der Mittelstraße in eine benachbarte Gaststätte einzudringen. Das Vorhaben scheiterte. Rückfragen bitte an:Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-KreisPressestelleTelefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005Fax: 02336/9166-2199E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.deOriginal-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell
POL-BI: Frau schießt im Streit mit Schreckschusspistole Bielefeld (ots) - KL/ Bielefeld/ Brackwede- Als ein verbaler Streit am Dienstag, 10.04.2018, unter Nachbarn eskalierte, gab eine Bielefelderin aus ihrer Wohnung zwei Schüsse aus ihrer Gaspistole ab. Die unverletzte Kontrahentin musste die Polizei aufgrund ihres aggressiven Verhaltens aufs Präsidium begleiten. Gegen 17:20 Uhr erhielt die Leitstelle der Polizei Kenntnis über eine Schussabgabe in der Wilhelm-Thielke-Straße. Ein stark alkoholisierter Anwohner schilderte den eingetroffenen Polizeibeamten, dass zwei Nachbarinnen seit längerer Zeit Streit miteinander hä...
POL-VER: ++ Geländewagen entwendet ++ Alkoholisiert gefahren – Führerschein sichergestellt ++ Berauscht gefahren – Fahrverbot droht ++ Landkreise Verden und Osterholz (ots) - LANDKREIS VERDEN Geländewagen entwendet Achim. Zwischen Samstag und Sonntagabend entwendeten unbekannte Täter einen Ford Edge, der auf dem Gelände eines Autohauses an der Industriestraße zum Verkauf angeboten worden war. Wie die Diebe vorgegangen sind, ist unklar. Hinweise zum Verbleib des grauen Geländewagens und zu den Tätern liegen nicht vor. Das Polizeikommissariat Achim hat die Ermittlungen wegen schweren Diebstahls aufgenommen und bittet mögliche Zeugen, sich unter Telefon 04202/9960 zu melden. Alkoholisiert gefa...
POL-COE: Olfen, Zur Eiche / Geparkter Nissan beschädigt – Zeugen gesucht Coesfeld (ots) - Am Mittwoch, in der Zeit von 07.00 bis 18.15 Uhr, wurde ein geparkter goldener Nissan Quashqai an der rechten Fahrzeugseite beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle ohne seinen Anschlusspflichten nachzukommen. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei in Lüdinghausen, Tel. 02591/7930, zu melden. Rückfragen bitte an:Polizei CoesfeldPressestelleTelefon: 02541-14-290 bis -292Fax: 02541-14-195http://coesfeld.polizei.nrwOriginal-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell
FW-MG: Starke Rauchentwicklung aus der Tiefgarage eines Hochhauses Mönchengladbach-Odenkirchen, 16.04.2018, 18:05 Uhr, Karlstrasse (ots) - In Einsatz waren der Lösch- und Hilfeleistungszug der Feuer- und Rettungswache II mit Sonderfahrzeugen, der Lösch- und Hilfeleistungszug der Feuer- und Rettungswache III, das Löschfahrzeug der Feuer- und Rettungswache I, die FF-Einheiten Odenkirchen, Giesenkirchen, Wickrath, Wickrathberg, Schelsen, Neuwerk, Rheindahlen, Rheydt, die Informations- und Kommunikationsgruppe, zwei Notarzteinsatzfahrzeuge, sieben Rettungswagen, sowie im Rahmen der Überörtlichen Hilfe drei weitere Rettungswagen und e...
POL-DO: Polizei sucht Zeugen nach Verkehrsunfallflucht auf der A 1 Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0511 Nach einer Verkehrsunfallflucht auf der A 1 am Sonntag (8. April) sucht die Polizei Zeugen. Seinen ersten eigenen Angaben zufolge war ein 43-Jähriger aus Rösrath gegen 13.40 Uhr auf dem linken Fahrstreifen in Richtung Bremen unterwegs. Etwa in Höhe der Anschlussstelle Volmarstein wollte er im Bereich der Baustelle den Fahrstreifen nach rechts wechseln. Als er bereits im Begriff war dies zu tun, hörte er plötzlich ein lautes Motorengeräusch und sah einen Sportwagen rechts an seinem Fahrzeug vorbeiziehen. Um einen Zusammenstoß z...
POL-MA: Sinsheim: Fußgängerin bei Verkehrsunfall ums Leben gekommen; wichtiger Zeuge gesucht, Pressemitteilung Nr. 2 Sinsheim (ots) - Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft heidelberg und des Polizeipräsidiums Mannheim Eine 27-jährige Frau kam am Donnerstagvormittag bei einem Verkehrsunfall in der Innenstadt von Sinsheim ums Leben. Eine 84-jährige Autofahrerin war von Rohrbach kommend auf der Hauptstraße in Richtung Innenstadt unterwegs, als sie kurz vor 9 Uhr an die Kreuzung Hauptstraße/Friedrichstraße heranfuhr. Da die Ampel auf Rot stand, hatte sich auf der Geradeausspur und auf dem Linksabbiegerstreifen in Richtung Friedrichstraße ein Rückstau g...
POL-MK: Zu viele Verkehrsunfälle mit Motorrädern zu Saisonbeginn Märkischer Kreis (ots) - Im Jahr 2018 haben sich bereits jetzt 19 Kradunfälle mit Leichtverletzten und neun Schwerverletzten ereignet. Bei der Auswertung wurde festgestellt, dass ca. die Hälfte der verunfallten Kräder nicht aus dem Märkischen Kreis stammt. Weiterhin lässt sich erkennen, dass eine hohe Anzahl der Unfälle mit Verletzten aufgrund von individuellen Fahrfehlern passiert. Die Topographie des Märkischen Sauerlandes lädt zum Kradfahren ein. Kurvige Berg- und Talstrecken stellen jedoch besondere Ansprüche an die Fahrer. Die Polizei im M...
POL-PDKH: PKW erfasst Fußgänger, 12-jähriges Mädchen erleidet tödliche Verletzungen. Waldalgesheim, L 214 (ots) - Am 18.04.2018 gegen 18:00h kam es auf der L 214 zwischen Stromberg und Waldalgesheim zu einem schweren Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang. Ein 12-jähriges Mädchen aus der Verbandsgemeinde Gau-Algesheim wurde beim Überqueren der Landstraße von einem PKW erfasst. Das Mädchen erlag noch an der Unfallstelle ihren schweren Verletzungen. Die Betreuung der Angehörigen, der weiteren Unfallbeteiligten sowie der Unfallzeugen übernahm ein Kriseninterventionsteam. Ein Gutachter der DEKRA wurde zwecks Ursachenermittlung hinzugezogen. R...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/42900/3918982
Presseportal.de
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.