POL-BI: Täterin mit Wechsel-Trick erfolgreich

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-BI: Täterin mit Wechsel-Trick erfolgreich

Presseportal.de
51 sec

Polizeimeldungen -

Bielefeld (ots) – HC/ Bielefeld- Baumheide-

Bereits am Freitag, den 13.04.2018, erbeutete eine Diebin auf einem Parkplatz eines Einkaufsmarktes am Rabenhof eine EC-Karte. Danach hob sie mit der Karte Geld an einem Automaten ab.

Gegen 10:35 Uhr ging eine 71-jährige Bielefelderin mit ihrem Einkauf aus dem Supermarkt am Rabenhof zu ihrem auf dem Parkplatz geparkten PKW. Eine Frau sprach sie an und bat sie, ein Geldstück zu wechseln. Die Bielefelderin nahm ihr Portemonnaie in die Hand. Als sie darin nach Wechselgeld schaute, hantierte die Täterin mit an ihrem Portemonnaie. Erst nachdem die Diebin sich entfernt hatte, bemerkte die Bielefelderin den Diebstahl ihrer EC-Karte. Anschließend stellte sie fest, dass die Tatverdächtige bereits an einem Geldautomaten Geld abgehoben hatte.

Das Opfer beschreibt die Tatverdächtige als südländisch aussehend, circa 20 Jahre alt, circa 160 cm groß, mit schwarzen langen lockigen Haaren und zierlich.

Zeugenhinweise nimmt das Kriminalkommissariat 13 unter 0521-545-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Pressestelle
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld

Achim Ridder (AR), Tel. 0521/545-3020
Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3232
Kathryn Landwehrmeyer (KL), Tel. 0521/545-3021
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023

https://bielefeld.polizei.nrw/

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Zeugenaufruf! Laatzen-Mitte: Unbekannte setzen Pkw in Brand Hannover (ots) - In der Nacht von Montag auf heute (10.04.2018), gegen Mitternacht, haben unbekannte Täter einen auf einem Parkplatz eines Einkaufszentrums (Kaufland) an der Münchener Straße abgestellten Renault Twingo in Brand gesetzt. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Nach bisherigen Informationen hatte ein 27-jähriger Zeuge aus einem nahe gelegenen Firmengebäude Brandgeruch wahrgenommen und die Feuerwehr alarmiert. Die Einsatzkräfte stellten auf dem Parkplatz des Einkaufszentrums den bereits in Vollbrand stehenden Renault fest und löschten die Flammen...
BPOLD-B: Sprayer-Duo auf frischer Tat erwischt Berlin - Neukölln (ots) - Montagabend nahmen Bundespolizisten zwei Graffiti-Sprayer am S-Bahnhof Hermannstraße fest. Kurz nach 22 Uhr beobachteten Zivilfahnder der Bundespolizei zwei Personen beim Betreten des Gleisbereiches am Bahnhof Hermannstraße. Das Duo begab sich zu einer abgestellten S-Bahn und begann unmittelbar damit, den Zug auf einer Gesamtfläche von 22 Quadratmetern zu beschmieren. Zivilfahnder nahmen die beiden Deutschen im Alter von 23 und 24 Jahren fest. Die Beamten stellten diverse Sprühutensilien sicher und leiteten Ermittlungsverfahren wegen Sachbes...
LPI-SLF: Nach Unfall mit Radfahrer beteiligten Autofahrer ermittelt Probstzella. Landkreis Saalfeld-Rudolstadt (ots) - Wegen des Verdachts der Unfallflucht, der fahrlässigen Körperverletzung und der Gefährdung des Straßenverkehrs ermittelt die Saalfelder Polizei in Folge eines Unfalls auf der B 85. Ein 53-Jähriger fuhr mit seinem Pkw auf der B 85 von Probstzella in Richtung Saalfeld. Davor fuhren zwei Radfahrer nebeneinander. Der Autofahrer habe dann nach der Ortseinfahrt Gabe Gottes die Radfahrer überholt, wobei es zum Konflikt zwischen ihnen und dem Autofahrer gekommen war. Anschließend soll der Autofahrer die Radfahrer a...
POL-VIE: Kempen: Polizei geht mit „Laserkanone“ gegen Raser vor: Raser bezahlten Kempen (ots) - Am gestrigen Dienstag kontrollierte die Polizei an mehreren Stellen rund um Kempen die Einhaltung der zulässigen Höchstgeschwindigkeit. Leider hielten sich einige Autofahrer nicht an die Regeln und wurden von den Einsatzkräften vor Ort verwarnt und bezahlten die angebotenen Verwarnungsgelder. Auf der Kempener Landstraße im Bereich Königshütte bezahlten 13 Autofahrer, vieren erwartet eine Anzeige. Einer davon ist ein 64-jähriger Kempener, der bei erlaubten 50 km/h mit 96 km/h unterwegs war. Auf dem Krefelder Weg bei Gut Heimendahl war ein Fahrz...
LPI-SHL: Körperverletzung und Haftbefehl Bad Salzungen (ots) - Montagabend griffen mehrere Unbekannte auf einem Parkplatz in der Bahnhofstraße in Bad Salzungen unvermittelt einen 23-jährigen an, schlugen ihn und sprangen ihm in den Rücken. Nach dem Angriff verschwanden die Täter in Richtung "Markt". Der leicht verletzte Mann informierte die Polizei. Die Beamten stellten die Täter am Burgsee. Eine Personalienüberprüfung ergab, dass gegen einen der Täter ein Haftbefehl vorlag, welcher am selben Abend vollzogen wurde. Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion SuhlPres...
POL-RE: Bottrop/Datteln: Unfallfluchten mit Sachschaden Recklinghausen (ots) - Bottrop: Zwischen Montagmorgen und Montagnachmittag wurde auf der Industriestraße ein schwarzer Skoda Fabia angefahren und beschädigt. Der Verursacher ist geflüchtet. Die Reparatur der linken Autoseite wird etwa 1.200 Euro kosten. Datteln: Bei einer Unfallflucht auf der Wiesenstraße sind etwa 2.000 Euro Sachschaden entstanden. Dort wurde zwischen Montagabend und Dienstagvormittag ein schwarzer Opel Adam angefahren. Der Verursacher ist weggefahren, ohne sich zu melden und sich um den Schaden zu kümmern. Hinweise zu den Unfallfluchten nehmen die ...
BPOLI S: 28-Jähriger läuft gegen fahrende S-Bahn und verletzt sich Stuttgart (ots) - Zu einem Personenunfall ist es in der Nacht zum Montag (16.04.2018) gegen 00:15 Uhr im S-Bahnbereich des Stuttgarter Hauptbahnhofs gekommen. Ersten Erkenntnissen zufolge lief ein 28-jähriger Mann offenbar alkoholbedingt gegen das hintere Ende einer einfahrenden S-Bahn der Linie S3 in Richtung Backnang und rutschte in Folge dessen mit einem Bein zwischen Zug und Bahnsteigkante. Erst nachdem die Bahn vollständig an dem 28-jährigen Verunfallten vorbeigefahren war und zum Stehen kam, gelang es ihm sein zuvor eingeklemmtes Bein selbstständig hochzuziehen. Zeuge...
LPI-SLF: Kind bei Verkehrsunfall verletzt – Zeugen gesucht! Saalfeld (ots) - Ein dreijähriger Junge wurde gestern Nachmittag in Saalfeld verletzt, als er mit einem Radfahrer kollidierte. Das Kind befuhr gegen 16.30 Uhr mit seinem Laufrad den Saaleradweg im Bereich "Wüste Köditz". Nach ersten Zeugenaussagen stieß er dort mit einem Radfahrer zusammen, der nicht mehr rechtzeitig bremsen konnte. Der fiel zu Boden und erlitt Platzwunden an der Stirn sowie diverse Schürfwunden. Da der Radfahrer nach einem kurzen Wortwechsel weiterfuhr, sucht die Saalfelder Polizei nun dringend Hinweise zu seiner Identität. Der Mann nutzte ein s...
POL-RE: Kreis RE / Recklinghausen / Herten: Spitzensportler der Polizei Recklinghausen geehrt Recklinghausen (ots) - Am Mittwoch (11.04.) ehrte Innenminister Herbert Reul die besten Sportlerinnen und Sportler der Polizei NRW. Die diesjährige Polizeisportlerehrung fand im Apollo-Theater in Düsseldorf statt. Insgesamt 48 Sportlerinnen und Sportler aus 25 verschiedenen Sportarten wurden für ihre Erfolge bei nationalen und internationalen Meisterschaften im Jahr 2017 geehrt. Unter den Geehrten befanden sich auch zwei Angehörige des Polizeipräsidiums Recklinghausen. (siehe hierzu auch die Presseerklärung des Ministeriums des Innern vom heutigen Tag). "Neben ihr...
POL-MI: Polizei ermittelt nach versuchtem Raub: Autofahrerin als Zeugin gesucht Minden (ots) - Ein 23-jähriger Mindener hat sich am Samstagabend bei der Polizei gemeldet und angegeben, Opfer eines versuchten Raubes geworden zu sein. Im Bereich hinter dem Besselgymnasium hätten ihn gegen 20.40 Uhr drei Unbekannte plötzlich mit Waffen bedroht und die Herausgabe seines Handys und seines Portemonnaies gefordert. Er habe jedoch flüchten können. An der Hahler Straße sei er dann zu einer ihm unbekannten Frau ins Auto gestiegen. Laut des 23-Jährigen, der angibt sich mit Waffen auszukennen, handelte es sich bei den Waffen sehr wahrscheinlich um ...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12522/3918973
Presseportal.de
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.