POL-OS: Osnabrück – Verkehrsunfallflucht in Osnabrück-Wüste

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-OS: Osnabrück – Verkehrsunfallflucht in Osnabrück-Wüste

Presseportal.de
55 sec

Polizeimeldungen -

Osnabrück (ots) – Eine 31-jährige Autofahrerin stellte am Montagnachmittag gegen 14.30 Uhr an der Sandstraße im Osnabrücker Stadtteil Wüste an ihrem grauen Ford Fiesta einen Unfallschaden fest. Das Auto wurde bereits am Sonntagabend dort abgestellt. Der Unfallverursacher beschädigte den Ford an der hinteren Stoßstange und entfernte sich, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0541-327 2315 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Pressestelle
Kira Sell
Telefon: 0541/327-2074
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren:

POL-CLP: Pressemeldung für den Bereich Vechta Cloppenburg/Vechta (ots) - Damme - Verkehrsunfallflucht Am Dienstag, in der Zeit von 09.15 Uhr bis 10.45 Uhr, beschädigte ein bislang unbekannter Fahrer eines unbekannten Pkw einen ordnungsgemäß an der Großen Straße geparkten Pkw Mazda. Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend von der Unfallstelle, ohne sich um die Unfallfolgen zu kümmern. Es entstand ein Schaden in Höhe von etwa 1200 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Damme (Tel. 05491-9500) entgegen. Steinfeld - Verkehrsunfall mit einem leicht Verletzten Am Dienstag, 17. April ...
POL-MA: Schriesheim: Junge Frau von Bahn erfasst und schwer verletzt; Pressemitteilung Nr. 1 Schriesheim (ots) - Schwere Verletzungen erlitt am Donnerstagmorgen gegen 7.30 Uhr eine junge Frau, nachdem sie im Bahnhof von Schriesheim von einer Bahn der Linie 5 der RNV erfasst worden war. Nach ihrer notärztlichen Behandlung wurde sie mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht. Über ihren Gesundheitszustand liegen noch keine Erkenntnisse vor. Der Schienenverkehr ist trotz des Unfalls nicht beeinträchtigt. Der Unfallhergang ist noch nicht geklärt. Die Verkehrspolizei Mannheim hat die weiteren Ermittlungen übernommen. Rückfragen bitte an:Polizeipräsid...
POL-RBK: Wermelskirchen – Professionelle Ladendiebe auf Tour – Zeugen gesucht Wermelskirchen (ots) - Am Diensttagabend ist es zu Ladendiebstählen mit erheblichem Schaden gekommen. Ein Täter wurde durch einen aufmerksamen Kunden gestoppt. Gegen 17.30 Uhr betrat gestern (17.04.) ein auffallend stämmiger Mann Ende 30 mit schwarzen Haaren und Vollbart einen Handyladen an der Telegrafenstraße. Erst erkundigte er sich über Smartphones, schließlich kaufte er ein altes Tastentelefon und verließ den Laden. Als der Verkäufer zu Ladenschluss gegen 18.00 Uhr die Werbetafel von der Straße ins Ladenlokal tragen wollte, sprach ihn der s...
News: Große Möglichkeiten für kleine … Berlin (ots) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten #Heute: - Nach acht Jahren Entwicklungszeit startet die enfore AG heute den Verkauf seiner ersten Produkte enforePOS, enforeDasher und enforePayPad in Deutschland - Innovative Soft- und Hardware in Verbindung mit einem Cloud Account und Business Services ermöglicht die Digitalisierung von kleinen Unternehmen zu einem konkurrenzlos günstigen Komplettpreis von einmalig 998,- Euro - Ebenfalls seit heute erhältlich: MagentaBusiness POS - ein kostengünstiges Komplettpaket für Ladengeschäfte bestehend aus enforePOS, enforeDasher, enforePayPad so...
POL-DA: Dieburg/ Klein-Umstadt: Wohnwagen und Bäume geraten in Brand / Kriminalpolizei ermittelt Dieburg/ Klein-Umstadt (ots) - Nach dem Vollbrand eines geparkten Wohnwagens im Großwiesenweg in Dieburg am späten Mittwochabend (18.4.), hat die Kriminalpolizei in Darmstadt (Kommissariat 10) die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Zeugen hatten das Feuer gegen 23 Uhr der Rettungsleitstelle gemeldet. Die alarmierten Einsatzkräfte hatten die Flammen anschließend rasch unter Kontrolle. Bereits wenige Stunden zuvor, gegen 21 Uhr kam es zu einem Brand von drei Bäumen auf dem Kleingartengelände im Dörrwiesenweg des Ortsteils Klein- Umstadt. Auch hier ha...
POL-PPMZ: Mainz-Bretzenheim, Polizeikontrolle: Keine Probleme mit „Elterntaxis“ Mainz (ots) - Mittwoch, 11.04.2018, 07:29 Uhr bis 08:45 Uhr: Nach Beschwerden der Schulleitung der Heinrich-Mumbächer-Grundschule wegen chaotischer Zustände vor und nach dem Schulunterricht wurde der Hol- und Bringverkehr der sogenannten "Elterntaxis" in Kooperation mit dem Verkehrsüberwachungsamt der Stadt Mainz im Bereich Hochstraße sowie Schwedenstraße überwacht. Es konnten keine Fehlverhalten der Eltern festgestellt werden. Der Verkehrsfluss war ungewöhnlich unproblematisch. In diversen Anwohnergesprächen wurde geäußert, dass dies wohl a...
POL-MG: Drogen, Alkohol, kein Führerschein – aber Auto fahren Mönchengladbach (ots) - Innerhalb weniger Stunden hat die Polizei vergangene Nacht in mehreren Kontrollen insgesamt vier Autofahrer, die unter Alkohol und / oder Drogeneinfluss standen. Gestern hielt eine Streife um 22.30 Uhr einen 32-Jährigen auf der Gartenstraße an. Da der dringende Verdacht entstand, dass der Fahrer Drogen konsumiert hatte, führten sie zunächst einen Drogenvortest mit ihm durch. Nach dem misslungenen Versuch des 32-Jährigen, diesen durch Hinzufügen von Mineralwasser zu verfälschen, wurde ihm auf der Wache eine Blutprobe entnommen. Na...
POL-ME: Auffahrunfall – Wülfrath – 1804066 Mettmann (ots) - Am Samstag, dem 14.04.2018, gegen 11:30 Uhr, kam es an der Wilhelmstraße in Wülfrath zu einem Auffahrunfall mit einer Verletzten und hohem Sachschaden. Ein 21- jähriger Fahrer eines Pkw VW Scirocco befuhr die Wilhelmstraße in Fahrtrichtung Schlupkothen. In Höhe der Hausnummer 38 war er, nach eigenen Angaben, kurz abgelenkt und bemerkte nicht, dass die vor ihm fahrenden Fahrzeuge verkehrsbedingt zum Stillstand gekommen waren und der Scirocco stieß gegen einen vor ihm stehenden Pkw VW Polo. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der VW Polo noch auf...
POL-CE: Vollbrand einer Wohnung innerhalb eines Mehrfamilienhauses im Celler Stadtteil Vorwerk Celle OT Vorwerk (ots) - Am Dienstag, gegen 17:10 Uhr, wird durch Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Straße Nordfeld im Celler Stadtteil Vorwerk ein Wohnungsbrand mitgeteilt. Personen würden sich noch im brandbetroffenem Hause aufhalten. Nach Eintreffen erster Einsatzkräfte vor Ort wird festgestellt, dass Die hier brandbetroffene Wohnung/Haus bereits eigenständig geräumt wurde. Im weiteren Verlauf werden durch eingesetzte Polizeibeamte Nachschau im brandbetroffenem Mehrfamilienhaus geführt, sowie angrenzende Wohnungen evakuiert. Trotzt sofort durchgefü...
POL-KLE: Kleve – PKW Aufbruch / Umhängetasche entwendet Kleve (ots) - In der Zeit zwischen Dienstag, 20.00 Uhr, und Mittwoch (11. April 2018), 3.30 Uhr, manipulierten unbekannte Täter an der Hoffmannallee das Schloss der Fahrertür eines schwarzen Daicia Duster. Die Täter entwendeten aus dem Fahrzeug eine Umhängetasche. Das Auto war in einer Zufahrt abgestellt. Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo Kleve unter Telefon 02821-5040. Rückfragen bitte an:Kreispolizeibehörde KlevePressestelle Polizei KleveTelefon: 02821 504 1111E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.dehttp://www.polizei.nrw.de/kleveOrigina...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/3919032
Presseportal.de
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.